Schott Music

Skip to Main Content »

Language
 
Warenkorb (0 Artikel)
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Kater Murr

Kater Murr

Opera piccola für Bambini(s) bis(s) Teenie(s)

Libretto von Klaus-Dieter Köhler


  • Ausgabe: Aufführungsmaterial
  • Sprache: deutsch

 
Beschreibung

Marie ist 14 Jahre alt und lebt seit dem Tod ihrer Mutter im Internat. Sie genießt jeden Augenblick, den sie mit ihrem Vater verbringen kann. Dieser hat einen hohen Managerposten und nur sehr selten Zeit für Marie. Es sind gerade Ferien und seit Jahren schon wollen die beiden gemeinsam verreisen, doch immer kommt etwas dazwischen. Marie freut sich, gemeinsam mit ihrem Kater Murr und ihrem Vater nach Mallorca zu fliegen. Da klingelt plötzlich das Telefon! Ihrem Vater ist wieder einmal etwas Geschäftliches dazwischen gekommen. Marie ist sehr traurig. Sie hat zwar alles, was ihr Herz begehrt, doch wünscht sie sich nichts sehnlicher als die Nähe ihres Vaters.

Sie weint sich bei ihrem Kater Murr aus, bis sie einschläft. In ihrem Traum wird ihr geliebter Kater menschlich und beginnt mit ihr zu sprechen. Die beiden begeben sich auf eine lustige Abenteuerreise durch Deutschland, so wie Marie es sich schon immer mit ihrem Vater gewünscht hatte. Doch irgendwann ist auch einmal der schönste Traum vorbei. Aber die Realität hält noch eine fantastische Überraschung für Marie und ihren Kater bereit...

Details
Inhaltstext:
"Uwertüre" - 1. Bild - Ariette - 2. Bild: Maries Traum
Einlage 1: 1. Spielszene - Einlage 2: Alm-Sinfonie
Einlage 3: Das vergebliche Zaubern
3. Bild
Duettino
Finale Apotheose
Kompositionsjahr: 2010
Orchesterbesetzung: Klavier - Schlagzeug (Drumset · Glsp.* · Xyl.* · Vibr.* · Gong* · weitere Klangeffekte*) (1 Spieler) * ad lib.
Personenbesetzung: Marie · Sopran - Kater Murr / Catherine · Mezzosopran
Spieldauer: 50'0"
Uraufführung : 25. April 2010 Memmingen, CaféhausBühne, Stadttheater (D) 7. Memminger Autorenwettbewerb für Kinder- und Jugendtheater 2010 · Jessica Wall, Marie; Katharina Puchner, Kater Murr / Catherine Kater · Dirigent: Benedikt Moser a. G. · Inszenierung: Therese Schmidt · Kostüme: Sabine Manteuffel; Anne Sevenich · Bühnenbild: Sabine Manteuffel; Anne Sevenich
Verlag: Schott Music
Lieferrechte: weltweit
Aufführungen
Dirigent: Piotr Kaczmarczyk
2011-10-03 | Trier (Deutschland), Theater, Großes Haus — 15.30 h | Premiere
Dirigent: Benedikt Moser a. G.
2010-04-25 | Memmingen (Deutschland), CaféhausBühne, Stadttheater | Uraufführung

Marie ist 14 Jahre alt und lebt seit dem Tod ihrer Mutter im Internat. Sie genießt jeden Augenblick, den sie mit ihrem Vater verbringen kann. Dieser hat einen hohen Managerposten und nur sehr selten Zeit für Marie. Es sind gerade Ferien und seit Jahren schon wollen die beiden gemeinsam verreisen, doch immer kommt etwas dazwischen. Marie freut sich, gemeinsam mit ihrem Kater Murr und ihrem Vater nach Mallorca zu fliegen. Da klingelt plötzlich das Telefon! Ihrem Vater ist wieder einmal etwas Geschäftliches dazwischen gekommen. Marie ist sehr traurig. Sie hat zwar alles, was ihr Herz begehrt, doch wünscht sie sich nichts sehnlicher als die Nähe ihres Vaters.

Sie weint sich bei ihrem Kater Murr aus, bis sie einschläft. In ihrem Traum wird ihr geliebter Kater menschlich und beginnt mit ihr zu sprechen. Die beiden begeben sich auf eine lustige Abenteuerreise durch Deutschland, so wie Marie es sich schon immer mit ihrem Vater gewünscht hatte. Doch irgendwann ist auch einmal der schönste Traum vorbei. Aber die Realität hält noch eine fantastische Überraschung für Marie und ihren Kater bereit...

Inhaltstext:
"Uwertüre" - 1. Bild - Ariette - 2. Bild: Maries Traum
Einlage 1: 1. Spielszene - Einlage 2: Alm-Sinfonie
Einlage 3: Das vergebliche Zaubern
3. Bild
Duettino
Finale Apotheose
Kompositionsjahr: 2010
Orchesterbesetzung: Klavier - Schlagzeug (Drumset · Glsp.* · Xyl.* · Vibr.* · Gong* · weitere Klangeffekte*) (1 Spieler) * ad lib.
Personenbesetzung: Marie · Sopran - Kater Murr / Catherine · Mezzosopran
Spieldauer: 50'0"
Uraufführung : 25. April 2010 Memmingen, CaféhausBühne, Stadttheater (D) 7. Memminger Autorenwettbewerb für Kinder- und Jugendtheater 2010 · Jessica Wall, Marie; Katharina Puchner, Kater Murr / Catherine Kater · Dirigent: Benedikt Moser a. G. · Inszenierung: Therese Schmidt · Kostüme: Sabine Manteuffel; Anne Sevenich · Bühnenbild: Sabine Manteuffel; Anne Sevenich
Verlag: Schott Music
Lieferrechte: weltweit
Dirigent: Piotr Kaczmarczyk
2011-10-03 | Trier (Deutschland), Theater, Großes Haus — 15.30 h | Premiere
Dirigent: Benedikt Moser a. G.
2010-04-25 | Memmingen (Deutschland), CaféhausBühne, Stadttheater | Uraufführung