Schott Music

Skip to Main Content »

Language
 
Warenkorb (0 Artikel)
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

in Vorbereitung

Raw Power

in Vorbereitung

Raw Power


  • Besetzung: 4 Saxophone (SATBar)
  • Ausgabe: Partitur und Stimmen
  • Bestell-Nr.: BHI 80219

Verfügbarkeit: Nicht auf Lager

47,00 €  *
inkl. Mwst. und zzgl. Versandkosten

 
Beschreibung
Raw Power ist inspiriert von der Protopunkmusik von Iggy (Pop) and the Stooges, verkörpert auf deren Platte mit dem gleichen Titel aus dem Jahr 1973.
Raw Power erkundet die Schwere, den schrillen Klang und das freudige Hupsignal, die alle in Pops Musik zu finden sind - und die zumindest in der Welt der Kammermusik nur von einem Saxophonquartett geliefert werden können. Außerdem erforscht es die faszinierende Dichotomie in Pops Person, die wie ein gut gemixter Cocktail aus einem Teil Depp und zwei Teilen Gefahr besteht. Er ist wie der coole, sexy Streber, den du nie treffen wirst, und ich wollte versuchen, diese konfuse Energie irgendwie in meiner Komposition einzufangen."

- David T. Little -
Details
Auftragswerk : Commissioned by New Sounds Music, Inc., the nonprofit organization of the PRISM Quartet
Bindung: Rückendrahtheftung
ISBN: 978-1-5400-3803-6
ISMN: 979-0-051-80219-7
Kompositionsjahr: 2010
Schwierigkeit: schwer
Seitenzahl: 24
Spieldauer: 6'0"
UPC: 888680885809
Verlag: Boosey & Hawkes, New York
Aufführungen
2010-06-04 | New York (Vereinigte Staaten von Amerika), Symphony Space | Uraufführung
Raw Power ist inspiriert von der Protopunkmusik von Iggy (Pop) and the Stooges, verkörpert auf deren Platte mit dem gleichen Titel aus dem Jahr 1973.
Raw Power erkundet die Schwere, den schrillen Klang und das freudige Hupsignal, die alle in Pops Musik zu finden sind - und die zumindest in der Welt der Kammermusik nur von einem Saxophonquartett geliefert werden können. Außerdem erforscht es die faszinierende Dichotomie in Pops Person, die wie ein gut gemixter Cocktail aus einem Teil Depp und zwei Teilen Gefahr besteht. Er ist wie der coole, sexy Streber, den du nie treffen wirst, und ich wollte versuchen, diese konfuse Energie irgendwie in meiner Komposition einzufangen."

- David T. Little -
Auftragswerk : Commissioned by New Sounds Music, Inc., the nonprofit organization of the PRISM Quartet
Bindung: Rückendrahtheftung
ISBN: 978-1-5400-3803-6
ISMN: 979-0-051-80219-7
Kompositionsjahr: 2010
Schwierigkeit: schwer
Seitenzahl: 24
Spieldauer: 6'0"
UPC: 888680885809
Verlag: Boosey & Hawkes, New York
2010-06-04 | New York (Vereinigte Staaten von Amerika), Symphony Space | Uraufführung