Schott Music

Skip to Main Content »

Language
 
Warenkorb (0 Artikel)
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Recicanto

Recicanto

für Viola und kleines Orchester


  • Besetzung: Viola und kleines Orchester
  • Ausgabe: Aufführungsmaterial

 
Beschreibung
Ein weiterer Versuch über die Sprachfähigkeit, über die Sprachhaftigkeit der Musik. Eine Art „Gesangsszene“, ein großes „Recitativo accompagnato“, vielleicht ein anderes „Lamento di Viola“, dessen dunkle, geheimnisvolle Stimme in vielen meiner Kompositionen klingt: Trio (1966), Come and go (1976), Trema (1981), Souvenirs trémaesques (2001), Machaut-Transkriptionen (2001).

-Heinz Holliger
Details
Auftragswerk : Auftragswerk des WDR
Kompositionsjahr: 2000-2001
Orchesterbesetzung: 2 (1. auch Picc., 2. auch Picc. und Altfl.) · 1 (auch Ob. d'am.) · Engl. Hr. · 2 (2. auch Bassklar.) · Kb.-Klar. (auch 2. Bassklar.) · 2 - 2 · 2 · 1 · 0 - P. S. (Glsp. · Marimba · Röhrengl. · "sizzle"-Beck. [auch mit Plastik-Reibestab] · Beck. · 2 Tamt. · 2 Gong · Wassergong · 3 Bong. · 2 Tomt. · gr. Tr. · Guiro · Mar. · Sandblock) (2 Spieler) - Hfe. · Cel. (auch Klav.) - Str. (5 · 0 · 0 · 4 · 3 [3. mit tiefem C])
Spieldauer: 25'0"
Uraufführung : 12. Januar 2002 Köln, Philharmonie (D) · Tabea Zimmermann, Viola · Dirigent: Heinz Holliger · WDR Sinfonieorchester Köln
Verlag: Schott Music
Aufführungen
Dirigent: Heinz Holliger
Orchester: Tokyo Symphony Orchestra
2015-08-27 | Tokyo (Japan), Suntory Hall | nationale Erstaufführung
Dirigent: Heinz Holliger
Orchester: Studierende der Musik-Akademie Basel
2014-12-17 | Basel (Schweiz), Martinskirche — 20:15
Dirigent: Heinz Holliger
Orchester: Orchestre Philharmonique de Strasbourg
2007-10-19 | Strasbourg (Frankreich), Palais de la Musique et des Congrès, Salle Erasme — 20.30 h
Dirigent: Heinz Holliger
Orchester: Orchestre Philharmonique de Strasbourg
2007-10-18 | Strasbourg (Frankreich), Palais de la Musique et des Congrès, Salle Erasme — 20.30 h
Dirigent: Heinz Holliger
Orchester: Chamber Orchestra of Europe
2004-06-06 | Paris (Frankreich), Cité de la Musique, Salle des concerts — 16.30 h | nationale Erstaufführung
Dirigent: Heinz Holliger
Orchester: Radio-Sinfonieorchester Stuttgart des SWR
2004-02-06 | Stuttgart (Deutschland), Theaterhaus Pragsattel — 19.00 Uhr
Dirigent: Roland Kluttig
Orchester: Deutsches Symphonie-Orchester Berlin
2003-09-12 | Berlin (Deutschland), Haus des Rundfunks, Großer Sendesaal
Dirigent: Heinz Holliger
Orchester: Ensemble Contrechamps
2002-10-14 | Genève (Schweiz), Victoria Hall
Dirigent: Heinz Holliger
Orchester: Musikkollegium Winterthur
2002-09-26 | Winterthur (Schweiz), Stadthaus
Dirigent: Heinz Holliger
Orchester: Musikkollegium Winterthur
2002-09-25 | Winterthur (Schweiz), Stadthaus | nationale Erstaufführung
Dirigent: Heinz Holliger
Orchester: WDR Sinfonieorchester Köln
2002-01-12 | Köln (Deutschland), Philharmonie | Uraufführung
Audio Stream
Ein weiterer Versuch über die Sprachfähigkeit, über die Sprachhaftigkeit der Musik. Eine Art „Gesangsszene“, ein großes „Recitativo accompagnato“, vielleicht ein anderes „Lamento di Viola“, dessen dunkle, geheimnisvolle Stimme in vielen meiner Kompositionen klingt: Trio (1966), Come and go (1976), Trema (1981), Souvenirs trémaesques (2001), Machaut-Transkriptionen (2001).

