Schott Music

Skip to Main Content »

Language
 
Warenkorb (0 Artikel)
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Piano Duets

Piano Duets

50 Originalstücke aus 3 Jahrhunderten


  • Besetzung: Klavier 4-händig
  • Sprache: deutsch - englisch - französisch
16,99 €  *
Inkl. 19% MwSt.

Download Ausgabe

- +
 
Beschreibung
Die Musik für Klavier zu vier Händen – ursprünglich den „Kennern und Liebhabern“ zur Freude komponiert – entwickelte sich im Laufe der Jahrhunderte zur ausgereiften Kunstform, die der solistischen Literatur absolut ebenbürtig ist. Dieser Sammelband bietet vierhändige Literatur vom 18. – 20. Jahrhundert und lädt ein zu einer spannenden Zeitreise. Die schönsten und berühmtesten Stücke von zwanzig verschiedenen Komponisten bilden eine farbige Landschaft – eine Fundgrube für das Spiel zu zweit! Neben „Klassikern“ von Mozart, Beethoven, Schubert, Brahms oder Grieg wurden auch selten gespielte Kompositionen von Robert Volkmann, Moritz Moszkowski, Paul Hindemith, Emile Naoumoff und anderen ausgewählt.
Details
Inhaltstext: J.C. Bach: Rondo F-Dur
W.A. Mozart: Sonate C-Dur KV 19d
W.A. Mozart: Sonate D-Dur KV 381
L.v. Beethoven: Sonate D-Dur op. 6
A. Diabelli: Sonatine aus: Jugendfreuden op. 163/1
C.M.v. Weber: Sonatine op. 3/1
F. Schubert: 4 Ländler
F. Schubert: Kindermarsch D 928
F. Schubert: Militärmarsch op. 51/1
F. Chopin: Grande Valse Brillante op. 34/2
R. Schumann: Geburtstagsmarsch op. 85/1
R. Schumann: Reigen op. 85/8
R. Volkmann: Auf dem See op. 11/4
R. Volkmann: Der Kuckuck und der Wandersmann op. 11/5 from: Musikalisches Bilderbuch
J. Brahms: Walzer op. 39
J. Brahms: Liebeslieder-Walzer op. 52a
J. Brahms: Ungarische Tänze No. 3
J. Brahms: Ungarische Tänze No. 5
J. Brahms: Die Nachtigall aus: Souvenir de la Russie
G. Bizet: Kreiselspiel
G. Bizet: Die Puppe aus: Jeux d'enfants
A. Dvorak: Silhouette op. 8/8
A. Dvorak: Slawische Tänze op. 46/7 und op. 46/8
E. Grieg: Norwegischer Tanz No. 2
E. Grieg: Peer-Gynt-Suite No. 1: Morgenstimmung
E. Grieg: Peer-Gynt-Suite No. 1: Ases Tod
E. Grieg: Peer-Gynt-Suite No. 1: Anitras Tanz
E. Grieg: Peer-Gynt-Suite No. 1: In der Halle des Bergkönigs
G. Fauré: Berceuse aus: Dolly Suite op. 56
M. Moszkowski: Spanischer Tanz op. 12/2
C. Debussy: En bâteau aus: Petite Suite
E. Satie: Cancan Grand-Mondain aus: La Belle Excentrique
P. Hindemith: Walzer No. 6 aus: Drei wunderschöne Mädchen im Schwarzwald op. 6
E. Pütz: Valsette aus: 3 Jazz Waltzes
E. Naoumoff: Valse pour Nadia
Reihe: Pianissimo
Schwierigkeit: 3
Seitenzahl: 264
Verlag: SCHOTT MUSIC GmbH & Co KG, Mainz (001)
Lieferrechte: weltweit
Die Musik für Klavier zu vier Händen – ursprünglich den „Kennern und Liebhabern“ zur Freude komponiert – entwickelte sich im Laufe der Jahrhunderte zur ausgereiften Kunstform, die der solistischen Literatur absolut ebenbürtig ist. Dieser Sammelband bietet vierhändige Literatur vom 18. – 20. Jahrhundert und lädt ein zu einer spannenden Zeitreise. Die schönsten und berühmtesten Stücke von zwanzig verschiedenen Komponisten bilden eine farbige Landschaft – eine Fundgrube für das Spiel zu zweit! Neben „Klassikern“ von Mozart, Beethoven, Schubert, Brahms oder Grieg wurden auch selten gespielte Kompositionen von Robert Volkmann, Moritz Moszkowski, Paul Hindemith, Emile Naoumoff und anderen ausgewählt.
Inhaltstext: J.C. Bach: Rondo F-Dur
W.A. Mozart: Sonate C-Dur KV 19d
W.A. Mozart: Sonate D-Dur KV 381
L.v. Beethoven: Sonate D-Dur op. 6
A. Diabelli: Sonatine aus: Jugendfreuden op. 163/1
C.M.v. Weber: Sonatine op. 3/1
F. Schubert: 4 Ländler
F. Schubert: Kindermarsch D 928
F. Schubert: Militärmarsch op. 51/1
F. Chopin: Grande Valse Brillante op. 34/2
R. Schumann: Geburtstagsmarsch op. 85/1
R. Schumann: Reigen op. 85/8
R. Volkmann: Auf dem See op. 11/4
R. Volkmann: Der Kuckuck und der Wandersmann op. 11/5 from: Musikalisches Bilderbuch
J. Brahms: Walzer op. 39
J. Brahms: Liebeslieder-Walzer op. 52a
J. Brahms: Ungarische Tänze No. 3
J. Brahms: Ungarische Tänze No. 5
J. Brahms: Die Nachtigall aus: Souvenir de la Russie
G. Bizet: Kreiselspiel
G. Bizet: Die Puppe aus: Jeux d'enfants
A. Dvorak: Silhouette op. 8/8
A. Dvorak: Slawische Tänze op. 46/7 und op. 46/8
E. Grieg: Norwegischer Tanz No. 2
E. Grieg: Peer-Gynt-Suite No. 1: Morgenstimmung
E. Grieg: Peer-Gynt-Suite No. 1: Ases Tod
E. Grieg: Peer-Gynt-Suite No. 1: Anitras Tanz
E. Grieg: Peer-Gynt-Suite No. 1: In der Halle des Bergkönigs
G. Fauré: Berceuse aus: Dolly Suite op. 56
M. Moszkowski: Spanischer Tanz op. 12/2
C. Debussy: En bâteau aus: Petite Suite
E. Satie: Cancan Grand-Mondain aus: La Belle Excentrique
P. Hindemith: Walzer No. 6 aus: Drei wunderschöne Mädchen im Schwarzwald op. 6
E. Pütz: Valsette aus: 3 Jazz Waltzes
E. Naoumoff: Valse pour Nadia
Reihe: Pianissimo
Schwierigkeit: 3
Seitenzahl: 264
Verlag: SCHOTT MUSIC GmbH & Co KG, Mainz (001)
Lieferrechte: weltweit
Sonstige Ausgaben