Schott Music

Skip to Main Content »

Language
 
Warenkorb (0 Artikel)
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Klavierquintett

Klavierquintett


  • Besetzung: Streichquartett und Klavier
  • Ausgabe: Partitur und Stimmen
  • Bestell-Nr.: BEL 600 Q45826
50,99 €  *
Inkl. 19% MwSt.

Download Ausgabe

- +
 
Beschreibung
Fürst André Volkonsky (1933-2008) war eine überaus charismatische Persönlichkeit in der russischen Musik der Nachkriegszeit. Seine Rolle als "Pionier" auf dem Gebiet der Zwölftonmusik in Russland kann nicht hoch genug bewertet werden. Entdeckerin seines Talents war die große Pianistin Maria Judina, die Volkonskys Musik in den 50er Jahren immer wieder mit Nachdruck propagierte. Das Klavierquintett gehört zu den ersten Werken, die Judina kennen und schätzen lernte. Obwohl ein Frühwerk Volkonskys und noch dazu ein "traditionelles", wurde das Quintett in den 50er Jahren häufig und erfolgreich unter Mitwirkung von Maria Judina aufgeführt.
Details
Inhaltstext:
I Allegro moderato
Capriccioso
Lento e rubato
II Burleske: Adagio
Allegretto
III Passacaglia: Adagio
IV Fuge: Allegro
Opus: op. 5
Schwierigkeit: fortgeschritten bis schwer
Seitenzahl: 156
Spieldauer: 30'0"
Verlag: M.P. Belaieff Musikverlag
Fürst André Volkonsky (1933-2008) war eine überaus charismatische Persönlichkeit in der russischen Musik der Nachkriegszeit. Seine Rolle als "Pionier" auf dem Gebiet der Zwölftonmusik in Russland kann nicht hoch genug bewertet werden. Entdeckerin seines Talents war die große Pianistin Maria Judina, die Volkonskys Musik in den 50er Jahren immer wieder mit Nachdruck propagierte. Das Klavierquintett gehört zu den ersten Werken, die Judina kennen und schätzen lernte. Obwohl ein Frühwerk Volkonskys und noch dazu ein "traditionelles", wurde das Quintett in den 50er Jahren häufig und erfolgreich unter Mitwirkung von Maria Judina aufgeführt.
Inhaltstext:
I Allegro moderato
Capriccioso
Lento e rubato
II Burleske: Adagio
Allegretto
III Passacaglia: Adagio
IV Fuge: Allegro
Opus: op. 5
Schwierigkeit: fortgeschritten bis schwer
Seitenzahl: 156
Spieldauer: 30'0"
Verlag: M.P. Belaieff Musikverlag