Schott Music

Skip to Main Content »

Sprache
 
Warenkorb (0 Artikel)
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Fantasie

Fantasie

für Klarinette solo


  • Besetzung: Klarinette in B
  • Bestell-Nr.: KLB 56
11,00 €
inkl. Mwst. und zzgl. Versandkosten

- +
 
Beschreibung

Das ganze Raffinement des zeitgenössischen Klarinettenklangs entfaltet Jörg Widmann, international gefragter Solist und Professor für Klarinette an der Musikhochschule Freiburg, in seinen "Fünf Bruchstücken" für Klarinette und Klavier (KLB 54) und in dieser "Fantasie" für Klarinette solo. Nimmt in den "Fünf Bruchstücken" das Geräusch als expressives Ausdrucksmittel breiten Raum ein, so geht die "Fantasie" durchaus vom gewohnten romantischen Wohlklang aus, dies allerdings mit ironischen Abstechern zur U-Musik-Funktion der Klarinette in Tanz-, Klezmer- und Jazzmusik.

"Die Fantasie für Klarinette solo ist mein erstes eigentliches Stück für mein eigenes Instrument, die Klarinette. In ihrer überdrehten Virtuosität und in ihrem heiter-ironischen Grundhcharakter reflektiert sie die Erfahrungen mit Strawinskys 3 Stücken für Klarinette solo aus dem Jahr 1919 und die klanglichen Neuerungen, wie sie erst mit Carl Maria von Webers Schreibweise für die Klarinette in die Musik kamen und denkt diese auf neue Weise weiter. Es ist eine kleine imaginäre Szene, die im Geiste der Commedia dell'arte die Dialoge verschiedener Personen auf engstem Raum vereint."

- Jörg Widmann

... zur Interpretation:

"Wichtig wäre, dass der Titel ganz wörtlich genommen werden soll - deshalb selbstverständlich der Spieler das Stück mit Fantasie spielen sollte. Der wichtigste strukturelle Hinweis: komplette Abwesenheit von Taktstrichen - wenn ich das Stück von Studenten oder anderen vorgespielt bekomme, freue ich mich immer über eigene Ideen der jeweiligen Spieler und dass der Notentext wörtlich und ernst genommen wird in all seinen dynamischen und artikulatorischen Bezeichnungen und doch mit Leben und Fantasie erfüllt wird. Was ich allerdings immer wieder bemerke, ist, dass der rhythmische schnelle Puls-Teil oft eher wie eine Etude gespielt wird und eben nicht mit Fantasie. Mir persönlich ist es am wichtigsten selbst im strikten Timing Lust am klanglichen Differenzieren zu entwickeln. Viel Vergnügen und Fantasie mit meiner Fantasie!"

- Jörg Widmann

Details
Bindung: Rückendrahtheftung
ISBN: 978-3-7957-9846-8
ISMN: 979-0-001-13718-8
Kompositionsjahr: 1993
Schwierigkeit: schwer
Seitenzahl: 8
Spieldauer: 7'0"
Untertitel: für Klarinette solo
Uraufführung : März 1994 München, Bayerischer Rundfunk (D) · Jörg Widmann, Klarinette
Verlag: Schott Music

Das ganze Raffinement des zeitgenössischen Klarinettenklangs entfaltet Jörg Widmann, international gefragter Solist und Professor für Klarinette an der Musikhochschule Freiburg, in seinen "Fünf Bruchstücken" für Klarinette und Klavier (KLB 54) und in dieser "Fantasie" für Klarinette solo. Nimmt in den "Fünf Bruchstücken" das Geräusch als expressives Ausdrucksmittel breiten Raum ein, so geht die "Fantasie" durchaus vom gewohnten romantischen Wohlklang aus, dies allerdings mit ironischen Abstechern zur U-Musik-Funktion der Klarinette in Tanz-, Klezmer- und Jazzmusik.

"Die Fantasie für Klarinette solo ist mein erstes eigentliches Stück für mein eigenes Instrument, die Klarinette. In ihrer überdrehten Virtuosität und in ihrem heiter-ironischen Grundhcharakter reflektiert sie die Erfahrungen mit Strawinskys 3 Stücken für Klarinette solo aus dem Jahr 1919 und die klanglichen Neuerungen, wie sie erst mit Carl Maria von Webers Schreibweise für die Klarinette in die Musik kamen und denkt diese auf neue Weise weiter. Es ist eine kleine imaginäre Szene, die im Geiste der Commedia dell'arte die Dialoge verschiedener Personen auf engstem Raum vereint."

