Schott Music

Skip to Main Content »

Language
 
Warenkorb (0 Artikel)
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Momente

Momente

Version 1965

studio reihe


Martina Arroyo: soprano / Aloys Kontarsky: Hammond organ / Alfons Kontarsky: Lowrey organ / Kölner Rundfunkchor / Herbert Schernus: choral director / members of the Kölner Rundfunk-Sinfonie-Orchester / Karlheinz Stockhausen: conductor


  • Ausgabe: CD
  • Erscheinungsjahr: 2014
  • Bestell-Nr.: WER 67742
18,50 €  *
inkl. Mwst. und zzgl. Versandkosten Gewicht: 0.1 kg

- +
 
Beschreibung

Bereits in den 1960er Jahren konnte sich WERGO mit herausragenden Einspielungen, die unter dem Titel „studio reihe neuer musik“ veröffentlicht wurden, als Label für zeitgenössische Musik pro­filieren. Nun bringt WERGO diese Schätze seiner Anfangszeit – Höhepunkte der Musikgeschichte des 20. Jahrhunderts – erstmals auf CD in exzel­lenter Klangqualität heraus.

Die „studio reihe“ wird hier fortgesetzt mit Karlheinz Stockhausen:

Seine „Momente“ für Sopran, vier Chorgruppen und dreizehn Instrumentalisten sind nicht als abgeschlossenes Werk mit eindeutig festgelegtem Anfang, Formablauf und Ende konzipiert, sondern als vieldeutige Komposition selbstständiger Ereig­nisse: So sollten für bestimmte Aufführungen des Werkes die einzelnen Moment­gruppen – unter Maßgabe der vorgegebenen Programmdauer und Klangmittel – zu einer jeweils eigenen Version kombiniert werden. Sobald die Anordnung der Momente für eine Aufführung bestimmt und das Aufführungsmaterial entsprechend eingerichtet wurde, sollten zudem Einschübe bestimmter Momente in ihre benach­barten erfolgen, die vorausgegangene „erinnern“ oder kommende „ankündigen“.

Die am 21. Mai 1962 uraufgeführte Komposition erfuhr in den Folgejahren somit einige Varianten, von denen die vorliegende CD die „Version 1965“ präsentiert.

Die Tonaufnahmen wurden 1967 auf der WERGO-LP WER 60024 veröffentlicht.

Details
EAN: 4010228677423
Inhaltstext: Momente für Sopran, 4 Chorgruppen und 13 Instrumentalisten (Version 1965) Mary Bauermeister gewidmet
Spieldauer: 57'14"
Verlag: Wergo
Auszeichnungen

Diapason d'Or 2015

downloads

Bereits in den 1960er Jahren konnte sich WERGO mit herausragenden Einspielungen, die unter dem Titel „studio reihe neuer musik“ veröffentlicht wurden, als Label für zeitgenössische Musik pro­filieren. Nun bringt WERGO diese Schätze seiner Anfangszeit – Höhepunkte der Musikgeschichte des 20. Jahrhunderts – erstmals auf CD in exzel­lenter Klangqualität heraus.

Die „studio reihe“ wird hier fortgesetzt mit Karlheinz Stockhausen:

Seine „Momente“ für Sopran, vier Chorgruppen und dreizehn Instrumentalisten sind nicht als abgeschlossenes Werk mit eindeutig festgelegtem Anfang, Formablauf und Ende konzipiert, sondern als vieldeutige Komposition selbstständiger Ereig­nisse: So sollten für bestimmte Aufführungen des Werkes die einzelnen Moment­gruppen – unter Maßgabe der vorgegebenen Programmdauer und Klangmittel – zu einer jeweils eigenen Version kombiniert werden. Sobald die Anordnung der Momente für eine Aufführung bestimmt und das Aufführungsmaterial entsprechend eingerichtet wurde, sollten zudem Einschübe bestimmter Momente in ihre benach­barten erfolgen, die vorausgegangene „erinnern“ oder kommende „ankündigen“.

Die am 21. Mai 1962 uraufgeführte Komposition erfuhr in den Folgejahren somit einige Varianten, von denen die vorliegende CD die „Version 1965“ präsentiert.

Die Tonaufnahmen wurden 1967 auf der WERGO-LP WER 60024 veröffentlicht.

EAN: 4010228677423
Inhaltstext: Momente für Sopran, 4 Chorgruppen und 13 Instrumentalisten (Version 1965) Mary Bauermeister gewidmet
Spieldauer: 57'14"
Verlag: Wergo

Diapason d'Or 2015