Schott Music

Skip to Main Content »

Language
 
Warenkorb (0 Artikel)
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Shepherd's Hey

Shepherd's Hey


  • Besetzung: Blechblasorchester
  • Ausgabe: Stimmensatz
  • Bestell-Nr.: ED 12541 Q6329
33,99 €  *
Inkl. 19% MwSt.

Download Ausgabe

- +
 
Beschreibung
Ein Markenzeichen des australischen Komponisten Percy Grainger sind seine kunstvollen, mitunter „fetzigen“ Volksliedbearbeitungen. Ein weltberühmtes Beispiel dafür ist „Shepherd’s Hey“, ein traditionelles englisches Lied, zu dem früher in schellenbestückten Kostümen getanzt wurde. Grainger entdeckte es in der Volksliedsammlung des Musikwissenschaftlers Cecil Sharp, der seinerseits 1906 den Geiger der „Bidford Morris Dancers“ die fröhliche, schwungvolle Melodie spielen gehört hatte. Wie populär Graingers Bearbeitung ist, zeigt sich in den häufig gespielten unterschiedlichsten Fassungen und den zahlreichen Besetzungen vom Klavier bis zum Blasorchester. ‚Shepherd’s Hey’ ist das perfekte Zugabenstücke für jedes Orchester, das seine Zuhörer mit einem Lächeln aus dem Konzertsaal verabschieden möchte!
Details
Verlag: Schott Music Ltd., London (015)
Ein Markenzeichen des australischen Komponisten Percy Grainger sind seine kunstvollen, mitunter „fetzigen“ Volksliedbearbeitungen. Ein weltberühmtes Beispiel dafür ist „Shepherd’s Hey“, ein traditionelles englisches Lied, zu dem früher in schellenbestückten Kostümen getanzt wurde. Grainger entdeckte es in der Volksliedsammlung des Musikwissenschaftlers Cecil Sharp, der seinerseits 1906 den Geiger der „Bidford Morris Dancers“ die fröhliche, schwungvolle Melodie spielen gehört hatte. Wie populär Graingers Bearbeitung ist, zeigt sich in den häufig gespielten unterschiedlichsten Fassungen und den zahlreichen Besetzungen vom Klavier bis zum Blasorchester. ‚Shepherd’s Hey’ ist das perfekte Zugabenstücke für jedes Orchester, das seine Zuhörer mit einem Lächeln aus dem Konzertsaal verabschieden möchte!
Verlag: Schott Music Ltd., London (015)