Schott Music

Skip to Main Content »

Language
 
Warenkorb (0 Artikel)
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Neolithic Brass

Neolithic Brass


Julia Mihály: voice / Ensemble Garage / Mariano Chiacchiarini: conductor / Sonar Quartett / Sabine Akiko Ahrendt: violin / Ensemble Praesenz / LUX:NM / Dirk Rothbrust: drum set / Ulrich Löffler: keyboard


  • Ausgabe: CD, plus DVD
  • Erscheinungsjahr: 2018
  • Bestell-Nr.: WER 64202
16,50 €  *
inkl. Mwst. und zzgl. Versandkosten Gewicht: 0.13 kg

- +
 
Beschreibung
Steffen Krebbers Musik fragt nach Zusammenhängen – nach kompositorischen, semiotischen und medialen. In diesem Sinne reflektiert seine Porträt-CD inkl. DVD der Reihe EDITION ZEITGENÖSSISCHE MUSIK sogar sich selbst als Trägermedium, das weit mehr ist als nur eine Speichermöglichkeit unter vielen.

Auf musikalischer Ebene bilden Bezüge und Verknüpfungen zwischen Materialien, Stilen und Formen verschiedenster Ausprägungen einen zentralen Aspekt von Krebbers Arbeit. Der in Stuttgart geborene Komponist spricht in diesem Zusammenhang von einem „netzwerkenden Gemenge“. Seiner Auffassung nach sei heutzutage „die Trennung von Medien und Sparten aufgebrochen, auch wenn sich das erst nach und nach realisiert. Alles überlappt sich referenziell und sprengt seine ehemals gegebenen Rahmen.“ Klangliche Materialien greifen ineinander, pausenlos entstehen dadurch neue Relationen, etwa in der Reihe „Konfusionen“, die auf der Porträt-CD gleich dreifach vertreten ist. Darin treffen Einflüsse aus unterschiedlichen Räumen und Zeiten aufeinander: Papua-Neuguinea und Gabun, Renaissance und Gegenwart.

Aus den unterschiedlichen Elementen formen die Interpreten – darunter Ensemble Garage, LUX:NM und Sonar Quartett – vielfältige musikalische Organismen. Mal scheinen sie aus Erinnerungen, mal aus Zukunftsvisionen zu bestehen. Und doch handelt es sich ausdrücklich um musikalische Wesen des Hier und Jetzt.

Video-DVD:
Tonformat: Dolby
Bildformat: 16:9
DVD-Format: DVD 5
Ländercode: (0) PAL
Laufzeit: 15 Min.
INFO-Programm gemäß § 14 JuSchG

CD: Koproduktion von Winfried Ritsch und Steffen Krebber (1)
Koproduktion von Deutschlandfunk und Deutscher Musikrat gemeinnützige Projektgesellschaft mbH (2, 3, 5, 6, 10)
Koproduktion von Deutschlandradio Kultur und Deutscher Musikrat gemeinnützige Projektgesellschaft mbH (4, 9)
Koproduktion von Stichting Huygens-Fokker und Steffen Krebber (7)
Koproduktion von Steffen Krebber und Ensemble Praesenz (8)
DVD: Koproduktion von Deutschlandfunk und Deutscher Musikrat gemeinnützige Projektgesellschaft mbH (1, 2)
Details
EAN: 4010228642025
Inhaltstext: Inhalt CD: - faire signe für Automatenklavier und Lautsprecher (2014)
Nichtsattrappen 0’03’’ für Flöte, Böhmklarinette, Mezzosopran, Violine und Violoncello (2009)
Aufstieg und Fall außerweltlicher Flug- und Kriechtierattrappen für Flöte, Klarinette, Geige, Cello, Klavier, Schlagzeug und Lautsprecher (2008)
Streichquartett I (2014)
Konfusion I für Ensemble (2011)
Konfusion IIa für Violine solo (2015)
zimzum für MIDIfizierte Fokker-Orgel (2015)
Konfusion IV für Kontrabassklarinette, Gebläseorgel mit Durch-schlagszungen oder Akkordeon, Violine und Violoncello (2013) - Obdach//Wohnung für Baritonsaxophon, Posaune, Klavier, Akkordeon und Violoncello (2015)
style study für Drum Set, Violine oder Viola, Video, Mikrophone und drei Lautsprecher (2015)
Inhalt DVD:
Laufzeitumgebung für zwei Spieler mit Talkbox, Keyboard, Video, Triangel und drei Lautsprecher (2013)
style study für Drum Set, Violine oder Viola, Video, Mikrophone und drei Lautsprecher (2015)
Spieldauer: 61'59"
Verlag: Wergo
downloads
Steffen Krebbers Musik fragt nach Zusammenhängen – nach kompositorischen, semiotischen und medialen. In diesem Sinne reflektiert seine Porträt-CD inkl. DVD der Reihe EDITION ZEITGENÖSSISCHE MUSIK sogar sich selbst als Trägermedium, das weit mehr ist als nur eine Speichermöglichkeit unter vielen.

