Schott Music

Skip to Main Content »

Language
 
Warenkorb (0 Artikel)
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Musiktheorie und Improvisation

Musiktheorie und Improvisation

Kongressbericht der IX. Jahrestagung der Gesellschaft für Musiktheorie, 2009


  • Ausgabe: Ausgabe mit CD
  • Sprache: deutsch
54,00 €
inkl. Mwst. und zzgl. Versandkosten

- +
 
Beschreibung
Improvisation ist nur möglich, wo Kreativität auf ein Fundament von Mustern bauen kann, so z. B. Harmonie- und Kontrapunktlehre, musikalische Formprinzipien, Generalbass oder auch etablierte Arten der Liedbegleitung. Der Kongress bericht dokumentiert die Auseinandersetzung mit Fragen u. a. zum Verhältnis von Improvisation und Komposition sowie Improvisation in der gegenwärtigen Praxis und im historischen Kontext.
Details
Bindung: Broschur
ISBN: 978-3-7957-0731-6
Inhaltstext: Grußwort des Oräsidenten der Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Grußwort des Rektors der Hochschule für Musik Mainz
Grußwort des Präsidenten der GMTH
Keynote
Das Verhältnis von Improvisation und Komposition
Improvisation in der gegenwärtigen Praxis
Improvisation im historischen Kontext
Improvisation in der arabischen Musik
Der Verlag Schott und die Musiktheorie im 20. Jahrhundert
Freie Sektion
Kongressplan
Autoren
Seitenzahl: 656
Verlag: Schott Music
Improvisation ist nur möglich, wo Kreativität auf ein Fundament von Mustern bauen kann, so z. B. Harmonie- und Kontrapunktlehre, musikalische Formprinzipien, Generalbass oder auch etablierte Arten der Liedbegleitung. Der Kongress bericht dokumentiert die Auseinandersetzung mit Fragen u. a. zum Verhältnis von Improvisation und Komposition sowie Improvisation in der gegenwärtigen Praxis und im historischen Kontext.
Bindung: Broschur
ISBN: 978-3-7957-0731-6
Inhaltstext: Grußwort des Oräsidenten der Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Grußwort des Rektors der Hochschule für Musik Mainz
Grußwort des Präsidenten der GMTH
Keynote
Das Verhältnis von Improvisation und Komposition
Improvisation in der gegenwärtigen Praxis
Improvisation im historischen Kontext
Improvisation in der arabischen Musik
Der Verlag Schott und die Musiktheorie im 20. Jahrhundert
Freie Sektion
Kongressplan
Autoren
Seitenzahl: 656
Verlag: Schott Music