Schott Music

Skip to Main Content »

Language
 
Warenkorb (0 Artikel)
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Flute Concerto

Flute Concerto


  • Besetzung: Flöte und Orchester
  • Ausgabe: Aufführungsmaterial

 
Beschreibung
Huw Watkins’ Flute Concerto ist das zweite Werk für Adam Walker nach dem (von beiden 2010 uraufgeführten) Capriccio für Flöte und Klavier. Unterstützt durch den Borletti-Buitoni Trust, wandte sich Walker zum zweiten Mal mit der Bitte um ein neues Werk an Watkins.

Das dreisätzige Concerto nutzt die Eigenarten des Spiels von Walker. Besonders seinen „erstaunlichen Klang und die Kontrolle über sein Instrument“ hatte Watkins bei der Komposition im Kopf. Den Herausforderungen beim Komponieren für Flöte – ihr durchdringendes hohes Register und der Umstand, dass sie sehr leicht vom Orchester zugedeckt wird – begegnet das Werk mit einer delikaten Orchestrierung und einer Farbenpalette, die es der Flöte ermöglicht, klanglich in den Vordergrund zu treten.
Details
Auftragswerk : Commissioned by the Borletti-Buitoni Trust and the London Symphony Orchestra with additional funding from Peter Byng, Gino. F. Chiappetta AMB, Fidelio Charitable Trust, Sir Nicholas and Lady Goodison, Michael and Barbara Gwinnell, Michael Pescod, Andreas and Patricia Prindl, Mr C Raven, A. H. Thomlinson and Gerry Wakelin
Kompositionsjahr: 2013
Orchesterbesetzung: pic.1.2.2(2.bcl).2(2.cbsn)-4.2.0.0-perc(tub bells, tri, cym, b.d, wdbl)-hp.cel-str
Spieldauer: 20'0"
Uraufführung : 23. Februar 2014 London, Barbican Hall (UK) · Adam Walker, flute · Dirigent: Daniel Harding · London Symphony Orchestra
Verlag: Schott Music Ltd., London
Aufführungen
Dirigent: Thomas Søndergård
Orchester: BBC National Orchestra of Wales
2016-03-18 | Pontio, Bangor (United Kingdom), Pritchard-Jones Hall — 19:30
Dirigent: Damian Iorio
Orchester: RTÉ National Symphony Orchestra
2015-02-13 | Dublin (Irland (Republik)), National Concert Hall — 20:00 | nationale Erstaufführung
Dirigent: Duncan Ward
Orchester: BBC National Orchestra of Wales
2014-05-14 | Cardiff (United Kingdom), BBC Hoddinott Hall, Wales Millennium Centre — 19:00
Dirigent: Daniel Harding
Orchester: London Symphony Orchestra
2014-02-23 | London (United Kingdom), Barbican Hall — 19:30 | Uraufführung
Huw Watkins’ Flute Concerto ist das zweite Werk für Adam Walker nach dem (von beiden 2010 uraufgeführten) Capriccio für Flöte und Klavier. Unterstützt durch den Borletti-Buitoni Trust, wandte sich Walker zum zweiten Mal mit der Bitte um ein neues Werk an Watkins.

Das dreisätzige Concerto nutzt die Eigenarten des Spiels von Walker. Besonders seinen „erstaunlichen Klang und die Kontrolle über sein Instrument“ hatte Watkins bei der Komposition im Kopf. Den Herausforderungen beim Komponieren für Flöte – ihr durchdringendes hohes Register und der Umstand, dass sie sehr leicht vom Orchester zugedeckt wird – begegnet das Werk mit einer delikaten Orchestrierung und einer Farbenpalette, die es der Flöte ermöglicht, klanglich in den Vordergrund zu treten.
Auftragswerk : Commissioned by the Borletti-Buitoni Trust and the London Symphony Orchestra with additional funding from Peter Byng, Gino. F. Chiappetta AMB, Fidelio Charitable Trust, Sir Nicholas and Lady Goodison, Michael and Barbara Gwinnell, Michael Pescod, Andreas and Patricia Prindl, Mr C Raven, A. H. Thomlinson and Gerry Wakelin
Kompositionsjahr: 2013
Orchesterbesetzung: pic.1.2.2(2.bcl).2(2.cbsn)-4.2.0.0-perc(tub bells, tri, cym, b.d, wdbl)-hp.cel-str
Spieldauer: 20'0"
Uraufführung : 23. Februar 2014 London, Barbican Hall (UK) · Adam Walker, flute · Dirigent: Daniel Harding · London Symphony Orchestra
Verlag: Schott Music Ltd., London
Dirigent: Thomas Søndergård
Orchester: BBC National Orchestra of Wales
2016-03-18 | Pontio, Bangor (United Kingdom), Pritchard-Jones Hall — 19:30
Dirigent: Damian Iorio
Orchester: RTÉ National Symphony Orchestra
2015-02-13 | Dublin (Irland (Republik)), National Concert Hall — 20:00 | nationale Erstaufführung
Dirigent: Duncan Ward
Orchester: BBC National Orchestra of Wales
2014-05-14 | Cardiff (United Kingdom), BBC Hoddinott Hall, Wales Millennium Centre — 19:00
Dirigent: Daniel Harding
Orchester: London Symphony Orchestra
2014-02-23 | London (United Kingdom), Barbican Hall — 19:30 | Uraufführung