Schott Music

Skip to Main Content »

Language
 
Warenkorb (0 Artikel)
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Konzertante Werke

Konzertante Werke

für Klarinette und Orchester


  • Besetzung: Klarinette und Orchester
  • Ausgabe: Partitur und Kritischer Bericht, Gesamtausgabe + DVD
321,80 €  *
inkl. Mwst. und zzgl. Versandkosten Gewicht: 2.45 kg

- +
 
Beschreibung

Carl Maria von Weber verdankt seine Berühmtheit vor allem dem „Freischütz“, dessen beispielloser Erfolg das übrige Schaffen des Komponisten manchmal in den Hintergrund treten lässt. Doch auch seine Kompositionen für Klarinette und Orchester konnten sich bis heute im Konzertleben behauptet. Die drei Werke werden jeweils in zwei Fassungen vorgelegt, die sich in mancherlei Hinsicht von der gewohnten unterscheiden.

Details
Bindung: Leinen
ISBN: 978-3-7957-9354-8
ISMN: 979-0-001-15654-7
Inhaltstext:
Zur Edition
Zum vorliegenden Band: Fluch und Segen
Autoritative Edition
(Selbst-)Kritische Edition
Dank
Nachbemerkung
Abkürzungen und Siglen
Besetzungen der Werke
Concertino für Klarinette und Orchester Es-Dur (WeV N.10)
Konzert für Klarinette und Orchester Nr. 1 f-Moll (WeV N.11)
Konzert für Klarinette und Orchester Nr. 2 Es-Dur (WeV N.13)
Notenanhang
Kritischer Bericht
Entstehung und Überlieferung der Werke für Klarinette und Orchester: Vorbemerkung
Webers Münchner Aufenthalt
Aufführungs- und Überlieferungsgeschichte
Die postume Überlieferung
Quellenüberblick, -Beschreibung und -Bewertung: Concertino für Klarinette und Orchester Es-Dur
Konzert Nr. 1 f-Moll für Klarinette und Orchester
Konzert Nr. 2 Es-Dur für Klarinette und Orchester
Editionsbericht: Vorbemerkung
Anhang: Abbildungen
Verzeichnis und Erläuterung der Abbildungen
Abbildungen
Register: Namen- und Werkregister
Quellenregister
Ortsregister
Reihe: Carl Maria von Weber - Sämtliche Werke
Seitenzahl: 456
Verlag: Schott Music
Lieferrechte: Lieferrechte für alle Länder außer USA

Carl Maria von Weber verdankt seine Berühmtheit vor allem dem „Freischütz“, dessen beispielloser Erfolg das übrige Schaffen des Komponisten manchmal in den Hintergrund treten lässt. Doch auch seine Kompositionen für Klarinette und Orchester konnten sich bis heute im Konzertleben behauptet. Die drei Werke werden jeweils in zwei Fassungen vorgelegt, die sich in mancherlei Hinsicht von der gewohnten unterscheiden.

Bindung: Leinen
ISBN: 978-3-7957-9354-8
ISMN: 979-0-001-15654-7
Inhaltstext:
Zur Edition
Zum vorliegenden Band: Fluch und Segen
Autoritative Edition
(Selbst-)Kritische Edition
Dank
Nachbemerkung
Abkürzungen und Siglen
Besetzungen der Werke
Concertino für Klarinette und Orchester Es-Dur (WeV N.10)
Konzert für Klarinette und Orchester Nr. 1 f-Moll (WeV N.11)
Konzert für Klarinette und Orchester Nr. 2 Es-Dur (WeV N.13)
Notenanhang
Kritischer Bericht
Entstehung und Überlieferung der Werke für Klarinette und Orchester: Vorbemerkung
Webers Münchner Aufenthalt
Aufführungs- und Überlieferungsgeschichte
Die postume Überlieferung
Quellenüberblick, -Beschreibung und -Bewertung: Concertino für Klarinette und Orchester Es-Dur
Konzert Nr. 1 f-Moll für Klarinette und Orchester
Konzert Nr. 2 Es-Dur für Klarinette und Orchester
Editionsbericht: Vorbemerkung
Anhang: Abbildungen
Verzeichnis und Erläuterung der Abbildungen
Abbildungen
Register: Namen- und Werkregister
Quellenregister
Ortsregister
Reihe: Carl Maria von Weber - Sämtliche Werke
Seitenzahl: 456
Verlag: Schott Music
Lieferrechte: Lieferrechte für alle Länder außer USA