Schott Music

Skip to Main Content »

Language
 
Warenkorb (0 Artikel)
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

manere

manere

duo for clarinet and violin


  • Besetzung: Klarinette in B und Violine
  • Ausgabe: Double score edition (parts for both clarinet and violin)
  • Bestell-Nr.: ED 13278 Q7025
19,99 €  *
Inkl. 19% MwSt.

Download Ausgabe

- +
 
Beschreibung
Wie Goehrs Quintett für Klarinette und Streicher op. 79 "manere" ist geprägt von früher Musik und insbesondere vom gregorianischen Gesang "Sic eum volo manére" aus dem Graduale Romanorum. Das Werk selbst ist ein 7minütiger fließender Dialog zwischen Klarinette und Violine, der geprägt ist von einer "Getriebenheit, dem gelungenen Rasen durch Abschnitte [und] dem Genießen der strukturellen Vorteile eines ununterbrochenen Flusses" (Paul Driver, The Sunday Times).
Details
Inhaltstext: I ma poco liberamente
II come sopra (poco liberanmente), in tempo
III poco meno, sostenuto
IV tempo 1
V meno mosso
VI in tempo
VII andante
VIII in tpo, tempo dell'inizio, ma liberamente
Kompositionsjahr: 2008
Opus: op. 81
Schwierigkeit: 5
Seitenzahl: 24
Spieldauer: 7'0"
Verlag: Schott Music Ltd., London (015)
Wie Goehrs Quintett für Klarinette und Streicher op. 79 "manere" ist geprägt von früher Musik und insbesondere vom gregorianischen Gesang "Sic eum volo manére" aus dem Graduale Romanorum. Das Werk selbst ist ein 7minütiger fließender Dialog zwischen Klarinette und Violine, der geprägt ist von einer "Getriebenheit, dem gelungenen Rasen durch Abschnitte [und] dem Genießen der strukturellen Vorteile eines ununterbrochenen Flusses" (Paul Driver, The Sunday Times).
Inhaltstext: I ma poco liberamente
II come sopra (poco liberanmente), in tempo
III poco meno, sostenuto
IV tempo 1
V meno mosso
VI in tempo
VII andante
VIII in tpo, tempo dell'inizio, ma liberamente
Kompositionsjahr: 2008
Opus: op. 81
Schwierigkeit: 5
Seitenzahl: 24
Spieldauer: 7'0"
Verlag: Schott Music Ltd., London (015)