Schott Music

Skip to Main Content »

Language
 
Warenkorb (0 Artikel)
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Panta rhei

Panta rhei

4 Mantras für Saxophonquartett


  • Besetzung: Saxophon-Quartett
  • Ausgabe: Partitur und Stimmen
  • Bestell-Nr.: ED 20456 Q6888
29,99 €  *
Inkl. 7% MwSt.

Download Ausgabe

- +
 
Beschreibung
"Panta rhei - alles fließt" ist die Quintessenz des griechischen Naturphilosophen Heraklit. "Alles ist in Bewegung und Veränderung", das war ihm "Logos", das Weltgesetz. An der Schnittstelle zwischen eigenem Denken und archaischem Ritual sind die vier Mantras für Saxophonquartett entstanden. "Mantras" sind im Hinduismus und Buddhismus heilige Sätze, Kernaussagen, "Instrumente des Denkens und der Rede". Sie wurden an das Göttliche als Verehrung und Weg des Konzentrierens gerichtet und bestehen vor allem aus Wiederholungen von Silben und Worten. In diesem Sinne enthält in "Panta rhei" jeder Satz ein Grundmotiv (vor allem eine rhythmische Grundgeste), das variativ und kreisförmig, aber nicht identisch wiederholt wird - eben in ewigem Fließen. (Enjott Schnieder)
Details
Inhaltstext: I Prelude
II Liquid Chrystal
III In memoriam Viktor Schauberger (1885-1958)
IV Panta rhei
Kompositionsjahr: 2007
Seitenzahl: 78
Spieldauer: 16'0"
Verlag: SCHOTT MUSIC GmbH & Co KG, Mainz (001)
"Panta rhei - alles fließt" ist die Quintessenz des griechischen Naturphilosophen Heraklit. "Alles ist in Bewegung und Veränderung", das war ihm "Logos", das Weltgesetz. An der Schnittstelle zwischen eigenem Denken und archaischem Ritual sind die vier Mantras für Saxophonquartett entstanden. "Mantras" sind im Hinduismus und Buddhismus heilige Sätze, Kernaussagen, "Instrumente des Denkens und der Rede". Sie wurden an das Göttliche als Verehrung und Weg des Konzentrierens gerichtet und bestehen vor allem aus Wiederholungen von Silben und Worten. In diesem Sinne enthält in "Panta rhei" jeder Satz ein Grundmotiv (vor allem eine rhythmische Grundgeste), das variativ und kreisförmig, aber nicht identisch wiederholt wird - eben in ewigem Fließen. (Enjott Schnieder)
Inhaltstext: I Prelude
II Liquid Chrystal
III In memoriam Viktor Schauberger (1885-1958)
IV Panta rhei
Kompositionsjahr: 2007
Seitenzahl: 78
Spieldauer: 16'0"
Verlag: SCHOTT MUSIC GmbH & Co KG, Mainz (001)