Schott Music

Skip to Main Content »

Language
 
Warenkorb (0 Artikel)
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Pavane pour une infante défunte

Pavane pour une infante défunte


  • Besetzung: Flöte, Oboe, Klarinette, Horn und Fagott
  • Ausgabe: Partitur und Stimmen
19,50 €  *
inkl. Mwst. und zzgl. Versandkosten Gewicht: 0.13 kg

- +
Beschreibung
Die melancholische und beliebte “Pavane für eine verstorbene Prinzessin” schrieb Maurice Ravel 1899 ursprünglich für Klavier, bevor er sie 1910 für Orchester instrumentierte. Das Werk ist zwar einer echten Prinzessin, der Princesse de Polignac, gewidmet, nimmt aber keine historische Person zur Vorlage.
Details
Bindung: Rückendrahtheftung
ISMN: 979-0-001-15181-8
Reihe: Edition Schott
Seitenzahl: 28
UPC: 841886010888
Verlag: Schott Music
Lieferrechte: Lieferrechte für alle Länder außer Frankreich
Die melancholische und beliebte “Pavane für eine verstorbene Prinzessin” schrieb Maurice Ravel 1899 ursprünglich für Klavier, bevor er sie 1910 für Orchester instrumentierte. Das Werk ist zwar einer echten Prinzessin, der Princesse de Polignac, gewidmet, nimmt aber keine historische Person zur Vorlage.
Bindung: Rückendrahtheftung
ISMN: 979-0-001-15181-8
Reihe: Edition Schott
Seitenzahl: 28
UPC: 841886010888
Verlag: Schott Music
Lieferrechte: Lieferrechte für alle Länder außer Frankreich
Sonstige Ausgaben