Schott Music

Skip to Main Content »

Language
 
Warenkorb (0 Artikel)
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Gisei - Das Opfer

Gisei - Das Opfer

Musikdrama nach dem japanischen Trauerspiel "Terakoya" in der deutschen Übersetzung von Karl Florenz


  • Ausgabe: DVD
  • Erscheinungsjahr: 2012
26,90 €  *
inkl. Mwst. und zzgl. Versandkosten Gewicht: 0.1 kg

- +
 
Beschreibung

Bei WERGO erscheint in der DVD-Edition „Carl Orff“ nun ein weiteres Highlight: Der Regisseur Peider A. Defilla zeigt mit seinem Film „Gisei – Das Opfer“ Orffs erstes Bühnenwerk.

„Gisei“ spielt im Jahr 902 in einer Dorfschule in Japan und handelt vom Opfertod eines Kindes. Der Stoff wie auch die japanische Kultur inspirierte den jungen Carl Orff so sehr, dass er zeitlebens ein Freund Japans geblieben ist. Orff fand im japani­schen Trauerspiel zudem zahlreiche Bezüge zu den antiken griechischen Tragödien von Sophokles, mit denen er sich Jahrzehnte später beschäftigte.

Die DVD zeigt die Uraufführungs-Inszenierung von John Dew (erst kürzlich wurde er mit dem Carl Orff-Preis 2012 ausgezeichnet) am Staatstheater Darmstadt. Aufwändige Kostüme sowie sorgfältig einstudierte Mimik und Gestik vermitteln einen tiefen Ein­druck dieses Trauerspiels. Der anschließende 15-minütige Bonusfilm beinhaltet interes­sante zusätzliche Informationen über Orffs Schaffen und insbesondere seine Arbeit an „Gisei“.

FSK ab 0 freigegeben

Sprache: Deutsch/Englisch
Tonformat: Dolby Stereo
Bildformat: 16:9
Disk-Type: DVD 9
Ländercode: (0) PAL
Laufzeit: ca. 65+15 min



Aki Hashimoto (Kwan Shusai / Kotaro), Oleksandr Prytolyuk (Genzo), Susanne Serfling (Tonami), Andreas Daum (Matsuo / Erste Gestalt / First figure), Anja Vincken (Chiyo / Zweite Gestalt / Second figure), Sven Ehrke (Gemba) / Staatsorchester Darmstadt, Choir of the Staatstheater Darmstadt, Supernumeraries of the Staatstheater Darmstadt / Constantin Trinks: conductor / John Dew: stage director / Heinz Balthes: stage design / José Manuel Vázquez: costumes / André Weiss: chorus master / B.O.A. VIDEOFILMKUNST Munich production / Peider A. Defilla: director
Details
EAN: 4010228085655
ISBN: 978-3-7957-7835-4
Inhaltstext: Carl Orff: Gisei – Das Opfer. Musikdrama nach dem japanischen Trauerspiel „Terakoya“ in der deutschen Übersetzung von Karl Florenz (DVD) – Aufführung im Staatstheater Darmstadt – Eine B.O.A. Videofilmkunst München Produktion – Regie: Peter A. Defilla
Reihe: musicAvision
Spieldauer: 75'0"
Verlag: B.O.A. Videofilmkunst
downloads

Bei WERGO erscheint in der DVD-Edition „Carl Orff“ nun ein weiteres Highlight: Der Regisseur Peider A. Defilla zeigt mit seinem Film „Gisei – Das Opfer“ Orffs erstes Bühnenwerk.

„Gisei“ spielt im Jahr 902 in einer Dorfschule in Japan und handelt vom Opfertod eines Kindes. Der Stoff wie auch die japanische Kultur inspirierte den jungen Carl Orff so sehr, dass er zeitlebens ein Freund Japans geblieben ist. Orff fand im japani­schen Trauerspiel zudem zahlreiche Bezüge zu den antiken griechischen Tragödien von Sophokles, mit denen er sich Jahrzehnte später beschäftigte.

Die DVD zeigt die Uraufführungs-Inszenierung von John Dew (erst kürzlich wurde er mit dem Carl Orff-Preis 2012 ausgezeichnet) am Staatstheater Darmstadt. Aufwändige Kostüme sowie sorgfältig einstudierte Mimik und Gestik vermitteln einen tiefen Ein­druck dieses Trauerspiels. Der anschließende 15-minütige Bonusfilm beinhaltet interes­sante zusätzliche Informationen über Orffs Schaffen und insbesondere seine Arbeit an „Gisei“.

FSK ab 0 freigegeben

Sprache: Deutsch/Englisch
Tonformat: Dolby Stereo
Bildformat: 16:9
Disk-Type: DVD 9
Ländercode: (0) PAL
Laufzeit: ca. 65+15 min



Aki Hashimoto (Kwan Shusai / Kotaro), Oleksandr Prytolyuk (Genzo), Susanne Serfling (Tonami), Andreas Daum (Matsuo / Erste Gestalt / First figure), Anja Vincken (Chiyo / Zweite Gestalt / Second figure), Sven Ehrke (Gemba) / Staatsorchester Darmstadt, Choir of the Staatstheater Darmstadt, Supernumeraries of the Staatstheater Darmstadt / Constantin Trinks: conductor / John Dew: stage director / Heinz Balthes: stage design / José Manuel Vázquez: costumes / André Weiss: chorus master / B.O.A. VIDEOFILMKUNST Munich production / Peider A. Defilla: director
EAN: 4010228085655
ISBN: 978-3-7957-7835-4
Inhaltstext: Carl Orff: Gisei – Das Opfer. Musikdrama nach dem japanischen Trauerspiel „Terakoya“ in der deutschen Übersetzung von Karl Florenz (DVD) – Aufführung im Staatstheater Darmstadt – Eine B.O.A. Videofilmkunst München Produktion – Regie: Peter A. Defilla
Reihe: musicAvision
Spieldauer: 75'0"
Verlag: B.O.A. Videofilmkunst