Schott Music

Skip to Main Content »

Language
 
Warenkorb (0 Artikel)
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Evening Song

Evening Song

(Abendlied)


  • Besetzung: Blasorchester
  • Ausgabe: Partitur und Stimmen, 3 x Flöte I, 3 x Flöte II, Stimme 1: Oboe I, Stimme 1: 3 x Klarinette I/Sopran-Saxophon, Stimme 1: 2 x Alt-Saxophon, Stimme 1: 3 x Trompete I in B, Stimme 2: Oboe II (wenn Fl dabei), Stimme 2: Oboe II (wenn keine FL dabei), Stimme 2: 3 x Klarinette II, Stimme 2: 2 x Alt-Saxophon in Es, Stimme 2: 3 x Trompete II in B, Stimme 3: 3 x Klarinette III, Stimme 3: 2 x Alt-Saxophon in Es, Stimme 3: 3 x Trompete in B, Stimme 3: 2 x Horn I in F, 2 x Alt-Saxophon I in Es, Stimme 4: 2 x Alt-Saxophon II/Alt-Klarinette, Stimme 4: 2 x Klarinette IV/Trompete IV, Stimme 4: 2 x Tenor-Saxophon in B, Stimme 4: 2 x Horn II in F, Stimme 4: 2 x Posaune, Stimme 5: Alt-Klarinette in Es, Stimme 5: Fagott I, Stimme 5: Tenor-Saxophon in B, Stimme 5: Horn in F, Stimme 5: 2 x Posaune/Bariton (Bassschlüssel), Stimme 5: 2 x Bariton (Violinschlüssel), Stimme 6: Fagott II, Stimme 6: 2 x Bass-Klarinette in B, Stimme 6: Kontraalt-Klarinette in Es, Stimme 6: Kontrabass-Klarinette in B, Stimme 6: 2 x Bariton-Saxophon in Es, Stimme 6: 2 x Posaune/Bariton (Bassschlüssel), Stimme 6: Bariton (Violinschlüssel), Stimme 6: 4 x Tuba, Stimme 6: Kontrabass, 4 x Schlagwerk, Glocken, Vibraphon, Marimbaphon, Pauke
60,00 €  *
inkl. Mwst. und zzgl. Versandkosten Gewicht: 0.57 kg

- +
 
Beschreibung
Komponiert im Jahr 1873, ist  Rheinbergers Abendlied wohl sein bekanntestes Chorstück überhaupt. Diese Bearbeitung für Blasorchester zeigt dessen außergewöhnliche lyrische Qualität und verwendet die ganze Bandbreite dynamische Kontraste.  Zudem ist sie spezielle darauf abgestimmt dank einer flexiblen Instrumentierung auf unterschiedlichen Wegen aufgeführt zu werden. So ist die Aufführung immer effektvoll - ganz gleich ob das Stück von einer traditionellen Concert Band oder einem kleinen Kammerensemble vorgetragen wird.
Details
Bindung: Mappe
ISMN: 979-0-051-66349-1
Orchesterbesetzung: 3 x flute I, 3 x flute II, part 1: oboe I, part 1: 3 x clarinet I/soprano saxophone, part 1: 2 x alto saxophone, part 1: 3 x trumpet I in Bb, part 2: oboe II (if Fl is present), part 2: oboe II (if no Fl is present), part 2: 3 x clarinet II, part 2: 2 x alto saxophone in Eb, part 2: 3 x trumpet II in Bb, part 3: 3 x clarinet III, part 3: 2 x alto saxophone in Eb, part 3: 3 x trumpet in Bb, part 3: 2 x horn I in F, 2 x alto saxophone I in Eb, part 4: 2 x alto saxophone II/alto clarinet, part 4: 2 x clarinet IV/trumpet IV, part 4: 2 x tenor saxophone in Bb, part 4: 2 x horn II in F, part 4: 2 x trombone, part 5: alto clarinet in Eb, part 5: bassoon I, part 5: tenor saxophone in Bb, part 5: horn in F, part 5: 2 x trombone/baritoe (bass clef), part 5: 2 x baritone (treble clef), part 6: bassoon II, part 6: 2 x bass clarinet in Bb, part 6: contra alto clarinet in Eb, part 6: contra bass clarinet in Bb, part 6: 2 x baritone saxophone in Eb, part 6: 2 x trombone/baritone (bass clef)part 6: baritone (treble clef), part 6: 4 x tuba, part 6: double bass, 4 x percussion, bells, vibraphone, marimba, timpani
Reihe: Windependence
Schwierigkeit: mittelschwer
Seitenzahl: 164
Spieldauer: 3'0"
UPC: 888680626440
Verlag: Boosey & Hawkes, New York
Komponiert im Jahr 1873, ist  Rheinbergers Abendlied wohl sein bekanntestes Chorstück überhaupt. Diese Bearbeitung für Blasorchester zeigt dessen außergewöhnliche lyrische Qualität und verwendet die ganze Bandbreite dynamische Kontraste.  Zudem ist sie spezielle darauf abgestimmt dank einer flexiblen Instrumentierung auf unterschiedlichen Wegen aufgeführt zu werden. So ist die Aufführung immer effektvoll - ganz gleich ob das Stück von einer traditionellen Concert Band oder einem kleinen Kammerensemble vorgetragen wird.
Bindung: Mappe
ISMN: 979-0-051-66349-1
Orchesterbesetzung: 3 x flute I, 3 x flute II, part 1: oboe I, part 1: 3 x clarinet I/soprano saxophone, part 1: 2 x alto saxophone, part 1: 3 x trumpet I in Bb, part 2: oboe II (if Fl is present), part 2: oboe II (if no Fl is present), part 2: 3 x clarinet II, part 2: 2 x alto saxophone in Eb, part 2: 3 x trumpet II in Bb, part 3: 3 x clarinet III, part 3: 2 x alto saxophone in Eb, part 3: 3 x trumpet in Bb, part 3: 2 x horn I in F, 2 x alto saxophone I in Eb, part 4: 2 x alto saxophone II/alto clarinet, part 4: 2 x clarinet IV/trumpet IV, part 4: 2 x tenor saxophone in Bb, part 4: 2 x horn II in F, part 4: 2 x trombone, part 5: alto clarinet in Eb, part 5: bassoon I, part 5: tenor saxophone in Bb, part 5: horn in F, part 5: 2 x trombone/baritoe (bass clef), part 5: 2 x baritone (treble clef), part 6: bassoon II, part 6: 2 x bass clarinet in Bb, part 6: contra alto clarinet in Eb, part 6: contra bass clarinet in Bb, part 6: 2 x baritone saxophone in Eb, part 6: 2 x trombone/baritone (bass clef)part 6: baritone (treble clef), part 6: 4 x tuba, part 6: double bass, 4 x percussion, bells, vibraphone, marimba, timpani
Reihe: Windependence
Schwierigkeit: mittelschwer
Seitenzahl: 164
Spieldauer: 3'0"
UPC: 888680626440
Verlag: Boosey & Hawkes, New York
Sonstige Ausgaben
  • Partitur
    BHI 66350
    7,00 €  *
    inkl. Mwst. und zzgl. Versandkosten