Schott Music

Skip to Main Content »

Language
 
Warenkorb (0 Artikel)
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Französische Tänze

Französische Tänze

aus dem 18. Jahrhundert


  • Besetzung: 2 Blockflöten (SS/AA)
  • Ausgabe: Spielpartitur
  • Bestell-Nr.: ED 4104 Q2125
8,99 €  *
Inkl. 5% MwSt.

Download Ausgabe

- +
 
Beschreibung
In Frankreich wurde im Zeitalter des Rokoko viel auf der Blockflöte, der "Flûte douce", und auf der Musette musiziert. Boismortier, Bâton und die Brüder Chédeville waren berühmte Solisten auf diesen Instrumenten. Wie auch andere Komponisten jener Zeit, haben sie zahlreiche Sammelbände hinterlassen, die für ihre Schüler und das häusliche Musizieren bestimmt waren. Aus diesen Sammlungen, in deren Titeln sich bereits das französische Rokoko spiegelt, wurden einige Tänze ausgewählt, die im Original so praktisch gesetzt sind, dass sie mit Blockflöten in den verschiedensten Zusammenstellungen gespielt werden können.
Details
Inhaltstext: E.-P. Chédeville: Menuet
Sarabande
L. Marchand: Branle suisse
J. Bodin de Boismortier: Deux Contredanses
H. Bâton: Cotillon
E.-P. Chédeville: Menuet
Rigaudon
J. Aubert: Ariette
N. Chédeville: Menuet
Branle
J.C. Naudot: Menuet
J. Bodin de Boismortier: Bourrée
E.-P. Chédeville: Gavotte
J. Bodin de Boismortier: Deux Menuets
Schwierigkeit: 2
Seitenzahl: 12
Verlag: SCHOTT MUSIC GmbH & Co KG, Mainz (001)
In Frankreich wurde im Zeitalter des Rokoko viel auf der Blockflöte, der "Flûte douce", und auf der Musette musiziert. Boismortier, Bâton und die Brüder Chédeville waren berühmte Solisten auf diesen Instrumenten. Wie auch andere Komponisten jener Zeit, haben sie zahlreiche Sammelbände hinterlassen, die für ihre Schüler und das häusliche Musizieren bestimmt waren. Aus diesen Sammlungen, in deren Titeln sich bereits das französische Rokoko spiegelt, wurden einige Tänze ausgewählt, die im Original so praktisch gesetzt sind, dass sie mit Blockflöten in den verschiedensten Zusammenstellungen gespielt werden können.
Inhaltstext: E.-P. Chédeville: Menuet
Sarabande
L. Marchand: Branle suisse
J. Bodin de Boismortier: Deux Contredanses
H. Bâton: Cotillon
E.-P. Chédeville: Menuet
Rigaudon
J. Aubert: Ariette
N. Chédeville: Menuet
Branle
J.C. Naudot: Menuet
J. Bodin de Boismortier: Bourrée
E.-P. Chédeville: Gavotte
J. Bodin de Boismortier: Deux Menuets
Schwierigkeit: 2
Seitenzahl: 12
Verlag: SCHOTT MUSIC GmbH & Co KG, Mainz (001)