Schott Music

Skip to Main Content »

Language
 
Warenkorb (0 Artikel)
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Musik und musikalisches Theater

Musik und musikalisches Theater

Gesammelte Schriften. Mit einer Auswahl von Gesprächen und Interviews.


  • Ausgabe: Ausgabe mit CD
  • Sprache: deutsch
  • Bestell-Nr.: ED 9233
52,00 €  *
inkl. Mwst. und zzgl. Versandkosten Gewicht: 0.95 kg

- +
Beschreibung
Das 20. Jahrhundert verzeichnet nur sehr wenige Komponisten, die ihre Schaffensintention so konsequent auf die Erneuerung des Musiktheaters ausgerichtet haben. Drei Jahre vor seinem Tod schrieb er rückblickend: „Seit ich mit 19 Jahren festgestellt habe, dass das Theater meine eigentliche Domäne ist, habe ich ständig auf meine Weise versucht, die Formprobleme des musikalischen Theaters zu lösen.“ Die Lektüre der Schriften von Kurt Weill lässt diese Kontinuität im künstlerischen Programm wie in den verschiedenen Schaffensphasen und -stationen (Deutschland, Frankreich, USA) sichtbar werden. Die dem Band beigelegte CD dokumentiert erstmals anhand bisher unveröffentlichter historischer Aufnahmen die Stimme des Komponisten.
Details
Bindung: Hardcover
ISBN: 978-3-7957-0423-0
Inhaltstext: Weill über Weill
Andere über Weill
Vorwort
Erste Abteilung: Aufsätze, Essays und Presseäußerunge
Zweite Abteilung: Beiträge für die Zeitschrift "Der deutsche Rundfunk" (Auswahl)
Dritte Abteilung: Gespräche und Interviews
Anhang
Chronik zu Leben und Werk von Kurt Weill
Literaturverzeichnis
Personenregister
CD "Kurt Weill spricht und singt", Inhalt und Bemerkungen
Seitenzahl: 571
Verlag: Schott Music
Das 20. Jahrhundert verzeichnet nur sehr wenige Komponisten, die ihre Schaffensintention so konsequent auf die Erneuerung des Musiktheaters ausgerichtet haben. Drei Jahre vor seinem Tod schrieb er rückblickend: „Seit ich mit 19 Jahren festgestellt habe, dass das Theater meine eigentliche Domäne ist, habe ich ständig auf meine Weise versucht, die Formprobleme des musikalischen Theaters zu lösen.“ Die Lektüre der Schriften von Kurt Weill lässt diese Kontinuität im künstlerischen Programm wie in den verschiedenen Schaffensphasen und -stationen (Deutschland, Frankreich, USA) sichtbar werden. Die dem Band beigelegte CD dokumentiert erstmals anhand bisher unveröffentlichter historischer Aufnahmen die Stimme des Komponisten.
Bindung: Hardcover
ISBN: 978-3-7957-0423-0
Inhaltstext: Weill über Weill
Andere über Weill
Vorwort
Erste Abteilung: Aufsätze, Essays und Presseäußerunge
Zweite Abteilung: Beiträge für die Zeitschrift "Der deutsche Rundfunk" (Auswahl)
Dritte Abteilung: Gespräche und Interviews
Anhang
Chronik zu Leben und Werk von Kurt Weill
Literaturverzeichnis
Personenregister
CD "Kurt Weill spricht und singt", Inhalt und Bemerkungen
Seitenzahl: 571
Verlag: Schott Music