Schott Music

Skip to Main Content »

Language
 
Warenkorb (0 Artikel)
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Neu

Konzert für zwei Klaviere und Orchester

Neu

Konzert für zwei Klaviere und Orchester


  • Besetzung: 2 Klaviere und Orchester
  • Ausgabe: Solostimmensatz, Neuausgabe auf Anregung und mit Unterstützung von Katia & Marielle Labéque
  • Bestell-Nr.: EE 5454

Verfügbarkeit: Nicht auf Lager

63,00 €  *
inkl. Mwst. und zzgl. Versandkosten Gewicht: 0.32 kg

 
Beschreibung
Max Bruch schrieb sein Konzert für zwei Klaviere 1912 für ein amerikanisches Klavierduo, das es jedoch nur in einer umfassenden Bearbeitung aufführte. Erst 1976 kam es zur Veröffentlichung der Originalversion. Der Klavierauszug von Wilhelm Brückner-Rüggeberg liegt nun in einem Neusatz sowie erstmals mit zusätzlichen getrennten Solostimmen für beide Klavierparts vor. Bruchs pianistisch kraftvoller Spätling reflektiert Echos von Bach und Brahms.
Details
Bindung: Rückendrahtheftung
ISBN: 978-3-923051-61-8
ISMN: 979-0-2211-2246-9
Opus: op. 88a
Schwierigkeit: fortgeschritten bis schwer
Seitenzahl: 80
Spieldauer: 26'0"
Verlag: Simrock / Benjamin (Elite Edition)
Max Bruch schrieb sein Konzert für zwei Klaviere 1912 für ein amerikanisches Klavierduo, das es jedoch nur in einer umfassenden Bearbeitung aufführte. Erst 1976 kam es zur Veröffentlichung der Originalversion. Der Klavierauszug von Wilhelm Brückner-Rüggeberg liegt nun in einem Neusatz sowie erstmals mit zusätzlichen getrennten Solostimmen für beide Klavierparts vor. Bruchs pianistisch kraftvoller Spätling reflektiert Echos von Bach und Brahms.
Bindung: Rückendrahtheftung
ISBN: 978-3-923051-61-8
ISMN: 979-0-2211-2246-9
Opus: op. 88a
Schwierigkeit: fortgeschritten bis schwer
Seitenzahl: 80
Spieldauer: 26'0"
Verlag: Simrock / Benjamin (Elite Edition)
Sonstige Ausgaben