Schott Music

Skip to Main Content »

Language
 
Warenkorb (0 Artikel)
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Earle Brown - A Life in Music - Vol. 5 - alle Downloads

Earle Brown - A Life in Music - Vol. 5 - alle Downloads

Earle Brown's Contemporary Sound Series


  • Bestell-Nr.: WER 69402 Q51659

Verfügbarkeit: Nicht auf Lager

Artikelname Typ/Größe Preis
Für diesen Artikel sind keine Optionen verfügbar.

Beschreibung
Mit Earle Brown – A Life in Music – Volume 5 hebt WERGO erneut Schätze der zeitgenössischen Musik der 60er und 70er Jahre: Das Set mit 3 CDs dokumentiert sowohl eine der ersten Einspielungen von Charles Ives’ "Concord Sonata“ durch Aloys Kontarsky als auch die virtuose Kunst von Severino Gazzelloni, unbestritten einer der größten Flötisten des 20. Jahrhunderts. Mit der Gruppe Sonic Arts Union sind außerdem die vier Pioniere der elektronischen Musik David Behrman, Robert Ashley, Alvin Lucier und Gordon Mumma vertreten. Die 18 LPs seiner legendären Contemporary Sound Series, die Earle Brown (1926-2002) zwischen 1960 und 1973 aufnahm, sind eine gesuchte Rarität, seitdem die Reihe 1978 eingestellt wurde. Diese seltenen und historisch wichtigen Produktionen wurden von der Earle Brown Music Foundation sorgfältig digitali­siert und neu aufbereitet. Bis Ende 2011 wird WERGO sechs Boxen mit jeweils drei CDs dieser Aufnahmen veröffentlichen. Präsentiert wird die außerordent­liche Welt von zeitgenössischer und Avantgarde-Musik, die in Europa, den USA, Lateinamerika und Japan in den 1960er und frühen 1970er Jahren aufblühte.
Details
Verlag: Wergo
Mit Earle Brown – A Life in Music – Volume 5 hebt WERGO erneut Schätze der zeitgenössischen Musik der 60er und 70er Jahre: Das Set mit 3 CDs dokumentiert sowohl eine der ersten Einspielungen von Charles Ives’ "Concord Sonata“ durch Aloys Kontarsky als auch die virtuose Kunst von Severino Gazzelloni, unbestritten einer der größten Flötisten des 20. Jahrhunderts. Mit der Gruppe Sonic Arts Union sind außerdem die vier Pioniere der elektronischen Musik David Behrman, Robert Ashley, Alvin Lucier und Gordon Mumma vertreten. Die 18 LPs seiner legendären Contemporary Sound Series, die Earle Brown (1926-2002) zwischen 1960 und 1973 aufnahm, sind eine gesuchte Rarität, seitdem die Reihe 1978 eingestellt wurde. Diese seltenen und historisch wichtigen Produktionen wurden von der Earle Brown Music Foundation sorgfältig digitali­siert und neu aufbereitet. Bis Ende 2011 wird WERGO sechs Boxen mit jeweils drei CDs dieser Aufnahmen veröffentlichen. Präsentiert wird die außerordent­liche Welt von zeitgenössischer und Avantgarde-Musik, die in Europa, den USA, Lateinamerika und Japan in den 1960er und frühen 1970er Jahren aufblühte.
Verlag: Wergo