Schott Music

Skip to Main Content »

Language
 
Warenkorb (0 Artikel)
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Musik zu Kafka

Musik zu Kafka

II. Fassung


  • Besetzung: Schlagwerk
  • Sprache: deutsch - englisch - französisch
  • Bestell-Nr.: ZM30350
12,00 €  *
inkl. Mwst. und zzgl. Versandkosten Gewicht: 0.06 kg

- +
 
Beschreibung
Die Komposition "Musik zu Kafka" für Schlagwerk solo geht zurück auf ein größer angelegtes Werk für Singstimme und fünf Instrumentalisten, das 1990 unter dem Titel "Frühe Kafka-Texte" entstand (erschienen im Robert Lienau Musikverlag, ZRL 40040). Dort haben die einzelnen Sätze für Schlagwerk solo eine überleitende Funktion. Auf Anregung von Thomas Keemss, der das Stück 1992 uraufführte, zog ich diese Solostücke als eigenständige Sätze heraus. Ergänzend dazu bekam das Vibraphon eine führende Rolle zugewiesen. Die II. Fassung meiner Kafka-Musik ist nun so konzipiert, dass das Vibraphon vesucht, in eigenen - zwischen die Schlagwerkteile gesetzten Abschnitten - der typischen Eigenart der Kafka-Prosa gerecht zu werden. Alle Stücke sollen mit viel Phantasie gespielt werden. (Vorwort von Ruth Zechlin)
Details
Bindung: Rückendrahtheftung
ISMN: 979-0-010-30350-5
Seitenzahl: 12
Spieldauer: 12'0"
Verlag: Musikverlag Zimmermann
Werkverzeichnis : WN 229
Die Komposition "Musik zu Kafka" für Schlagwerk solo geht zurück auf ein größer angelegtes Werk für Singstimme und fünf Instrumentalisten, das 1990 unter dem Titel "Frühe Kafka-Texte" entstand (erschienen im Robert Lienau Musikverlag, ZRL 40040). Dort haben die einzelnen Sätze für Schlagwerk solo eine überleitende Funktion. Auf Anregung von Thomas Keemss, der das Stück 1992 uraufführte, zog ich diese Solostücke als eigenständige Sätze heraus. Ergänzend dazu bekam das Vibraphon eine führende Rolle zugewiesen. Die II. Fassung meiner Kafka-Musik ist nun so konzipiert, dass das Vibraphon vesucht, in eigenen - zwischen die Schlagwerkteile gesetzten Abschnitten - der typischen Eigenart der Kafka-Prosa gerecht zu werden. Alle Stücke sollen mit viel Phantasie gespielt werden. (Vorwort von Ruth Zechlin)
Bindung: Rückendrahtheftung
ISMN: 979-0-010-30350-5
Seitenzahl: 12
Spieldauer: 12'0"
Verlag: Musikverlag Zimmermann
Werkverzeichnis : WN 229