Auf musikalischer Ebene bilden Bezüge und Verknüpfungen zwischen Materialien, Stilen und Formen verschiedenster Ausprägungen einen zentralen Aspekt von Krebbers Arbeit. Der in Stuttgart geborene Komponist spricht in diesem Zusammenhang von einem „netzwerkenden Gemenge“. Seiner Auffassung nach sei heutzutage „die Trennung von Medien und Sparten aufgebrochen, auch wenn sich das erst nach und nach realisiert. Alles überlappt sich referenziell und sprengt seine ehemals gegebenen Rahmen.“ Klangliche Materialien greifen ineinander, pausenlos entstehen dadurch neue Relationen, etwa in der Reihe „Konfusionen“, die auf der Porträt-CD gleich dreifach vertreten ist. Darin treffen Einflüsse aus unterschiedlichen Räumen und Zeiten aufeinander: Papua-Neuguinea und Gabun, Renaissance und Gegenwart.

Aus den unterschiedlichen Elementen formen die Interpreten – darunter Ensemble Garage, LUX:NM und Sonar Quartett – vielfältige musikalische Organismen. Mal scheinen sie aus Erinnerungen, mal aus Zukunftsvisionen zu bestehen. Und doch handelt es sich ausdrücklich um musikalische Wesen des Hier und Jetzt.

Video-DVD:
Tonformat: Dolby
Bildformat: 16:9
DVD-Format: DVD 5
Ländercode: (0) PAL
Laufzeit: 15 Min.
INFO-Programm gemäß § 14 JuSchG

CD: Koproduktion von Winfried Ritsch und Steffen Krebber (1)
Koproduktion von Deutschlandfunk und Deutscher Musikrat gemeinnützige Projektgesellschaft mbH (2, 3, 5, 6, 10)
Koproduktion von Deutschlandradio Kultur und Deutscher Musikrat gemeinnützige Projektgesellschaft mbH (4, 9)
Koproduktion von Stichting Huygens-Fokker und Steffen Krebber (7)
Koproduktion von Steffen Krebber und Ensemble Praesenz (8)
DVD: Koproduktion von Deutschlandfunk und Deutscher Musikrat gemeinnützige Projektgesellschaft mbH (1, 2)
EAN: 4010228642025
Inhaltstext: Inhalt CD: - faire signe für Automatenklavier und Lautsprecher (2014)
Nichtsattrappen 0’03’’ für Flöte, Böhmklarinette, Mezzosopran, Violine und Violoncello (2009)
Aufstieg und Fall außerweltlicher Flug- und Kriechtierattrappen für Flöte, Klarinette, Geige, Cello, Klavier, Schlagzeug und Lautsprecher (2008)
Streichquartett I (2014)
Konfusion I für Ensemble (2011)
Konfusion IIa für Violine solo (2015)
zimzum für MIDIfizierte Fokker-Orgel (2015)
Konfusion IV für Kontrabassklarinette, Gebläseorgel mit Durch-schlagszungen oder Akkordeon, Violine und Violoncello (2013) - Obdach//Wohnung für Baritonsaxophon, Posaune, Klavier, Akkordeon und Violoncello (2015)
style study für Drum Set, Violine oder Viola, Video, Mikrophone und drei Lautsprecher (2015)
Inhalt DVD:
Laufzeitumgebung für zwei Spieler mit Talkbox, Keyboard, Video, Triangel und drei Lautsprecher (2013)
style study für Drum Set, Violine oder Viola, Video, Mikrophone und drei Lautsprecher (2015)
Spieldauer: 61'59"
Verlag: Wergo