Schott Music

Skip to Main Content »

Language
 
Warenkorb (0 Artikel)
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Dog Days

Dog Days

An Opera in Three Acts


  • Ausgabe: Klavierauszug
  • Sprache: englisch
  • Bestell-Nr.: BHI 9804
70,50 €  *
inkl. Mwst. und zzgl. Versandkosten Gewicht: 0.98 kg

- +
 
Beschreibung
Dog Days ist eine zeitgenössische Oper, die auf einer Kurzgeschichte von Judy Budnitz basiert, und die Psychologie einer amerikanischen Familie der Arbeiterklasse vor dem Hintergrund eines gar nicht so weit in der Zukunft liegenden Kriegsszenarios erforscht. Das Stück fragt: Sind es Wahnsinn, Täuschung oder menschliche bzw. tierische Instinkte, die uns durch Zeiten führen, die uns an unsere Grenzen bringen? Wo genau ist die Linie zwischen tierisch und menschlich? Ab welchem Punkt müssen wir unseren tierischen Instinkten nachgeben – einfach um am Leben zu bleiben?
Details
Auftragswerk : Commissioned by Peak Performance at Montclair State University (NJ)
Bindung: Broschur
ISBN: 978-1-4950-9630-3
ISMN: 979-0-051-09804-0
Inhaltstext: ACT I: Summer
Scene 1: Dinner
Scene 2: Friends
Scene 3: Parents
Scene 4: Brothers
Scene 5: Letter
ACT II: Fall 
Scene 1: Naming
Scene 2: Alea
Scene 3: Mirror
Scene 4: Rubicon
ACT III: Winter
Scene 1: Odds
Scene 2: Endgame
Epilogue: The Three Ravens
Kompositionsjahr: 2012
Personenbesetzung: Howard · Baritone - Elliot · Tenor - Pat · Tenor - Lisa · Soprano - Mother · Soprano - Prince · Actor/Dancer - Captain · Mezzo Soprano - Soldier · Supernumerary
Seitenzahl: 258
Spieldauer: 120'0"
UPC: 888680695811
Verlag: Boosey & Hawkes, New York
Aufführungen
Dirigent: Alan Pierson
2012-09-29 | Montclair (NJ) (Vereinigte Staaten von Amerika), Alexander Kasser Theatre | Uraufführung
Dog Days ist eine zeitgenössische Oper, die auf einer Kurzgeschichte von Judy Budnitz basiert, und die Psychologie einer amerikanischen Familie der Arbeiterklasse vor dem Hintergrund eines gar nicht so weit in der Zukunft liegenden Kriegsszenarios erforscht. Das Stück fragt: Sind es Wahnsinn, Täuschung oder menschliche bzw. tierische Instinkte, die uns durch Zeiten führen, die uns an unsere Grenzen bringen? Wo genau ist die Linie zwischen tierisch und menschlich? Ab welchem Punkt müssen wir unseren tierischen Instinkten nachgeben – einfach um am Leben zu bleiben?
Auftragswerk : Commissioned by Peak Performance at Montclair State University (NJ)
Bindung: Broschur
ISBN: 978-1-4950-9630-3
ISMN: 979-0-051-09804-0
Inhaltstext: ACT I: Summer
Scene 1: Dinner
Scene 2: Friends
Scene 3: Parents
Scene 4: Brothers
Scene 5: Letter
ACT II: Fall 
Scene 1: Naming
Scene 2: Alea
Scene 3: Mirror
Scene 4: Rubicon
ACT III: Winter
Scene 1: Odds
Scene 2: Endgame
Epilogue: The Three Ravens
Kompositionsjahr: 2012
Personenbesetzung: Howard · Baritone - Elliot · Tenor - Pat · Tenor - Lisa · Soprano - Mother · Soprano - Prince · Actor/Dancer - Captain · Mezzo Soprano - Soldier · Supernumerary
Seitenzahl: 258
Spieldauer: 120'0"
UPC: 888680695811
Verlag: Boosey & Hawkes, New York
Dirigent: Alan Pierson
2012-09-29 | Montclair (NJ) (Vereinigte Staaten von Amerika), Alexander Kasser Theatre | Uraufführung