- Jörg Widmann

... zur Interpretation:

"Wichtig wäre, dass der Titel ganz wörtlich genommen werden soll - deshalb selbstverständlich der Spieler das Stück mit Fantasie spielen sollte. Der wichtigste strukturelle Hinweis: komplette Abwesenheit von Taktstrichen - wenn ich das Stück von Studenten oder anderen vorgespielt bekomme, freue ich mich immer über eigene Ideen der jeweiligen Spieler und dass der Notentext wörtlich und ernst genommen wird in all seinen dynamischen und artikulatorischen Bezeichnungen und doch mit Leben und Fantasie erfüllt wird. Was ich allerdings immer wieder bemerke, ist, dass der rhythmische schnelle Puls-Teil oft eher wie eine Etude gespielt wird und eben nicht mit Fantasie. Mir persönlich ist es am wichtigsten selbst im strikten Timing Lust am klanglichen Differenzieren zu entwickeln. Viel Vergnügen und Fantasie mit meiner Fantasie!"

- Jörg Widmann

Bindung: Rückendrahtheftung
ISBN: 978-3-7957-9846-8
ISMN: 979-0-001-13718-8
Kompositionsjahr: 1993
Schwierigkeit: schwer
Seitenzahl: 8
Spieldauer: 7'0"
Untertitel: für Klarinette solo
Uraufführung : März 1994 München, Bayerischer Rundfunk (D) · Jörg Widmann, Klarinette
Verlag: Schott Music
2018-01-28 | Essen (Deutschland), Philharmonie, Alfried Krupp Saal — 17:00
2017-07-08 | München (Deutschland), Villa Stuck — 18:00
2017-06-02 | Rheden (Niederlande), ZOOM! Festival
2017-04-26 | London (United Kingdom), St John\'s Smith Square — 19:30
2017-04-25 | Madrid (Spanien), Auditorio Nacional de Música
2017-04-02 | New York, NY (Vereinigte Staaten von Amerika), Carnegie Hall
2017-04-01 | Schenectady, NY (Vereinigte Staaten von Amerika), Union College Memorial Chapel
2017-03-05 | Berlin (Deutschland), Pierre Boulez Saal — 11:00
2017-03-04 | Berlin (Deutschland), Pierre Boulez Saal — 18:00
2017-02-09 | London (United Kingdom), Wigmore Hall
2017-02-07 | Hamburg (Deutschland), Elbphilharmonie, Kleiner Saal
2016-12-11 | München (Deutschland), Bayerische Staatsoper, Rennert-Saal — 14:30
2016-12-10 | München (Deutschland), Bayerische Staatsoper, Rennert-Saal — 11:00
2016-12-10 | München (Deutschland), Bayerische Staatsoper, Rennert-Saal — 14:30
2016-12-09 | München (Deutschland), Bayerische Staatsoper, Rennert-Saal — 11:00
2016-12-08 | München (Deutschland), Bayerische Staatsoper, Rennert-Saal — 11:00
2016-12-08 | München (Deutschland), Bayerische Staatsoper, Rennert-Saal — 14:30
2016-10-18 | Bruxelles (Belgien), Conservatoire Royal de Musique
2016-10-17 | Bruxelles (Belgien), Conservatoire Royal de Musique
2016-05-15 | Ludwigshafen (Deutschland), Philharmonie — 17:00
2016-04-24 | Köln (Deutschland), Philharmonie — 16:00
2016-04-20 | Heidelberg (Deutschland), Stadthalle, Großer Saal
2016-02-08 | Schaffhausen (Deutschland)
2016-01-24 | Budapest (Ungarn), Music Center — 19:45
2016-01-17 | Saarbrücken (Deutschland), Alte Feuerwache — 18:00
2015-11-29 | Landsberg (Deutschland), Rathaus
2015-10-31 | Papendorf (Deutschland), Villa
2015-10-25 | Zürich (Schweiz), Tonhalle, Kleiner Saal — 19:30
2015-08-26 | Oak Park, IL (Vereinigte Staaten von Amerika), 19thCentury Club
