Schott Music

Skip to Main Content »

Language
 
Warenkorb (0 Artikel)
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Scetches - Power To The People

Scetches - Power To The People


  • Ausgabe: CD
  • Erscheinungsjahr: 1996
  • Bestell-Nr.: VBR 21882
14,99 €  *
inkl. Mwst. und zzgl. Versandkosten Gewicht: 0.1 kg

- +
 
Beschreibung
Eine starke MIschung aus Jazz, Soul und Dance. Scetches in Bestform.

Das live und im Studio bewährte Line-Up aus Christoph Titz (tr), Werner Lauscher (bs), Marc Lehan (dr), Roland Peil (perc), Michel Bisceglia (keyb) und der stimmgewaltigen Dorretta A.C. Carter zeigt sich auf dem letzten Studioalbum erneut in Spitzenform, verstärkt durch Sebastian Steiner (keyb), Klaus Nießen und Courtney Davis (voc). Einmal mehr wird die Band ihrem Ruf gerecht, sich in keine Schublade sperren zu lassen: Meisterhaft verschmelzen Scetches das Beste an knackigen Funkelementen und massiven DanceBeats mit sinnlichem Soul und coolem Jazz zu ihrer absolut eigenständigen, ebenso kraftvollen wie edlen musikalischen Melange. Mit der dritten Veröffentlichung ist man einen weiteren Schritt auf die Freunde der rhythmischen Bewegung zugegangen; streckenweise Einflüße aus der härteren DanceAbteilung dürften sogar denjenigen etwas zu bieten haben, für die Tanzen weniger mit Anmut als mit Fitnesstraining zu tun hat [zur Beweisaufnahme untersuche man beispielsweise das Titelstück ''Power To The People'', oder gebe sich eine Dosis ''Protones'']. Wer die gemäßigte Gangart bevorzugt, kommt selbstverständlich ebenfalls auf seine Kosten: Gepflegte Grooves wie ''Trinity Love Thing'', ''Good and Bad in One'' oder der von Charlie würden auch etablierteren Größen des Pop oder Dancefloor-Jazz gut zu Gesicht stehen. Der Langsambrenner ''New Directions'' gehört zum Antörnendsten, was man derzeit auf Kunststoffbasis kriegen kann, und ''You stay in our Hearts'' klingt so unglaublich einsam, daß einem die Tränen kommen, wenn einen das Stück in einem unachtsamen Moment erwischt. Auf dieser CD gibt es keine schwache Nummer. ''Power To The People'' ist gut. Für Hüfte, Herz und Hirn.

Courtney Davis: vocals / Christoph Titz: trumpet / Werner Lauscher: bass / Uwe Malischewski: programming / Sebastian Steiner: keyboards / Marc Lehan: ride cymbal, drums / Roland Peil: percussion / Doretta A.C.Carter: vocals / Michel Bisceglia: keyboards / Klaus Nießen: vocals
Details
EAN: 4011687218820
Inhaltstext: Power To The People
Protones- Trinity Love Thing
New Directions
Charlies Groove
Good and bad in one
N again
Becker
You stay in our hearts
Spieldauer: 46'58"
Verlag: Intuition
Eine starke MIschung aus Jazz, Soul und Dance. Scetches in Bestform.

Das live und im Studio bewährte Line-Up aus Christoph Titz (tr), Werner Lauscher (bs), Marc Lehan (dr), Roland Peil (perc), Michel Bisceglia (keyb) und der stimmgewaltigen Dorretta A.C. Carter zeigt sich auf dem letzten Studioalbum erneut in Spitzenform, verstärkt durch Sebastian Steiner (keyb), Klaus Nießen und Courtney Davis (voc). Einmal mehr wird die Band ihrem Ruf gerecht, sich in keine Schublade sperren zu lassen: Meisterhaft verschmelzen Scetches das Beste an knackigen Funkelementen und massiven DanceBeats mit sinnlichem Soul und coolem Jazz zu ihrer absolut eigenständigen, ebenso kraftvollen wie edlen musikalischen Melange. Mit der dritten Veröffentlichung ist man einen weiteren Schritt auf die Freunde der rhythmischen Bewegung zugegangen; streckenweise Einflüße aus der härteren DanceAbteilung dürften sogar denjenigen etwas zu bieten haben, für die Tanzen weniger mit Anmut als mit Fitnesstraining zu tun hat [zur Beweisaufnahme untersuche man beispielsweise das Titelstück ''Power To The People'', oder gebe sich eine Dosis ''Protones'']. Wer die gemäßigte Gangart bevorzugt, kommt selbstverständlich ebenfalls auf seine Kosten: Gepflegte Grooves wie ''Trinity Love Thing'', ''Good and Bad in One'' oder der von Charlie würden auch etablierteren Größen des Pop oder Dancefloor-Jazz gut zu Gesicht stehen. Der Langsambrenner ''New Directions'' gehört zum Antörnendsten, was man derzeit auf Kunststoffbasis kriegen kann, und ''You stay in our Hearts'' klingt so unglaublich einsam, daß einem die Tränen kommen, wenn einen das Stück in einem unachtsamen Moment erwischt. Auf dieser CD gibt es keine schwache Nummer. ''Power To The People'' ist gut. Für Hüfte, Herz und Hirn.

Courtney Davis: vocals / Christoph Titz: trumpet / Werner Lauscher: bass / Uwe Malischewski: programming / Sebastian Steiner: keyboards / Marc Lehan: ride cymbal, drums / Roland Peil: percussion / Doretta A.C.Carter: vocals / Michel Bisceglia: keyboards / Klaus Nießen: vocals
EAN: 4011687218820
Inhaltstext: Power To The People
Protones- Trinity Love Thing
New Directions
Charlies Groove
Good and bad in one
N again
Becker
You stay in our hearts
Spieldauer: 46'58"
Verlag: Intuition
Sonstige Ausgaben