Schott Music

Skip to Main Content »

Language
 
Warenkorb (0 Artikel)
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Lotfi Bouchnak - Tunisia

Lotfi Bouchnak - Tunisia

Live in Berlin

House of the Cultures of the World


Lotfi Bouchnak: voice, oud


  • Ausgabe: CD
  • Erscheinungsjahr: 2002
  • Bestell-Nr.: SM 15322
12,00 €  *
inkl. Mwst. und zzgl. Versandkosten Gewicht: 0.1 kg

- +
 
Beschreibung
Lotfi Bouchnak - Sänger, Oud-Spieler und Komponist - gehört heute zu den berühmtesten Musikern Tunesiens. Neben eigenen Werken umfasst sein Repertoire auch klassische arabische Stücke. Mit seiner eindrücklich sanften Stimme ist es ihm gelungen, ein Erbe wiederzubeleben, das man schon fast verloren glaubte. Die Texte von Adam Fethi, dem bekanntesten Dichter Tunesiens, erzählen von erfüllter und verlorener Liebe, von Vergessen und Erinnern.
"Wissen die Tunesier überhaupt, dass sie in Lotfi Bouchnak einen Gesangskünstler von kontinentalen Ausmaßen haben?", fragte einmal ein tunesischer Musikjournalist. Mit seiner außergewöhnlichen Stimme und Improvisationsfähigkeit hat Lotfi Bouchnak das arabische Publikum in Karthago genauso wie in Damaskus, Kairo, Algier, Rabat und Amman längst erobert. Auch über den orientalischen Raum hinaus hat er Akzente gesetzt.
Bei Wergo ist jetzt zum ersten Mal eine Live-Aufnahme von Lotfi Bouchnak erschienen, die die variantenreiche Modulationsfähigkeit seiner kraftvoll sensiblen Stimme und die Magie seiner Bühnenpräsenz in noch nie erreichter Qualität wiedergibt. In dem Konzert im Berliner Haus der Kulturen der Welt entfaltet der charismatische Musiker das ganze Spektrum seiner Improvisationskünste. Zusammen mit einem Ensemble hochkarätiger Solisten durchmisst er den traditionellen Konzert-Zyklus von Samai, über Mouachchah, Taktouka, Mawels und Kassids. Wer ihm auf dieser Reise von sanft melancholischen Träumen bis zu ekstatischen Höhen und weiter in heitere Gefilde folgt, wird sicherlich so inspiriert und begeistert sein wie die Konzertbesucher in Berlin.
Details
EAN: 4010228153224
Inhaltstext: Samai Asbain – Irtigal
Aschthouk Achamaail
Dawr Imta Al Hawa (Sikah) – Nassaya
El Lila Hilwa
Inti Schamsi
Spieldauer: 71'45"
Verlag: Wergo
Lotfi Bouchnak - Sänger, Oud-Spieler und Komponist - gehört heute zu den berühmtesten Musikern Tunesiens. Neben eigenen Werken umfasst sein Repertoire auch klassische arabische Stücke. Mit seiner eindrücklich sanften Stimme ist es ihm gelungen, ein Erbe wiederzubeleben, das man schon fast verloren glaubte. Die Texte von Adam Fethi, dem bekanntesten Dichter Tunesiens, erzählen von erfüllter und verlorener Liebe, von Vergessen und Erinnern.
"Wissen die Tunesier überhaupt, dass sie in Lotfi Bouchnak einen Gesangskünstler von kontinentalen Ausmaßen haben?", fragte einmal ein tunesischer Musikjournalist. Mit seiner außergewöhnlichen Stimme und Improvisationsfähigkeit hat Lotfi Bouchnak das arabische Publikum in Karthago genauso wie in Damaskus, Kairo, Algier, Rabat und Amman längst erobert. Auch über den orientalischen Raum hinaus hat er Akzente gesetzt.
Bei Wergo ist jetzt zum ersten Mal eine Live-Aufnahme von Lotfi Bouchnak erschienen, die die variantenreiche Modulationsfähigkeit seiner kraftvoll sensiblen Stimme und die Magie seiner Bühnenpräsenz in noch nie erreichter Qualität wiedergibt. In dem Konzert im Berliner Haus der Kulturen der Welt entfaltet der charismatische Musiker das ganze Spektrum seiner Improvisationskünste. Zusammen mit einem Ensemble hochkarätiger Solisten durchmisst er den traditionellen Konzert-Zyklus von Samai, über Mouachchah, Taktouka, Mawels und Kassids. Wer ihm auf dieser Reise von sanft melancholischen Träumen bis zu ekstatischen Höhen und weiter in heitere Gefilde folgt, wird sicherlich so inspiriert und begeistert sein wie die Konzertbesucher in Berlin.
EAN: 4010228153224
Inhaltstext: Samai Asbain – Irtigal
Aschthouk Achamaail
Dawr Imta Al Hawa (Sikah) – Nassaya
El Lila Hilwa
Inti Schamsi
Spieldauer: 71'45"
Verlag: Wergo