Schott Music

Skip to Main Content »

Language
 
Warenkorb (0 Artikel)
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

"Mozart new-look"

"Mozart new-look"

Petite fantasie pour contrebasse et instruments à vent sur la sérénade de "Don Giovanni"


  • Besetzung: Kontrabass, 2 Flöten, 2 Oboen, 2 Klarinetten, Fagott, Kontrafagott und 2 Hörner
  • Ausgabe: Stimmensatz
  • Bestell-Nr.: ED 7206
38,50 €  *
inkl. Mwst. und zzgl. Versandkosten Gewicht: 0.19 kg

- +
 
Beschreibung
Ein musikalisches Kleinod, das mit jeder Note den ebenso sensiblen wie schalkhaften Tonkünstler verrät. Jean Françaix’ „Mozart New Look“ ist ein typisches Beispiel seiner heiteren Spielmusik, die Spaß macht und gefällt. In seinem dreiminütigen Stück ist der Geist Mozarts allgegenwärtig: Während der Kontrabass eine Arie aus „Don Giovanni“ spielt, lässt Françaix mit einem Augenzwinkern gleichzeitig eine Arie aus „Carmen“ erklingen. Eine wahre „Musique pour faire plaisir“!
Details
ISMN: 979-0-001-07551-0
Kompositionsjahr: 1981
Schwierigkeit: schwer
Seitenzahl: 48
Spieldauer: 3'0"
Uraufführung : 5. Juni 1983 Kloster Eberbach - Bläser Ensemble Mainz - Dirigent: Klaus Rainer Schöll
Verlag: Schott Music
Ein musikalisches Kleinod, das mit jeder Note den ebenso sensiblen wie schalkhaften Tonkünstler verrät. Jean Françaix’ „Mozart New Look“ ist ein typisches Beispiel seiner heiteren Spielmusik, die Spaß macht und gefällt. In seinem dreiminütigen Stück ist der Geist Mozarts allgegenwärtig: Während der Kontrabass eine Arie aus „Don Giovanni“ spielt, lässt Françaix mit einem Augenzwinkern gleichzeitig eine Arie aus „Carmen“ erklingen. Eine wahre „Musique pour faire plaisir“!
ISMN: 979-0-001-07551-0
Kompositionsjahr: 1981
Schwierigkeit: schwer
Seitenzahl: 48
Spieldauer: 3'0"
Uraufführung : 5. Juni 1983 Kloster Eberbach - Bläser Ensemble Mainz - Dirigent: Klaus Rainer Schöll
Verlag: Schott Music
Sonstige Ausgaben