Schott Music

Skip to Main Content »

Language
 
Warenkorb (0 Artikel)
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Mysterion

Mysterion


  • Besetzung: Altflöte, Horn, Viola d'amore, Violoncello und Klavier
  • Ausgabe: Partitur und Stimmen, Partitur = Faksimile
  • Bestell-Nr.: ED 7364

Verfügbarkeit: Nicht auf Lager

50,00 €  *
inkl. Mwst. und zzgl. Versandkosten Gewicht: 0.26 kg

 
Beschreibung
Im Jahre 1983 gab mir mein Freund und Kollege Arnt Martin ein hochinteressantes Werk für Sopran, Viola d'amore und Streicher zu lesen und hören, welches meine Aufmerksamkeit auf die Viola d'amore lenkte. Im darauffolgenden Jahr begann ich mich zunehmend mit den Möglichkeiten dieses Instrumentes auseinanderzusetzen und beschloss dann 1985, ein Ensemblestück mit Viola d'amore zu schreiben. So entstand "Mysterion", eine Komposition, welche den fünf Musikern quasi auf den Leib geschrieben ist. Inhaltlich ist "Mysterion" eine Reflexion auf den Tod. In verschiedenen Stationen durchläuft die Musik einen Weg zu den Geheimnissen der Erlösung.
Volker David Kirchner
Details
ISMN: 979-0-001-07680-7
Inhaltstext: I Alles fließt • II Anrufung • III Erwartung • IV Dreigestalt • V Himmelsleiter
Kompositionsjahr: 1985
Schwierigkeit: schwer
Seitenzahl: 73
Spieldauer: 12'0"
Uraufführung : 16. Februar 1986 Frankfurt • Mitglieder des Radio-Sinfonie-Orchesters Frankfurt: Walter Büchsel, Altflöte • Marie-Luise Neunecker, Horn • Arnt Martin, Viola d’amore • Ulrich Walter, Violoncello • Nina Tichman, Klavier
Verlag: Schott Music
Im Jahre 1983 gab mir mein Freund und Kollege Arnt Martin ein hochinteressantes Werk für Sopran, Viola d'amore und Streicher zu lesen und hören, welches meine Aufmerksamkeit auf die Viola d'amore lenkte. Im darauffolgenden Jahr begann ich mich zunehmend mit den Möglichkeiten dieses Instrumentes auseinanderzusetzen und beschloss dann 1985, ein Ensemblestück mit Viola d'amore zu schreiben. So entstand "Mysterion", eine Komposition, welche den fünf Musikern quasi auf den Leib geschrieben ist. Inhaltlich ist "Mysterion" eine Reflexion auf den Tod. In verschiedenen Stationen durchläuft die Musik einen Weg zu den Geheimnissen der Erlösung.
Volker David Kirchner
ISMN: 979-0-001-07680-7
Inhaltstext: I Alles fließt • II Anrufung • III Erwartung • IV Dreigestalt • V Himmelsleiter
Kompositionsjahr: 1985
Schwierigkeit: schwer
Seitenzahl: 73
Spieldauer: 12'0"
Uraufführung : 16. Februar 1986 Frankfurt • Mitglieder des Radio-Sinfonie-Orchesters Frankfurt: Walter Büchsel, Altflöte • Marie-Luise Neunecker, Horn • Arnt Martin, Viola d’amore • Ulrich Walter, Violoncello • Nina Tichman, Klavier
Verlag: Schott Music