Schott Music

Skip to Main Content »

Language
 
Warenkorb (0 Artikel)
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Es klappert die Mühle

Es klappert die Mühle


  • Besetzung: gemischter Chor (SATB) a cappella und Bauchtrommel (ad libitum)
  • Ausgabe: Chorpartitur
  • Sprache: deutsch
4,50 €  *
inkl. Mwst. und zzgl. Versandkosten Gewicht: 0.03 kg

Mindestbestellmenge: 20
- +
 
Beschreibung
So beschwingt und groovig hat man das bekannte Kinderlied Es klappert die Mühle aus dem 19. Jahrhundert auf einen Text von Ernst Anschütz (1824) wohl noch nie gehört. Dem mehrfachen Kompositionspreisträger Alwin Michael Schronen gelingt es in seinem vierstimmigen Satz für gemischten Chor und Bauchtrommel ad libitum, diese einfache dreistrophige Volksweise in eine kurzweilige, rhythmisch mitreißende Chorkomposition zu verwandeln. Dabei bergen die variantenreiche lautmalerische Umsetzung des „klipp klapp“ durch den Einsatz von Bauchtrommel, Klatschen, chorischen „dabada“- und „klippi-klippi-klapp“-Einwürfen sowie die Regieanweisung des Auf-die-Zehenspitzen-Gehens bei Ausführenden wie Zuhörern auch noch echtes Mitmach- und Mitwipp-Potenzial.
Details
Bindung: Rückendrahtheftung
ISMN: 979-0-001-16677-5
Kompositionsjahr: 2014
Reihe: Schott Chormusik
Schwierigkeit: 2
Seitenzahl: 12
Spieldauer: 4'10"
UPC: 841886035140
Verlag: Schott Music
So beschwingt und groovig hat man das bekannte Kinderlied Es klappert die Mühle aus dem 19. Jahrhundert auf einen Text von Ernst Anschütz (1824) wohl noch nie gehört. Dem mehrfachen Kompositionspreisträger Alwin Michael Schronen gelingt es in seinem vierstimmigen Satz für gemischten Chor und Bauchtrommel ad libitum, diese einfache dreistrophige Volksweise in eine kurzweilige, rhythmisch mitreißende Chorkomposition zu verwandeln. Dabei bergen die variantenreiche lautmalerische Umsetzung des „klipp klapp“ durch den Einsatz von Bauchtrommel, Klatschen, chorischen „dabada“- und „klippi-klippi-klapp“-Einwürfen sowie die Regieanweisung des Auf-die-Zehenspitzen-Gehens bei Ausführenden wie Zuhörern auch noch echtes Mitmach- und Mitwipp-Potenzial.
Bindung: Rückendrahtheftung
ISMN: 979-0-001-16677-5
Kompositionsjahr: 2014
Reihe: Schott Chormusik
Schwierigkeit: 2
Seitenzahl: 12
Spieldauer: 4'10"
UPC: 841886035140
Verlag: Schott Music