Schott Music

Skip to Main Content »

Language
 
Warenkorb (0 Artikel)
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Reading Castañeda

Reading Castañeda

Edition ZKM

ZKM electronic


Bettina Geiger: flute / Gaby Schumacher: violoncello / Francisco Moreno: speaker / Bassam Abdul-Salam, André Wolf: metal objects / Pierre Dutilleux: NeXT Computer / Melvyn Poore: radio baton


  • Ausgabe: CD, 72-page booklet
  • Erscheinungsjahr: 1997
  • Bestell-Nr.: WER 20532
12,00 €  *
inkl. Mwst. und zzgl. Versandkosten Gewicht: 0.2 kg

- +
Beschreibung
Der Zyklus "Reading Castañeda" ist eine Reise in eine Klanglandschaft: eine Traumwelt bizarrer Klänge. Das Ohr kann in ihnen spazieren gehen wie die Füße in einer zerklüfteten Bergregion. Die Klänge von gestrichenen oder geschlagenen Metallgegenständen stehen im Mittelpunkt; Varianten dieser Klänge werden einerseits von Violoncello, Flöte und flüsterndem Sprechen produziert und andererseits im Computer analysiert und synthetisiert. Die vom IRCAM/Paris entwickelte ISPW - eine komplexe Computerumgebung für Live-Elektronik - sowie der Radio Baton von Max Mathews sind in die Aufführung integriert.
Mesias Maiguashca bezieht seine Technik des Komponierens und das Komponieren mit elektronischer Musiktechnologie eng aufeinander. Wie beide Welten sich gegenseitig beeinflusst haben, darüber geben seine Texte Aufschluss, die in dem umfangreichen Booklet enthalten sind. Wie nur selten möglich, blicken wir hier in die Werkstatt des Komponisten.
Die EDITION ZKM präsentiert Produktionen aus dem ZKM-Institut für Musik und Akustik. Das Institut ist Teil des Zentrums für Kunst und Medientechnologie Karlsruhe. In den Musikstudios arbeiten Gastkünstler aus aller Welt mit avancierter Computer- und Tontechnologie. In den Produktionen verbinden sich digitale Klangsynthese und algorithmische Komposition. Live-Elektronik führt die Klänge spielender Instrumentalisten durch den Computer, Hörspiele und multimediale Werke schaffen Welten der Fantasie.
Details
EAN: 4010228205329
Inhaltstext: The Spirit Catcher
The Tonal
Sacateca's Dance
The Wings of Perception II
El Oro
The Nagual
Spieldauer: 67'35"
Verlag: Wergo
Der Zyklus "Reading Castañeda" ist eine Reise in eine Klanglandschaft: eine Traumwelt bizarrer Klänge. Das Ohr kann in ihnen spazieren gehen wie die Füße in einer zerklüfteten Bergregion. Die Klänge von gestrichenen oder geschlagenen Metallgegenständen stehen im Mittelpunkt; Varianten dieser Klänge werden einerseits von Violoncello, Flöte und flüsterndem Sprechen produziert und andererseits im Computer analysiert und synthetisiert. Die vom IRCAM/Paris entwickelte ISPW - eine komplexe Computerumgebung für Live-Elektronik - sowie der Radio Baton von Max Mathews sind in die Aufführung integriert.
Mesias Maiguashca bezieht seine Technik des Komponierens und das Komponieren mit elektronischer Musiktechnologie eng aufeinander. Wie beide Welten sich gegenseitig beeinflusst haben, darüber geben seine Texte Aufschluss, die in dem umfangreichen Booklet enthalten sind. Wie nur selten möglich, blicken wir hier in die Werkstatt des Komponisten.
Die EDITION ZKM präsentiert Produktionen aus dem ZKM-Institut für Musik und Akustik. Das Institut ist Teil des Zentrums für Kunst und Medientechnologie Karlsruhe. In den Musikstudios arbeiten Gastkünstler aus aller Welt mit avancierter Computer- und Tontechnologie. In den Produktionen verbinden sich digitale Klangsynthese und algorithmische Komposition. Live-Elektronik führt die Klänge spielender Instrumentalisten durch den Computer, Hörspiele und multimediale Werke schaffen Welten der Fantasie.
EAN: 4010228205329
Inhaltstext: The Spirit Catcher
The Tonal
Sacateca's Dance
The Wings of Perception II
El Oro
The Nagual
Spieldauer: 67'35"
Verlag: Wergo
Sonstige Ausgaben