-Heinz Holliger
Auftragswerk : Auftragswerk des WDR
Kompositionsjahr: 2000-2001
Orchesterbesetzung: 2 (1. auch Picc., 2. auch Picc. und Altfl.) · 1 (auch Ob. d'am.) · Engl. Hr. · 2 (2. auch Bassklar.) · Kb.-Klar. (auch 2. Bassklar.) · 2 - 2 · 2 · 1 · 0 - P. S. (Glsp. · Marimba · Röhrengl. · "sizzle"-Beck. [auch mit Plastik-Reibestab] · Beck. · 2 Tamt. · 2 Gong · Wassergong · 3 Bong. · 2 Tomt. · gr. Tr. · Guiro · Mar. · Sandblock) (2 Spieler) - Hfe. · Cel. (auch Klav.) - Str. (5 · 0 · 0 · 4 · 3 [3. mit tiefem C])
Spieldauer: 25'0"
Uraufführung : 12. Januar 2002 Köln, Philharmonie (D) · Tabea Zimmermann, Viola · Dirigent: Heinz Holliger · WDR Sinfonieorchester Köln
Verlag: Schott Music
Dirigent: Heinz Holliger
Orchester: Tokyo Symphony Orchestra
2015-08-27 | Tokyo (Japan), Suntory Hall | nationale Erstaufführung
Dirigent: Heinz Holliger
Orchester: Studierende der Musik-Akademie Basel
2014-12-17 | Basel (Schweiz), Martinskirche — 20:15
Dirigent: Heinz Holliger
Orchester: Orchestre Philharmonique de Strasbourg
2007-10-19 | Strasbourg (Frankreich), Palais de la Musique et des Congrès, Salle Erasme — 20.30 h
Dirigent: Heinz Holliger
Orchester: Orchestre Philharmonique de Strasbourg
2007-10-18 | Strasbourg (Frankreich), Palais de la Musique et des Congrès, Salle Erasme — 20.30 h
Dirigent: Heinz Holliger
Orchester: Chamber Orchestra of Europe
2004-06-06 | Paris (Frankreich), Cité de la Musique, Salle des concerts — 16.30 h | nationale Erstaufführung
Dirigent: Heinz Holliger
Orchester: Radio-Sinfonieorchester Stuttgart des SWR
2004-02-06 | Stuttgart (Deutschland), Theaterhaus Pragsattel — 19.00 Uhr
Dirigent: Roland Kluttig
Orchester: Deutsches Symphonie-Orchester Berlin
2003-09-12 | Berlin (Deutschland), Haus des Rundfunks, Großer Sendesaal
Dirigent: Heinz Holliger
Orchester: Ensemble Contrechamps
2002-10-14 | Genève (Schweiz), Victoria Hall
Dirigent: Heinz Holliger
Orchester: Musikkollegium Winterthur
2002-09-26 | Winterthur (Schweiz), Stadthaus
Dirigent: Heinz Holliger
Orchester: Musikkollegium Winterthur
2002-09-25 | Winterthur (Schweiz), Stadthaus | nationale Erstaufführung
Dirigent: Heinz Holliger
Orchester: WDR Sinfonieorchester Köln
2002-01-12 | Köln (Deutschland), Philharmonie | Uraufführung
Sonstige Ausgaben