Schott Music

Skip to Main Content »

Language
 
Warenkorb (0 Artikel)
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

in Vorbereitung

Echo and Narcissus

in Vorbereitung

Echo and Narcissus

for tenor, alto, three female voices and piano


  • Besetzung: Tenor, Alt, 3 Frauenstimmen und Klavier
  • Ausgabe: Spielpartitur
  • Bestell-Nr.: ED 13677

Verfügbarkeit: Nicht auf Lager

15,00 €  *
inkl. Mwst. und zzgl. Versandkosten

 
Beschreibung
Echo and Narcissus basiert auf dem gleichnamigen Gedicht von Ted Hughes aus der Sammlung Geschichten des Ovid, Nacherzählungen der lateinischen Mythen nach Ovid. Ryan Wigglesworth bearbeitet den Text für Tenor, Alt und drei begleitende Frauenstimmen und erweckt die Erzählung um die Nymphe Echo, die sich in den einzig sich selbst liebenden Narcissus verliebt, musikalisch zum Leben.
Details
ISMN: 979-0-2201-3592-7
Kompositionsjahr: 2013-2014
Spieldauer: 25'0"
UPC: 841886025646
Uraufführung : 15. Juni 2014 Snape, Blythburgh Church (UK) Aldeburgh Festival 2014 · Mark Padmore, tenor; Pamela Helen Stephen, alto; Ryan Wigglesworth, piano; Olivia Warburton, mezzo-soprano; Abigail Broughton, soprano; Verity Wingate, soprano
Verlag: Schott Music Ltd., London
Aufführungen
2018-10-16 | Oxford (United Kingdom), New College Ante Chapel — 22:00
2018-04-04 | Berlin (Deutschland), Berliner Philharmonie | nationale Erstaufführung
2016-05-29 | Wattens (Österreich), Swarovski Business Building Brandtgut — 11:00 | nationale Erstaufführung
2016-05-12 | London (United Kingdom), Wigmore Hall — 19:30
2015-04-02 | St Endellion (United Kingdom)
2014-06-15 | Snape (United Kingdom), Blythburgh Church — 19:30 | Uraufführung
Audio Stream
Echo and Narcissus basiert auf dem gleichnamigen Gedicht von Ted Hughes aus der Sammlung Geschichten des Ovid, Nacherzählungen der lateinischen Mythen nach Ovid. Ryan Wigglesworth bearbeitet den Text für Tenor, Alt und drei begleitende Frauenstimmen und erweckt die Erzählung um die Nymphe Echo, die sich in den einzig sich selbst liebenden Narcissus verliebt, musikalisch zum Leben.
ISMN: 979-0-2201-3592-7
Kompositionsjahr: 2013-2014
Spieldauer: 25'0"
UPC: 841886025646
Uraufführung : 15. Juni 2014 Snape, Blythburgh Church (UK) Aldeburgh Festival 2014 · Mark Padmore, tenor; Pamela Helen Stephen, alto; Ryan Wigglesworth, piano; Olivia Warburton, mezzo-soprano; Abigail Broughton, soprano; Verity Wingate, soprano
Verlag: Schott Music Ltd., London
2018-10-16 | Oxford (United Kingdom), New College Ante Chapel — 22:00
2018-04-04 | Berlin (Deutschland), Berliner Philharmonie | nationale Erstaufführung
2016-05-29 | Wattens (Österreich), Swarovski Business Building Brandtgut — 11:00 | nationale Erstaufführung
2016-05-12 | London (United Kingdom), Wigmore Hall — 19:30
2015-04-02 | St Endellion (United Kingdom)
2014-06-15 | Snape (United Kingdom), Blythburgh Church — 19:30 | Uraufführung