Schott Music

Skip to Main Content »

Sprache
 
Warenkorb (0 Artikel)
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Mein erstes Konzert

Mein erstes Konzert

24 leichte Vortragsstücke aus 5 Jahrhunderten


  • Besetzung: Flöte und Klavier
  • Ausgabe: Ausgabe mit CD
  • Bestell-Nr.: ED 22129-50
17,50 €
inkl. Mwst. und zzgl. Versandkosten

- +
 
Beschreibung
Die ersten Konzerte sind für jeden Schüler und für jede Schülerin ganz besondere Erlebnisse. Die intensive Zeit der Vorbereitung, die Mischung aus Bangen und froher Erwartung, die Konzentration beim Auftritt, der Applaus des Publikums und der Stolz nach der gelungenen Leistung. All diese Eindrücke haften im Gedächtnis und sind nicht selten prägend für die gesamte weitere Entwicklung. Dabei ist die Wahl des „richtigen“ Vortragsstücks von entscheidender Bedeutung: Es sollte technisch und musikalisch überschaubar sein, eine gute Wirkung haben und Freude beim Üben erzeugen.
Die Ausgabe Mein erstes Konzert enthält leichte Stücke unterschiedlicher Länge für Flöte und Klavier, die sich bestens für den Unterricht und die ersten Vorspiele eignen. Die Auswahl der Werke lädt ein auf eine Reise durch verschiedene Epochen der Musik. Sie beginnt in der Renaissance und dem Barock, führt über die Klassik und Romantik bis hin zur Musik der Gegenwart. Weitere Highlights sind Stücke aus den Bereichen Folk, Pop und Jazz.
Die meisten Stücke sind nach 1-2 Unterrichtsjahren spielbar. Der Einstieg in die Werke wird durch die beiliegende CD erleichtert. Sie enthält alle Stücke als Demoversion und als Mitspielversion mit reiner Klavierbegleitung.
Details
Bindung: Rückendrahtheftung
ISBN: 978-3-7957-4956-9
ISMN: 979-0-001-20141-4
Inhaltstext: P. Attaignant: Gaillarde
G. Mainerio: Tedesca
M. Praetorius: Tanz
Anonymus: Greensleeves to a Ground
A. Vivaldi: Cantabile (aus Il Gardellino)
G.P. Telemann: Vite (aus Sinfonie a la francoise TWV 41:h2)
J.S. Bach: Siciliana (aus Sonata Es-Dur BWV 1031)
H. Holcombe: Allegro (aus Three Airs)
C.W. Gluck: Reigen seliger Geister (aus Orpheus und Eurydike)
W.A. Mozart: Allegro (aus Sonata C-Dur KV 14)
L.v. Beethoven: Deutscher Tanz
G. Fauré: Berceuse, op. 16
C. Debussy: Le petit nègre
J. Alain: Andante
B. Heller: Regenblume
E. Gilbert: Miniature 5
Anonymus: Shepherds Hey
M. Schönmehl: Walking by the Sea
Traditional: Mango Walk
S. Joplin: Original Rags
M. Seiber: Slow Fox
K. Zgraja: Cool Blues
C. Norton: Swing Out Sister
G. Koeppen: Am Strand
Schwierigkeit: 1-2
Seitenzahl: 88
Untertitel: 24 leichte Vortragsstücke aus 5 Jahrhunderten
Verlag: Schott Music
Die ersten Konzerte sind für jeden Schüler und für jede Schülerin ganz besondere Erlebnisse. Die intensive Zeit der Vorbereitung, die Mischung aus Bangen und froher Erwartung, die Konzentration beim Auftritt, der Applaus des Publikums und der Stolz nach der gelungenen Leistung. All diese Eindrücke haften im Gedächtnis und sind nicht selten prägend für die gesamte weitere Entwicklung. Dabei ist die Wahl des „richtigen“ Vortragsstücks von entscheidender Bedeutung: Es sollte technisch und musikalisch überschaubar sein, eine gute Wirkung haben und Freude beim Üben erzeugen.
Die Ausgabe Mein erstes Konzert enthält leichte Stücke unterschiedlicher Länge für Flöte und Klavier, die sich bestens für den Unterricht und die ersten Vorspiele eignen. Die Auswahl der Werke lädt ein auf eine Reise durch verschiedene Epochen der Musik. Sie beginnt in der Renaissance und dem Barock, führt über die Klassik und Romantik bis hin zur Musik der Gegenwart. Weitere Highlights sind Stücke aus den Bereichen Folk, Pop und Jazz.
Die meisten Stücke sind nach 1-2 Unterrichtsjahren spielbar. Der Einstieg in die Werke wird durch die beiliegende CD erleichtert. Sie enthält alle Stücke als Demoversion und als Mitspielversion mit reiner Klavierbegleitung.
Bindung: Rückendrahtheftung
ISBN: 978-3-7957-4956-9
ISMN: 979-0-001-20141-4
Inhaltstext: P. Attaignant: Gaillarde
G. Mainerio: Tedesca
M. Praetorius: Tanz
Anonymus: Greensleeves to a Ground
A. Vivaldi: Cantabile (aus Il Gardellino)
G.P. Telemann: Vite (aus Sinfonie a la francoise TWV 41:h2)
J.S. Bach: Siciliana (aus Sonata Es-Dur BWV 1031)
H. Holcombe: Allegro (aus Three Airs)
C.W. Gluck: Reigen seliger Geister (aus Orpheus und Eurydike)
W.A. Mozart: Allegro (aus Sonata C-Dur KV 14)
L.v. Beethoven: Deutscher Tanz
G. Fauré: Berceuse, op. 16
C. Debussy: Le petit nègre
J. Alain: Andante
B. Heller: Regenblume
E. Gilbert: Miniature 5
Anonymus: Shepherds Hey
M. Schönmehl: Walking by the Sea
Traditional: Mango Walk
S. Joplin: Original Rags
M. Seiber: Slow Fox
K. Zgraja: Cool Blues
C. Norton: Swing Out Sister
G. Koeppen: Am Strand
Schwierigkeit: 1-2
Seitenzahl: 88
Untertitel: 24 leichte Vortragsstücke aus 5 Jahrhunderten
Verlag: Schott Music