Schott Music

Skip to Main Content »

Language
 
Warenkorb (0 Artikel)
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Musiker in Bewegung

Musiker in Bewegung

100 Übungen mit und ohne Instrument


  • Ausgabe: Buch
  • Sprache: deutsch
  • Bestell-Nr.: ZM00030
21,50 €  *
inkl. Mwst. und zzgl. Versandkosten Gewicht: 0.36 kg

- +
Beschreibung
Was für Sportler selbstverständlich ist, nämlich gezieltes Bewegungs- und Krafttraining über die Ausübung der eigentlichen Sportart hinaus, kommt bei vielen Musikern zu kurz. Erst wenn Beschwerden auftreten, sei es in Form von Verspannungen, Überlastung oder Schmerzen, spüren sie, welch hohe Leistung sie dem Bewegungsapparat abverlangen. Das Buch richtet sich an aktive Instrumentalisten unabhängig von ihrem Spielniveau. Es bietet Lösungsansätze für alle, die ihre Ausdauer und Leistung am Instrument verbessern wollen, späteren Problemen vorbeugen möchten, beim Musizieren unter Beschwerden leiden oder einen Ausgleich zu einseitiger Haltung suchen. Der Schwerpunkt des Buches liegt auf praktischen Übungen, es werden aber auch theoretische Grundlagen angesprochen. Das Buch soll so helfen, sich auf die Anforderungen, die das Musizieren an den Körper stellt, gezielter vorzubereiten. Es will motivieren, alle Ressourcen und Möglichkeiten auszuschöpfen, körperlich gesund zu bleiben oder zu werden, um musikalisch beste Leistungen darbieten zu können. Dr. Alexandra Türk-Espitalier, MSc, ist Flötistin, Physiotherapeutin und Senior Lecturer für Musikphysiologie an der Universität für Musik und Darstellende Kunst Wien. Empfohlen von Prof. Dr. Jochen Blum, Professor u.a. für Musikphysiologie und Musikermedizin an der HfMDK in Frankfurt

Details
Bindung: Broschur
ISBN: 978-3-940105-13-4
ISMN: 979-0-010-00030-5
Inhaltstext: Einführung
Ursachen und Gewohnheiten
Training
Übungen
Koordination mit dem Instrument
Prävention
Anhang
Seitenzahl: 144
Verlag: Musikverlag Zimmermann
Was für Sportler selbstverständlich ist, nämlich gezieltes Bewegungs- und Krafttraining über die Ausübung der eigentlichen Sportart hinaus, kommt bei vielen Musikern zu kurz. Erst wenn Beschwerden auftreten, sei es in Form von Verspannungen, Überlastung oder Schmerzen, spüren sie, welch hohe Leistung sie dem Bewegungsapparat abverlangen. Das Buch richtet sich an aktive Instrumentalisten unabhängig von ihrem Spielniveau. Es bietet Lösungsansätze für alle, die ihre Ausdauer und Leistung am Instrument verbessern wollen, späteren Problemen vorbeugen möchten, beim Musizieren unter Beschwerden leiden oder einen Ausgleich zu einseitiger Haltung suchen. Der Schwerpunkt des Buches liegt auf praktischen Übungen, es werden aber auch theoretische Grundlagen angesprochen. Das Buch soll so helfen, sich auf die Anforderungen, die das Musizieren an den Körper stellt, gezielter vorzubereiten. Es will motivieren, alle Ressourcen und Möglichkeiten auszuschöpfen, körperlich gesund zu bleiben oder zu werden, um musikalisch beste Leistungen darbieten zu können. Dr. Alexandra Türk-Espitalier, MSc, ist Flötistin, Physiotherapeutin und Senior Lecturer für Musikphysiologie an der Universität für Musik und Darstellende Kunst Wien. Empfohlen von Prof. Dr. Jochen Blum, Professor u.a. für Musikphysiologie und Musikermedizin an der HfMDK in Frankfurt

Bindung: Broschur
ISBN: 978-3-940105-13-4
ISMN: 979-0-010-00030-5
Inhaltstext: Einführung
Ursachen und Gewohnheiten
Training
Übungen
Koordination mit dem Instrument
Prävention
Anhang
Seitenzahl: 144
Verlag: Musikverlag Zimmermann
Sonstige Ausgaben