Schott Music

Skip to Main Content »

Language
 
Warenkorb (0 Artikel)
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Opernführer für junge Leute

Opernführer für junge Leute

Die beliebtesten Opern von der Barockzeit bis zur Gegenwart

Wissenswertes rund um die Oper


  • Sprache: deutsch
16,50 €  *
inkl. Mwst. und zzgl. Versandkosten Gewicht: 0.41 kg

- +
 
Beschreibung
Der Opernführer wendet sich an Kinder und Jugendliche, aber auch an deren Eltern und Verwandte. In knapper und verständlicher Form werden hier Informationen zu allen wichtigen Dingen "rund um die Oper" gegeben. Beschrieben werden:

- Inhalte und Personen einzelner Opern,
- die vierhundertjährige Geschichte der Oper,
- die Entstehung einer Opernaufführung,
- das Opernhaus und die Menschen, die in ihm arbeiten.

Die Opern wurden nach ihrer Eignung für junge Opernbesucher ausgewählt, aber auch nach der Häufigkeit, mit der sie auf der Bühne zu sehen sind. Nach einem Verzeichnis der auftretenden Personen folgen eine lebendig erzählte Inhaltsangabe sowie zusätzliche Hinweise zur Musik, Entstehungsgeschichte und Bedeutung der Oper. Die ergänzenden Notenbeispiele stehen in einfachen Tonarten, sodass sie leicht gelesen oder auch gespielt werden können. Anschauliche Zeichnungen stellen jeweils in ein oder zwei ausgewählten Szenen wichtige Personen der Handlung in typischen Kostümen vor.
Details
Bindung: Broschur
ISBN: 978-3-254-08384-5
Inhaltstext: Ouvertüre
Vorwort
Was ist eine Oper?
Kleine Einführung in die Operngeschichte
Die Opern:
Christoph Willibald Gluck:
Orpheus und Eurydike
Wolfgang Amadeus Mozart:
Die Entführung aus dem Serail
Figaros Hochzeit
Don Giovanni
Così fan tutte
Die Zauberflöte
Ludwig van Beethoven:
Fidelio
Gioacchino Rossini:
Der Barbier von Sevilla
Carl Maria von Weber:
Der Freischütz
Albert Lortzing:
Zar und Zimmermann
Der Wildchütz
Richard Wagner:
Der fliegende Holländer
Tannhäuser und der Sängerkrieg auf Wartburg
Lohengrin
Die Meistersinger von Nürnberg
Giuseppe Verdi:
Rigoletto
La Traviata
Don Carlos
Aida
Otello
Falstaff
Bedrich (Friedrich) Smetana:
Die verkaufte Braut
Modest P. Mussorgskij:
Boris Godunow
Johann Strauss:
Die Fledermaus
Georges Bizet:
Carmen
Peter Iljitsch Tschaikowskij:
Eugen Onegin
Jacques Offenbach:
Hoffmanns Erzählungen
Pietro Mascagni:
Cavalleria rusticana
Ruggiero Leoncavallo:
Der Bajazzo
Engelbert Humperdinck:
Hänsel und Gretel
Giacomo Puccini:
La Bohème
Tosca
Madame Butterfly
Leos Janacek:
Das schlaue Füchslein
Richard Strauss:
Salome
Der Rosenkavalier
Igor Strawinskij:
Die Geschichte vom Soldaten
Alban Berg:
Wozzeck
Paul Hindemith:
Cardillac
George Gershwin:
Porgy and Bess
Carl Orff:
Die Kluge
Worterklärungen
Reihe: Serie Musik
Seitenzahl: 384
Verlag: Schott Music
Der Opernführer wendet sich an Kinder und Jugendliche, aber auch an deren Eltern und Verwandte. In knapper und verständlicher Form werden hier Informationen zu allen wichtigen Dingen "rund um die Oper" gegeben. Beschrieben werden:

- Inhalte und Personen einzelner Opern,
- die vierhundertjährige Geschichte der Oper,
- die Entstehung einer Opernaufführung,
- das Opernhaus und die Menschen, die in ihm arbeiten.

Die Opern wurden nach ihrer Eignung für junge Opernbesucher ausgewählt, aber auch nach der Häufigkeit, mit der sie auf der Bühne zu sehen sind. Nach einem Verzeichnis der auftretenden Personen folgen eine lebendig erzählte Inhaltsangabe sowie zusätzliche Hinweise zur Musik, Entstehungsgeschichte und Bedeutung der Oper. Die ergänzenden Notenbeispiele stehen in einfachen Tonarten, sodass sie leicht gelesen oder auch gespielt werden können. Anschauliche Zeichnungen stellen jeweils in ein oder zwei ausgewählten Szenen wichtige Personen der Handlung in typischen Kostümen vor.
Bindung: Broschur
ISBN: 978-3-254-08384-5
Inhaltstext: Ouvertüre
Vorwort
Was ist eine Oper?
Kleine Einführung in die Operngeschichte
Die Opern:
Christoph Willibald Gluck:
Orpheus und Eurydike
Wolfgang Amadeus Mozart:
Die Entführung aus dem Serail
Figaros Hochzeit
Don Giovanni
Così fan tutte
Die Zauberflöte
Ludwig van Beethoven:
Fidelio
Gioacchino Rossini:
Der Barbier von Sevilla
Carl Maria von Weber:
Der Freischütz
Albert Lortzing:
Zar und Zimmermann
Der Wildchütz
Richard Wagner:
Der fliegende Holländer
Tannhäuser und der Sängerkrieg auf Wartburg
Lohengrin
Die Meistersinger von Nürnberg
Giuseppe Verdi:
Rigoletto
La Traviata
Don Carlos
Aida
Otello
Falstaff
Bedrich (Friedrich) Smetana:
Die verkaufte Braut
Modest P. Mussorgskij:
Boris Godunow
Johann Strauss:
Die Fledermaus
Georges Bizet:
Carmen
Peter Iljitsch Tschaikowskij:
Eugen Onegin
Jacques Offenbach:
Hoffmanns Erzählungen
Pietro Mascagni:
Cavalleria rusticana
Ruggiero Leoncavallo:
Der Bajazzo
Engelbert Humperdinck:
Hänsel und Gretel
Giacomo Puccini:
La Bohème
Tosca
Madame Butterfly
Leos Janacek:
Das schlaue Füchslein
Richard Strauss:
Salome
Der Rosenkavalier
Igor Strawinskij:
Die Geschichte vom Soldaten
Alban Berg:
Wozzeck
Paul Hindemith:
Cardillac
George Gershwin:
Porgy and Bess
Carl Orff:
Die Kluge
Worterklärungen
Reihe: Serie Musik
Seitenzahl: 384
Verlag: Schott Music
Sonstige Ausgaben