2015-08-15 | Annapolis, MD (Vereinigte Staaten von Amerika), St. Andrew By the Bay Church
2015-08-04 | Putney, VT (Vereinigte Staaten von Amerika), The Big Barn
2015-06-29 | Chicago, IL (Vereinigte Staaten von Amerika), Humbold Park
2015-06-23 | Würzburg (Deutschland), Residenz, Kaisersaal
2015-06-03 | Nanning (Volksrepublik China), Guangxi Arts Institute of China
2015-05-24 | Mainz (Deutschland), Akademie der Wissenschaften und Literatur — 11:00
2015-04-16 | Hamburg (Deutschland), Laeiszhalle
2015-04-15 | Eindhoven (Niederlande), Muziekgebouw Frits Philips
2015-02-09 | Amsterdam (Niederlande), Concertzender
2015-01-24 | Berlin (Deutschland), Sophienkirche — 16:00
2015-01-21 | Essen (Deutschland), Folkwang Universität der Künste
2015-01-14 | Unterhaching (Deutschland), Kubiz — 20:00
2014-11-17 | Erlangen (Deutschland), Heinrich-Lades-Halle
2014-11-16 | Bamberg (Deutschland), Joseph-Keilberth-Saal
2014-11-07 | ’s-Hertogenbosch (Niederlande), De Toonzaal
2014-11-03 | Paris (Frankreich), Opéra National - Bastille
2014-11-02 | Barcelona (Spanien), L\'Auditori
2014-10-15 | Berlin (Deutschland), Staatsoper im Schillertheater
2014-10-03 | Riga (Lettland), Lielā ģilde — 19:00
2014-08-17 | Grafenegg (Österreich), Schlosshof — 16:30
2014-08-04 | La Roque d’Anthéron (Frankreich)
2014-08-04 | Pienza (Italien), Cortile di Palazzo Piccolomini — 21:15
2014-08-03 | La Grave (Frankreich), Église — 21:00
2014-08-03 | Siena (Italien), Chiesa di Sant\'Agostino — 21:15
2014-07-28 | Mane (Frankreich), Prieuré de Salagon — 21:00
2014-06-15 | Würzburg (Deutschland), Residenz, Fürstensaal — 11:00
2014-06-07 | Chicago, IL (Vereinigte Staaten von Amerika), Art Institute of Chicago — 13:00 - Bank of America Family Festival
2014-06-07 | Chicago, IL (Vereinigte Staaten von Amerika), Art Institute of Chicago — 11:30 - Bank of America Family Festival
2014-05-23 | Chicago, IL (Vereinigte Staaten von Amerika), Stowe Elementary School Auditorium — 18:00
2014-05-19 | Brighton (United Kingdom), Brighton Dome Concert Hall — 20.00
2014-05-18 | Chicago, IL (Vereinigte Staaten von Amerika), Constellation — 20:30
2014-05-17 | Naperville, IL (Vereinigte Staaten von Amerika), Grace United Methodist Church — 16:00
2014-05-10 | Cardiff (United Kingdom), Norwegian Church Arts Centre — 12:00
2014-04-18 | Toronto (Kanada), Betty Oliphant Theatre
2014-04-11 | New York, NY (Vereinigte Staaten von Amerika), Alice Tully Hall, Lincoln Center — 19:30
2014-04-10 | Washington D.C. (Vereinigte Staaten von Amerika), The Library of Congress Coolidge Auditorium — 19:30
2014-03-23 | Putbus (Deutschland), Theater — 11:00
2014-03-06 | Stavanger (Norwegen), Konserthus
2014-02-23 | Erlangen (Deutschland), Heinrich-Lades-Halle
2014-02-21 | Budapest (Ungarn), Bartók Béla National Concert Hall
2014-02-19 | Padova (Italien), Auditorium C. Pollini
2014-02-18 | Kempen (Deutschland), Kulturforum Franziskanerkloster
2014-02-03 | Schaffhausen (Schweiz), Stadttheater
2014-02-02 | Karlsruhe (Deutschland), CampusOne – Schloss Gottesaue
2013-11-12 | Wolfsburg (Deutschland), Autostadt, FreiRaum, Hallenbad
