Schott Music

Skip to Main Content »

Language
 
Warenkorb (0 Artikel)
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

in Vorbereitung

Express Abstractionism

in Vorbereitung

Express Abstractionism


  • Besetzung: Orchester
  • Ausgabe: Partitur
  • Sprache: englisch
  • Bestell-Nr.: BHI 9838

Verfügbarkeit: Nicht auf Lager

47,00 €  *
inkl. Mwst. und zzgl. Versandkosten Gewicht: 0.36 kg

 
Beschreibung

Sean Shepherds Orchesterwerk Express Abstractionism, das zugleich ein Wortspiel ist, ist eine Antwort auf eine der bedeutendsten Bewegungen der bildenden Kunst des 20. Jahrhunderts. Uraufgeführt im Februar 2018 durch das Boston Symphony Orchestra unterer Andris Nelsons, erlebte das Werk seine europäische Erstaufführung mit dem Gewandhausorchester Leipzig am 31. August 2018, ebenfalls unter der Leitung von Andris Nelsons. Die beiden Orchester sind weit darüber hinaus gegangen, sich nur den musikalischen Leider zu teilen; während einer 5-jährigen Kollaboration tauschen sie sich bei regelmäßigen Besuchen aus, vergeben gemeinsame Kompositionsaufträge und gestalten gemeinsame Programme.
Als erste der Boston-Leipziger Kompositionsaufträge bezieht Shepherds 13-minütiges Werk seine Inspiration von fünf bildenden Künstlern und ihren Kunstwerken: Alexander Calder, Gerhard Richter, Wassily Kandinsky, Lee Krasner und Piet Mondrian. Der Komponist schaute sich an, wie diese Künstler verschiedene Ideen in Rohform auf der Leinwand präsentierten und schichteten, und er organisierte die Ideen seines Orchesterwerks auf ähnliche Weise. Jeder der vier Sätze nimmt zusätzlich ein Naturphänomen in den Fokus: dichte Blasen oder der Ursprung des Lebens auf der Erde (Calder), ein Regenbogen in einem Ballen aus Blitzen (Richter), Marmor (Kandinsky und Krasner) sowie Sonne oder Mond (Mondiran).

Details
Auftragswerk : Commissioned by the Boston Symphony Orchestra, Andris Nelsons, Music Director and Gewandhausorchester Leipzig, Andris Nelsons, Gewandhauskapellmeister
Bindung: Broschur
ISBN: 978-1-5400-6351-9
ISMN: 979-0-051-09838-5
Inhaltstext: I. dense bubbles, or: Calder, or: the origin of life on earth
II. Richter, or: the rainbow inside a bolt of lighting
III. Kandinsky, and: marble, and: Krasner
IV. The sun, or: the moon, or: Mondrian
Kompositionsjahr: 2017
Schwierigkeit: schwer
Seitenzahl: 72
Spieldauer: 13'0"
UPC: 888680963491
Verlag: Boosey & Hawkes, New York

Sean Shepherds Orchesterwerk Express Abstractionism, das zugleich ein Wortspiel ist, ist eine Antwort auf eine der bedeutendsten Bewegungen der bildenden Kunst des 20. Jahrhunderts. Uraufgeführt im Februar 2018 durch das Boston Symphony Orchestra unterer Andris Nelsons, erlebte das Werk seine europäische Erstaufführung mit dem Gewandhausorchester Leipzig am 31. August 2018, ebenfalls unter der Leitung von Andris Nelsons. Die beiden Orchester sind weit darüber hinaus gegangen, sich nur den musikalischen Leider zu teilen; während einer 5-jährigen Kollaboration tauschen sie sich bei regelmäßigen Besuchen aus, vergeben gemeinsame Kompositionsaufträge und gestalten gemeinsame Programme.
Als erste der Boston-Leipziger Kompositionsaufträge bezieht Shepherds 13-minütiges Werk seine Inspiration von fünf bildenden Künstlern und ihren Kunstwerken: Alexander Calder, Gerhard Richter, Wassily Kandinsky, Lee Krasner und Piet Mondrian. Der Komponist schaute sich an, wie diese Künstler verschiedene Ideen in Rohform auf der Leinwand präsentierten und schichteten, und er organisierte die Ideen seines Orchesterwerks auf ähnliche Weise. Jeder der vier Sätze nimmt zusätzlich ein Naturphänomen in den Fokus: dichte Blasen oder der Ursprung des Lebens auf der Erde (Calder), ein Regenbogen in einem Ballen aus Blitzen (Richter), Marmor (Kandinsky und Krasner) sowie Sonne oder Mond (Mondiran).

Auftragswerk : Commissioned by the Boston Symphony Orchestra, Andris Nelsons, Music Director and Gewandhausorchester Leipzig, Andris Nelsons, Gewandhauskapellmeister
Bindung: Broschur
ISBN: 978-1-5400-6351-9
ISMN: 979-0-051-09838-5
Inhaltstext: I. dense bubbles, or: Calder, or: the origin of life on earth
II. Richter, or: the rainbow inside a bolt of lighting
III. Kandinsky, and: marble, and: Krasner
IV. The sun, or: the moon, or: Mondrian
Kompositionsjahr: 2017
Schwierigkeit: schwer
Seitenzahl: 72
Spieldauer: 13'0"
UPC: 888680963491
Verlag: Boosey & Hawkes, New York