Schott Music

Skip to Main Content »

Language
 
Warenkorb (0 Artikel)
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Einzugs Galoppe

Einzugs Galoppe

Galopp für Orchester

Kritische Neuausgabe herausgegeben von Michael Rot


  • Besetzung: Orchester
  • Ausgabe: Partitur und Kritischer Bericht
29,00 €  *
inkl. Mwst. und zzgl. Versandkosten Gewicht: 0.09 kg

- +
Beschreibung
Sämtliche Werke von Johann Strauss Vater erscheinen als Partitur in der Neuausgabe Johann Strauss Vater - wissenschaftlich kritisch herausgegeben von Michael Rot. Dem Anspruch auf größtmögliche Transparenz und Genauigkeit in der wissenschaftlichen Herausgabe durch den Herausgeber steht die Anforderung höchster Qualität und Lesbarkeit im Notensatz gegenüber. Musikwissenschaftliche Qualität und Wertigkeit im Notensatz sind jene wesentlichen Kriterien, die der Gesamtausgabe zugrunde liegen. Darüber hinaus wird zur Verbesserung der Praktikabilität der Besonderheit zahlreicher Wiederholungsteile rechnung getragen durch optimierte Plazierung der Wiederholungszeichen jeweils am Beginn und Ende der gegenüberliegenden Partiturseiten.   Der Band enthält neben dem Editionsartikel den Revisionsbericht, der die Quellen auflistet und bewertet sowie im Lesartenverzeichnis die Entscheidungen des Herausgebers dokumentiert, grafisch unterstützt durch zahlreiche Musikbeispiele.   Zu jeder Partitur ist das passende Orchestermaterial leihweise erhältlich. Es zeichnet sich aus durch die gute Lesbarkeit des Notentextes, die ohne Ausnahme berücksichtigten Wendestellen und die mit der Partitur synchron geführten Taktzahlen. Zusätzliche Transpositionen für Stimmen transponierender Instrumente sind ebenso Bestandteil des Orchestermaterials wie ausreichende Dubletten für Streicher und Schlagzeug.
Details
ISMN: 979-0-006-60811-9
Opus: op. 35
Orchesterbesetzung: 2 / 1 / 2 (D) / 2 • 4 (D, A-tief) / 2 (D) / 1 / 0 • / Schlw. (Trgl., gr. Tr. m. Bck.) • Streicher (1. Vl., 2. Vl., 3. Vl., Vc., Kb.)
Reihe: Neuausgabe Johann Strauss Vater
Verlag: Verlagsgruppe Hermann
Sämtliche Werke von Johann Strauss Vater erscheinen als Partitur in der Neuausgabe Johann Strauss Vater - wissenschaftlich kritisch herausgegeben von Michael Rot. Dem Anspruch auf größtmögliche Transparenz und Genauigkeit in der wissenschaftlichen Herausgabe durch den Herausgeber steht die Anforderung höchster Qualität und Lesbarkeit im Notensatz gegenüber. Musikwissenschaftliche Qualität und Wertigkeit im Notensatz sind jene wesentlichen Kriterien, die der Gesamtausgabe zugrunde liegen. Darüber hinaus wird zur Verbesserung der Praktikabilität der Besonderheit zahlreicher Wiederholungsteile rechnung getragen durch optimierte Plazierung der Wiederholungszeichen jeweils am Beginn und Ende der gegenüberliegenden Partiturseiten.   Der Band enthält neben dem Editionsartikel den Revisionsbericht, der die Quellen auflistet und bewertet sowie im Lesartenverzeichnis die Entscheidungen des Herausgebers dokumentiert, grafisch unterstützt durch zahlreiche Musikbeispiele.   Zu jeder Partitur ist das passende Orchestermaterial leihweise erhältlich. Es zeichnet sich aus durch die gute Lesbarkeit des Notentextes, die ohne Ausnahme berücksichtigten Wendestellen und die mit der Partitur synchron geführten Taktzahlen. Zusätzliche Transpositionen für Stimmen transponierender Instrumente sind ebenso Bestandteil des Orchestermaterials wie ausreichende Dubletten für Streicher und Schlagzeug.
ISMN: 979-0-006-60811-9
Opus: op. 35
Orchesterbesetzung: 2 / 1 / 2 (D) / 2 • 4 (D, A-tief) / 2 (D) / 1 / 0 • / Schlw. (Trgl., gr. Tr. m. Bck.) • Streicher (1. Vl., 2. Vl., 3. Vl., Vc., Kb.)
Reihe: Neuausgabe Johann Strauss Vater
Verlag: Verlagsgruppe Hermann