Schott Music

Skip to Main Content »

Language
 
Warenkorb (0 Artikel)
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Serenity

Serenity


  • Besetzung: Blasorchester
  • Ausgabe: Partitur und Stimmen, Piccolo-Flöte, 4 x Flöte I, 4 x Flöte II, Oboe I, Oboe II, Fagott I, Fagott II, 3 x Klarinett I, 3 x Klarinette II, 3 x Karinette III, 3 x Klarinette IV, 2 x Bass-Klarinette, 2 x Alt-Saxophon I, 2 x Alt-Saxophon II, 2 x Tenor-Saxophon, Bariton-Saxophon, 2 x Trompete I, 2 x Trompete II, 2 x Trompete III, Horn I, Horn II, Horn III, Horn IV, 2 x Posaune I, 2 x Posaune II, 2 x Posaune III, 2 x Euphonium (Bassschlüssel), 2 x Euphonium (Violinschlüssel), 4 x Tuba, Kontrabass, 2 x Schlagwerk, Pauke
99,50 €  *
inkl. Mwst. und zzgl. Versandkosten Gewicht: 0.54 kg

- +
 
Beschreibung
Der norwegische Komponist Ola Gjeilo gilt als aufgehender Stern im Bereich der Chormusik, aber auch im Bereich der Musik für Blasorchester. Wie schon bei seinen früheren Werken Meridian und The Spheres basiert auch Serenity auf einem seiner erfolgreichen Chorstücke. Diese wunderschöne Bearbeitung für Blasorchester von J. Eric Wilson und Ola Gjeilo behält all die Magie und Wunder des Originals bei.
Der Beginn ist ätherisch und düster, mit ausgehaltenen Akkorden in den Klarinetten und das mit Bogen angeschlagenen Schlagwerk unterstützt ein filigranes Oboen-Solo. Im mittleren Teil wechselt die Tonalität von Moll nach Dur. Eine geschichtete Orchestrierung und steigende Lagen erzeugen einen gewaltigen Energieschub, der zu einer triumphalen Klimax führt. Der schließende Abschnitt kehrt zurück zur Klangfarbe des eröffnenden Teils, nun allerdings in hoffnungsvollen und heilenden Farben.
Details
Bindung: Mappe
ISMN: 979-0-051-66333-0
Orchesterbesetzung: piccolo, flute I, flute II, oboe I, oboe II, bassoon I, bassoon II, clarinet I, clarinet II, clarinet III, clarinet IV, bass clarinet, alto saxophone I, alto saxophone II, tenor saxophone, baritone saxophone, trumpet I, trumpet II, trumpet III, horn I, horn II, horn III, horn IV, trombone I, trombone II, trombone III, euhonium (bass clef), euphonium (treble clef), tuba, double bass, percussion (crotales, vibraphone, suspended cymbals), timpani
Reihe: Windependence
Schwierigkeit: leicht
Seitenzahl: 144
Spieldauer: 5'15"
UPC: 888680052607
Verlag: Boosey & Hawkes, New York
Der norwegische Komponist Ola Gjeilo gilt als aufgehender Stern im Bereich der Chormusik, aber auch im Bereich der Musik für Blasorchester. Wie schon bei seinen früheren Werken Meridian und The Spheres basiert auch Serenity auf einem seiner erfolgreichen Chorstücke. Diese wunderschöne Bearbeitung für Blasorchester von J. Eric Wilson und Ola Gjeilo behält all die Magie und Wunder des Originals bei.
Der Beginn ist ätherisch und düster, mit ausgehaltenen Akkorden in den Klarinetten und das mit Bogen angeschlagenen Schlagwerk unterstützt ein filigranes Oboen-Solo. Im mittleren Teil wechselt die Tonalität von Moll nach Dur. Eine geschichtete Orchestrierung und steigende Lagen erzeugen einen gewaltigen Energieschub, der zu einer triumphalen Klimax führt. Der schließende Abschnitt kehrt zurück zur Klangfarbe des eröffnenden Teils, nun allerdings in hoffnungsvollen und heilenden Farben.
Bindung: Mappe
ISMN: 979-0-051-66333-0
Orchesterbesetzung: piccolo, flute I, flute II, oboe I, oboe II, bassoon I, bassoon II, clarinet I, clarinet II, clarinet III, clarinet IV, bass clarinet, alto saxophone I, alto saxophone II, tenor saxophone, baritone saxophone, trumpet I, trumpet II, trumpet III, horn I, horn II, horn III, horn IV, trombone I, trombone II, trombone III, euhonium (bass clef), euphonium (treble clef), tuba, double bass, percussion (crotales, vibraphone, suspended cymbals), timpani
Reihe: Windependence
Schwierigkeit: leicht
Seitenzahl: 144
Spieldauer: 5'15"
UPC: 888680052607
Verlag: Boosey & Hawkes, New York
Sonstige Ausgaben
  • Partitur
    BHI 66334
    12,50 €  *
    inkl. Mwst. und zzgl. Versandkosten