2013-11-06 | Seoul (Süd-Korea), Hanyang University
2013-10-20 | Wien (Österreich), Konzerthaus, Mozartsaal — 18:40
2013-10-19 | Weingarten (Deutschland), Zelt auf dem Turmberg
2013-09-14 | Weimar (Deutschland), Weimarhalle — 17:00 - ALL ARTISTS! Das große Finale
2013-08-18 | Santa Fe, NM (Vereinigte Staaten von Amerika), The Lensic Performing Arts Center
2013-08-03 | Hitzacker (Deutschland), Treffpunkt Marktplatz (Altstadt) — 10:00 - Festival Walk
Dirigent: Konstantin Heuer
Orchester: neophon ensemble
2013-07-13 | Emden (Deutschland), Kunsthalle — 20:00 - Gezeitenkonzert: Jörg Widmann Portrait
2013-07-04 | Eltville (Deutschland), Kloster Eberbach — 20:00
2013-05-23 | Wien (Österreich), Konzerthaus, Berio-Saal
2013-04-30 | Zürich (Schweiz), Tonhalle
2013-04-20 | New York, NY (Vereinigte Staaten von Amerika), Kaufmann Hall
2013-02-16 | Antwerpen (Belgien), deSingel
2013-02-15 | Bonn (Deutschland), Beethoven-Haus
2013-02-14 | London (United Kingdom), Wigmore Hall — 19.30 h
2013-02-13 | Dortmund (Deutschland), Konzerthaus
2013-02-10 | Antwerpen (Belgien), deSingel — 10:00
2013-02-08 | Roma (Italien), Auditorium Parco della Musica — 20:30
2013-02-07 | Napoli (Italien), Auditorium Castel Sant’Elmo — 21:00
2013-02-02 | Berlin (Deutschland), Neuer Marstall, Krönungskutschen-Saal — 19.00 h
2012-12-07 | Karlsruhe (Deutschland), Schloss Gottesaue, Velte-Saal
2012-11-09 | Antwerpen (Belgien), deSingel
2012-10-26 | Bad Reichenhall (Deutschland), Königliches Kurhaus
2012-10-03 | Badenweiler (Deutschland), Hotel Römerbad
2012-05-05 | Brighton (United Kingdom), Pavilion Theatre, Brighton Dome — 13.00 h
2012-05-03 | London (United Kingdom), St. John\'s Smith Square — 13.00 h
2012-04-24 | Bonn (Deutschland), Schumannhaus
2012-04-21 | Dublin (Irland (Republik)), RDS Concert Hall
2012-04-19 | Limerick (Irland (Republik)), University Concert Hall
2011-11-12 | ’s-Hertogenbosch (Niederlande), de Verkadefabriek — 20.30 h
2011-10-23 | Wien (Österreich), Konzerthaus, Schubert-Saal
2011-06-14 | Snape (United Kingdom), Snape Maltings Concert Hall — 19.30 h
2011-05-26 | Wuppertal (Deutschland), Skulpturenpark Waldfrieden — 19.00 h
2011-05-21 | Schwetzingen (Deutschland), Schloss, Mozartsaal
2011-04-11 | München (Deutschland), Black Box, Gasteig — 20.00 h - Wilfried Hiller zum 70. Geburtstag
2011-02-28 | Berlin (Deutschland), Philharmonie
2010-12-17 | Bochum (Deutschland), Audimax der Ruhr-Universität
2010-12-16 | Bochum (Deutschland), Audimax der Ruhr-Universität
2010-11-12 | Frankfurt/Main (Deutschland), KunstKulturKirche Allerheiligen am Zoo
2010-11-06 | Freiburg (Deutschland), Hochschule für Musik, Konzertsaal
2010-09-27 | Stockholm (Schweden)
2010-08-16 | Johannisberg (Deutschland), Schloss Johannisberg, Fürst-von-Metternich-Saal — 18.00 h - Komponistenwerkstatt: Walter Fink zum 80. Geburtstag
2010-06-18 | Mainz (Deutschland), Staatstheater, TiC
2010-05-03 | Wien (Österreich), Konzerthaus, Schubert-Saal — 19.30 Uhr
2010-03-27 | Amsterdam (Niederlande), Concertgebouw, Kleine Zaal — 20.15 h
