Schott Music

Skip to Main Content »

Language
 
Warenkorb (0 Artikel)
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Quatuor

Quatuor

pour flûte, hautbois, clarinette en si bémol et basson


  • Besetzung: Flöte, Oboe, Klarinette in B und Fagott
  • Ausgabe: Stimmensatz
  • Bestell-Nr.: ED 4222
28,00 €  *
inkl. Mwst. und zzgl. Versandkosten Gewicht: 0.14 kg

- +
 
Beschreibung
Die Edition Schott spiegelt die ganze Vielfalt der Musik in einer umfassenden Noten-Bibliothek für den Schüler, Amateur- und Profi-Musiker wider.
Die Edition Schott bietet Musik von der Renaissance bis zur Moderne, vom Solo-Instrument bis zum Orchester, von klassischen Standardwerken bis zu interessanten Raritäten. Sie enthält rund zwanzig der anerkannten und bestens bewährten Schott-Instrumentalserien, wie Gitarren-Archiv, Violin-Bibliothek, Il Flauto Traverso oder Originalmusik für Blockflöte.
Die Ausgaben in der Edition Schott zeichnen sich durch hohe Qualität und editorische Zuverlässigkeit mit gut lesbarem Notensatz, sinnvollen Wendestellen und hochwertigem Papier aus.
Seit 1770 steht Schott Music für ausgezeichnete Leistungen in der Musik. Diese Tradition findet sich in der Edition Schott wieder, sie genießt damit aus gutem Grund internationales Renommee.
Details
Bindung: Rückendrahtheftung
ISBN: 978-3-7957-9669-3
ISMN: 979-0-001-04939-9
Inhaltstext: Allegro
Andante
Allegro molto
Allegro vivo
Kompositionsjahr: 1933
Seitenzahl: 24
Spieldauer: 11'0"
Uraufführung : 26. April 1936 Concerts du Triton Paris - Quatuor à vent de Paris
Verlag: Schott Music
Aufführungen
2008-10-19 | Halle (Deutschland), Oper, Konzertfoyer — 11.00 Uhr
2008-02-17 | Berlin (Deutschland), Staatsoper Unter den Linden, Apollo-Saal — 11.00 Uhr - Brunchkonzert
Die Edition Schott spiegelt die ganze Vielfalt der Musik in einer umfassenden Noten-Bibliothek für den Schüler, Amateur- und Profi-Musiker wider.
Die Edition Schott bietet Musik von der Renaissance bis zur Moderne, vom Solo-Instrument bis zum Orchester, von klassischen Standardwerken bis zu interessanten Raritäten. Sie enthält rund zwanzig der anerkannten und bestens bewährten Schott-Instrumentalserien, wie Gitarren-Archiv, Violin-Bibliothek, Il Flauto Traverso oder Originalmusik für Blockflöte.
Die Ausgaben in der Edition Schott zeichnen sich durch hohe Qualität und editorische Zuverlässigkeit mit gut lesbarem Notensatz, sinnvollen Wendestellen und hochwertigem Papier aus.
Seit 1770 steht Schott Music für ausgezeichnete Leistungen in der Musik. Diese Tradition findet sich in der Edition Schott wieder, sie genießt damit aus gutem Grund internationales Renommee.
Bindung: Rückendrahtheftung
ISBN: 978-3-7957-9669-3
ISMN: 979-0-001-04939-9
Inhaltstext: Allegro
Andante
Allegro molto
Allegro vivo
Kompositionsjahr: 1933
Seitenzahl: 24
Spieldauer: 11'0"
Uraufführung : 26. April 1936 Concerts du Triton Paris - Quatuor à vent de Paris
Verlag: Schott Music
2008-10-19 | Halle (Deutschland), Oper, Konzertfoyer — 11.00 Uhr
2008-02-17 | Berlin (Deutschland), Staatsoper Unter den Linden, Apollo-Saal — 11.00 Uhr - Brunchkonzert
Sonstige Ausgaben