Schott Music

Skip to Main Content »

Language
 
Warenkorb (0 Artikel)
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Prélude à l'après-midi d'un faune

Prélude à l'après-midi d'un faune

Transkription für Flöte, Klarinette, Harfe und Streichquartett von Henk de Vlieger


  • Besetzung: Flöte, Klarinette, Harfe und Streichquartett
  • Ausgabe: Partitur und Stimmen
  • Bestell-Nr.: ED 21824
28,00 €  *
inkl. Mwst. und zzgl. Versandkosten Gewicht: 0.22 kg

- +
 
Details
Bindung: Rückendrahtheftung
ISMN: 979-0-001-19758-8
Kompositionsjahr: 2012
Schwierigkeit: schwer
Seitenzahl: 52
Spieldauer: 10'0"
Uraufführung : 11. April 2012 Amsterdam (NL)
Verlag: Schott Music
Aufführungen
Dirigent: Jonathan Haskell
Orchester: Orchestre de la Suisse Romande
2017-10-08 | Genève (Schweiz), Bâtiment des Forces Motrices, Salle Théodore Turrettini — 11:00
2012-04-11 | Amsterdam (Niederlande) | Uraufführung
Bindung: Rückendrahtheftung
ISMN: 979-0-001-19758-8
Kompositionsjahr: 2012
Schwierigkeit: schwer
Seitenzahl: 52
Spieldauer: 10'0"
Uraufführung : 11. April 2012 Amsterdam (NL)
Verlag: Schott Music
Dirigent: Jonathan Haskell
Orchester: Orchestre de la Suisse Romande
2017-10-08 | Genève (Schweiz), Bâtiment des Forces Motrices, Salle Théodore Turrettini — 11:00
2012-04-11 | Amsterdam (Niederlande) | Uraufführung