2010-03-16 | Heidelberg (Deutschland), Aula der Alten Universität
2010-02-12 | Madrid (Spanien)
2009-12-20 | Fürth (Deutschland), Stadttheater — 19.30 Uhr
2009-12-03 | Salzburg (Österreich), Mozarteum — 20.30 Uhr
2009-11-15 | Budapest (Ungarn), Ferenc Liszt Academy of Music
2009-10-22 | Amsterdam (Niederlande), Muziekgebouw aan ’t IJ, Grote Zaal — 20.15 h
2009-10-10 | Köln (Deutschland), Philharmonie — 18.00 Uhr
2009-09-24 | Antwerpen (Belgien), deSingel, Blauwe Zaal — 20.00 h
2009-09-11 | Humlebæk (Dänemark), Louisiana Museum of Modern Art
2009-09-10 | Humlebæk (Dänemark), Louisiana Museum of Modern Art
2009-09-05 | Luzern (Schweiz), Lukaskirche — 16.00 Uhr
2009-09-01 | La Ravoire (Frankreich)
2009-07-29 | London (United Kingdom), Royal Albert Hall — 17.45 h
2009-06-08 | Wien (Österreich), Konzerthaus, Mozart-Saal — 19.30 Uhr
2009-03-14 | Berlin (Deutschland), Konzerthaus, Kleiner Saal — 20.00 Uhr
2009-02-19 | Berlin (Deutschland), Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie, Eichensaal — 19.30 Uhr - Benefizkonzert startup!music
2008-12-13 | Tokyo (Japan), Musashino Shimin Bunka Kaikan
2008-11-24 | Heilbronn (Deutschland), Harmonie, Theodor-Heuss-Saal — 19.30 Uhr
2008-11-13 | Pullach (Deutschland), Bürgerhaus — 20.00 Uhr
2008-08-21 | Güstrow (Deutschland), Ausstellungsforum der Ernst Barlach Stiftung — 19.00 Uhr
2008-02-17 | Ludwigshafen (Deutschland), BASF Gesellschaftshaus — 11.00 Uhr
2007-12-15 | Potsdam (Deutschland), Nikolaisaal — 19.30 Uhr
2007-11-23 | Paris (Frankreich), Musée du Louvre, Auditorium — 20.00 h
2007-05-28 | Warth (Schweiz), Kartause Ittingen, Remise — 11.00 Uhr
2007-03-04 | Tübingen (Deutschland), Hölderlinturm — 19.30 Uhr
2006-09-16 | Zermatt (Schweiz), St. Mauritius-Pfarrkirche — 21.00 Uhr - Jörg Widmann - composer & artitst in residence
2006-03-04 | München (Deutschland), Hochschule für Musik und Theater — 18.00 - 24.00 Uhr - Aribert Reimann zum 70. Geburtstag
2006-01-21 | Mannheim (Deutschland), Stadthaus, Bürgersaal — 20.00 Uhr
2005-12-04 | Wien (Österreich), Österreichische Akademie der Wissenschaften, Festsaal
2005-08-05 | Hitzacker (Deutschland), Konzertsaal VERDO Kultur- und Tagungszentrum — 19.00 Uhr - Composer in residence Jörg Widmann
2005-06-01 | Berlin (Deutschland), Wissenschaftskolleg
2005-03-24 | Salzburg (Österreich), Mozarteum, Großer Saal — 19.30 Uhr - Kontrapunkte
2004-10-22 | Siegburg (Deutschland), Stadtmuseum
2004-10-10 | Hamburg (Deutschland), NDR, Rolf-Liebermann-Studio — 19.00 Uhr
2004-08-19 | Salzburg (Österreich), Mozarteum, Wiener Saal — 18.00 Uhr
2004-06-04 | Heimbach (Deutschland), Kraftwerk
2004-03-10 | Bruxelles (Belgien), Théâtre Marni — 12.30 & 20.30 h
2004-02-29 | Berlin (Deutschland), Reichstagsgebäude — 11.00 Uhr
2003-11-09 | Badenweiler (Deutschland), Hotel Römerbad — 17.30 Uhr
2003-06-29 | Oxford (United Kingdom) — Jörg Widmann ”Composer in residence“
2003-01-23 | Berlin (Deutschland), Sophiensaele — Komponistenporträt Jörg Widmann
2002-10-10 | Stuttgart (Deutschland), Theaterhaus, Halle 2
1994-03-01 | München (Deutschland), Bayerischer Rundfunk