Schott Music

Skip to Main Content »

Language
 
Warenkorb (0 Artikel)
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Duets for Fun

Duets for Fun


  • Besetzung: 2 Altsaxophone
  • Ausgabe: Spielpartitur
16,50 €  *
inkl. Mwst. und zzgl. Versandkosten Gewicht: 0.29 kg

- +
Beschreibung
Dieser Duo-Band möchte die Literatur für 2 Saxophone bereichern mit Duetten von der Barockzeit bis zur Moderne, die – neben einigen wenigen Originalkompositionen – im Original für Flöten (Oboen), Violinen oder Klarinetten komponiert wurden, sich aber hervorragend für Saxophone eignen. Mit Werken von Telemann, Chedeville, Corrette, Stamitz, Pleyel, Blasius, Mozart, Göpfert, Searle und Alcántra, dem Traditional Yoshke, Yoshke sowie dem Tango El Choclo.
Details
Bindung: Rückendrahtheftung
ISBN: 978-3-7957-2037-7
ISMN: 979-0-001-21024-9
Inhaltstext: Georg Philipp Telemann (1681–1767): Sonata op. 2/1
Nicolas Chédeville (1705–1782): Sonata (L’Italienne) op. 8/6
Michel Corrette (1707–1795): Suite
Anonymus (ca. 1710–1716): Air
Traditional / Mike Curtis Yoshke, Yoshke
Carl Stamitz (1745–1801): Duetto op. 27/3
Ignaz Pleyel (1757–1831): Duo op. 48/1
Frédéric Blasius (1758–1829): Duo facile
Antoine Berbiguier (1782–1838): Duo
François Devienne (1759–1803): Duo
Wolfgang Amadeus Mozart (1765–1791): Bowling Duets / Kegelduette
Carl Andreas Göpfert (1768–1818): Duo
Carl Andreas Göpfert: Duos faciles op. 30
Leslie Searle (*1937): La Samba Lasagne, One or Two
Ángel Villoldo (1861–1919): El choclo
Rafael Alcánatra (*1975): Anno dazumal / In the Year Dot, Sehnsucht / Longing
Reihe: Duets for Fun
Schwierigkeit: leicht bis mittelschwer
Seitenzahl: 72
UPC: 842819112198
Verlag: Schott Music
Dieser Duo-Band möchte die Literatur für 2 Saxophone bereichern mit Duetten von der Barockzeit bis zur Moderne, die – neben einigen wenigen Originalkompositionen – im Original für Flöten (Oboen), Violinen oder Klarinetten komponiert wurden, sich aber hervorragend für Saxophone eignen. Mit Werken von Telemann, Chedeville, Corrette, Stamitz, Pleyel, Blasius, Mozart, Göpfert, Searle und Alcántra, dem Traditional Yoshke, Yoshke sowie dem Tango El Choclo.
Bindung: Rückendrahtheftung
ISBN: 978-3-7957-2037-7
ISMN: 979-0-001-21024-9
Inhaltstext: Georg Philipp Telemann (1681–1767): Sonata op. 2/1
Nicolas Chédeville (1705–1782): Sonata (L’Italienne) op. 8/6
Michel Corrette (1707–1795): Suite
Anonymus (ca. 1710–1716): Air
Traditional / Mike Curtis Yoshke, Yoshke
Carl Stamitz (1745–1801): Duetto op. 27/3
Ignaz Pleyel (1757–1831): Duo op. 48/1
Frédéric Blasius (1758–1829): Duo facile
Antoine Berbiguier (1782–1838): Duo
François Devienne (1759–1803): Duo
Wolfgang Amadeus Mozart (1765–1791): Bowling Duets / Kegelduette
Carl Andreas Göpfert (1768–1818): Duo
Carl Andreas Göpfert: Duos faciles op. 30
Leslie Searle (*1937): La Samba Lasagne, One or Two
Ángel Villoldo (1861–1919): El choclo
Rafael Alcánatra (*1975): Anno dazumal / In the Year Dot, Sehnsucht / Longing
Reihe: Duets for Fun
Schwierigkeit: leicht bis mittelschwer
Seitenzahl: 72
UPC: 842819112198
Verlag: Schott Music