Schott Music

Skip to Main Content »

Sprache
 
Warenkorb (0 Artikel)
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Neu

Lūgšana Latvijai

Neu

Lūgšana Latvijai

Fassung für gemischten Chor (SATB) und Orgel

nach Texten von Velta Toma


  • Besetzung: Chor (SATB) und Orgel
  • Ausgabe: Chorpartitur
  • Sprache: lettisch
  • Bestell-Nr.: C 57827
5,50 €
inkl. Mwst. und zzgl. Versandkosten

- +
 
Beschreibung
Der wirkungsvolle Chorsatz basiert auf Texten der lettischen Nationaldichterin Velta Toma, deren Schaffen durch einen jahrzehntelangen Aufenthalt im kanadischen Exil geprägt ist. Liebessehnsucht, Familienverbundenheit und ein gewisser melancholischer Patriotismus stehen auch bei ihrem Lettischen Gebet im Mittelpunkt. Der sinfonische, volle Klang des eingängigen Chorwerks ist nicht nur der Orgelbegleitung, sondern auch der Teilung in acht Stimmgruppen geschuldet.
Details
Bindung: Rückendrahtheftung
ISMN: 979-0-001-16433-7
Kompositionsjahr: 2014
Schwierigkeit: 4
Seitenzahl: 16
Spieldauer: 4'0"
Untertitel: Fassung für gemischten Chor (SATB) und Orgel
Uraufführung : 22. April 2016 Rīga, Rīgas Doms (LV) · Tālivaldis Deksnis, organ · Dirigent: Māris Sirmais · Valsts Akadēmiskais koris "Latvija"
Verlag: Schott Music
Der wirkungsvolle Chorsatz basiert auf Texten der lettischen Nationaldichterin Velta Toma, deren Schaffen durch einen jahrzehntelangen Aufenthalt im kanadischen Exil geprägt ist. Liebessehnsucht, Familienverbundenheit und ein gewisser melancholischer Patriotismus stehen auch bei ihrem Lettischen Gebet im Mittelpunkt. Der sinfonische, volle Klang des eingängigen Chorwerks ist nicht nur der Orgelbegleitung, sondern auch der Teilung in acht Stimmgruppen geschuldet.
Bindung: Rückendrahtheftung
ISMN: 979-0-001-16433-7
Kompositionsjahr: 2014
Schwierigkeit: 4
Seitenzahl: 16
Spieldauer: 4'0"
Untertitel: Fassung für gemischten Chor (SATB) und Orgel
Uraufführung : 22. April 2016 Rīga, Rīgas Doms (LV) · Tālivaldis Deksnis, organ · Dirigent: Māris Sirmais · Valsts Akadēmiskais koris "Latvija"
Verlag: Schott Music
Dirigent: Māris Sirmais
2016-04-22 | Rīga (Lettland), Rīgas Doms