Schott Music

Skip to Main Content »

Language
 
Warenkorb (0 Artikel)
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Online-Seminar 16. März 2022, 19 Uhr

Online-Seminar 16. März 2022, 19 Uhr

Rhythmus als Energizer im Unterricht


  • Ausgabe: Online-Seminar
  • Bestell-Nr.: OLS 8 Q556586
11,99 €  *
Inkl. 19% MwSt.

Download Ausgabe

- +
Beschreibung

Mit dem Rhythmuszug erkunden wir rhythmische Zusammenhänge. Im praktischen, vielfältigen Ausprobieren auf Körperinstrumenten, mit Orff-Instrumenten und Boomwhackers werden einfache Rhythmusarrangements erarbeitet. Der Workshop bietet Raum, um den Rhythmuszug als roten Faden in kreativen Facetten kennenzulernen und bei Interesse den Blick auf die weiterfolgenden Klassen auszuweiten. Durch eine Reihe an rhythmischen Energizern und Spielereien für das Auflockern des eigenen Musikunterrichts wird auch dieses Online-Seminar abwechslungsreich gestaltet, sodass die Ideen direkt am nächsten Tag umgesetzt werden können.

 

Anastasia Schönfeld arbeitet als Grundschullehrerin an der Miriam Makeba Schule, einer musikalischen Grundschule, in Berlin. Sie schreibt als Autorin u. a. für die Zeitschrift „Musik in der Grundschule“ und gibt Musikdidaktik-Fortbildungen. Zusätzlich bildet sie Lehrkräfte und Studierende für das sog. „Schulfach Glück“ des Fritz-Schubert-Instituts aus. Neben ihrer pädagogischen Arbeit ist sie Innovations-Coachin und Schulberaterin der Initiative Neues Lernen e.V. und leitet deutschlandweite Schulentwicklungsprogramme.

 

Technische Details: Nach dem Kauf erhalten Sie zum Download ein PDF mit dem Link zur Anmeldung auf der Plattform Zoom. Um an unserem Online-Seminar teilzunehmen, klicken Sie bitte auf diesen Link. Daraufhin öffnet sich die Zoom-Website in Ihrem Internet-Browser. Klicken Sie dort auf „Meeting eröffnen“. Sollte sich das Meeting nicht öffnen, klicken Sie bitte auf „Mit Ihrem Browser anmelden“ (in blauer Schrift, unter dem „Meeting eröffnen“-Button). Geben Sie im neuen Fenster Ihren Namen ein. Dieser wird für alle Teilnehmenden des Online-Seminars sichtbar sein. Falls Sie anonym bleiben wollen, geben Sie hier bitte ein Pseudonym ein. Klicken Sie dann auf den blauen „Beitreten“-Button. Sollten Sie die Zoom-App haben, geben Sie in der App bitte die Meeting-ID und das Kennwort ein. Der Zoom-Webinar-Raum wird ab 15 Minuten vor Beginn des Online-Seminars geöffnet sein, um eventuelle technische Fragen klären zu können.

Der Zugangslink zum Online-Seminar ist nur für eine Person gültig. Eine Weitergabe der Zugangsdaten ist untersagt.

Details
Verlag: Schott Music

Mit dem Rhythmuszug erkunden wir rhythmische Zusammenhänge. Im praktischen, vielfältigen Ausprobieren auf Körperinstrumenten, mit Orff-Instrumenten und Boomwhackers werden einfache Rhythmusarrangements erarbeitet. Der Workshop bietet Raum, um den Rhythmuszug als roten Faden in kreativen Facetten kennenzulernen und bei Interesse den Blick auf die weiterfolgenden Klassen auszuweiten. Durch eine Reihe an rhythmischen Energizern und Spielereien für das Auflockern des eigenen Musikunterrichts wird auch dieses Online-Seminar abwechslungsreich gestaltet, sodass die Ideen direkt am nächsten Tag umgesetzt werden können.

 

Anastasia Schönfeld arbeitet als Grundschullehrerin an der Miriam Makeba Schule, einer musikalischen Grundschule, in Berlin. Sie schreibt als Autorin u. a. für die Zeitschrift „Musik in der Grundschule“ und gibt Musikdidaktik-Fortbildungen. Zusätzlich bildet sie Lehrkräfte und Studierende für das sog. „Schulfach Glück“ des Fritz-Schubert-Instituts aus. Neben ihrer pädagogischen Arbeit ist sie Innovations-Coachin und Schulberaterin der Initiative Neues Lernen e.V. und leitet deutschlandweite Schulentwicklungsprogramme.

 

Technische Details: Nach dem Kauf erhalten Sie zum Download ein PDF mit dem Link zur Anmeldung auf der Plattform Zoom. Um an unserem Online-Seminar teilzunehmen, klicken Sie bitte auf diesen Link. Daraufhin öffnet sich die Zoom-Website in Ihrem Internet-Browser. Klicken Sie dort auf „Meeting eröffnen“. Sollte sich das Meeting nicht öffnen, klicken Sie bitte auf „Mit Ihrem Browser anmelden“ (in blauer Schrift, unter dem „Meeting eröffnen“-Button). Geben Sie im neuen Fenster Ihren Namen ein. Dieser wird für alle Teilnehmenden des Online-Seminars sichtbar sein. Falls Sie anonym bleiben wollen, geben Sie hier bitte ein Pseudonym ein. Klicken Sie dann auf den blauen „Beitreten“-Button. Sollten Sie die Zoom-App haben, geben Sie in der App bitte die Meeting-ID und das Kennwort ein. Der Zoom-Webinar-Raum wird ab 15 Minuten vor Beginn des Online-Seminars geöffnet sein, um eventuelle technische Fragen klären zu können.

Der Zugangslink zum Online-Seminar ist nur für eine Person gültig. Eine Weitergabe der Zugangsdaten ist untersagt.

Verlag: Schott Music
Sonstige Ausgaben