Schott Music

Skip to Main Content »

Language
 
Warenkorb (0 Artikel)
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Sinfonie 'Totentanz' / Requiem 'Messa di Pace'

Sinfonie 'Totentanz' / Requiem 'Messa di Pace'


  • Ausgabe: CD
  • Erscheinungsjahr: 1991
  • Bestell-Nr.: WER 62062
18,50 €  *
inkl. Mwst. und zzgl. Versandkosten Gewicht: 0.12 kg

- +
 
Beschreibung
In Volker David Kirchners erster Sinfonie, komponiert 1980 und von ihm als Gang über den Wiener Zentralfriedhof bezeichnet, äussert sich seine Auseinandersetzung mit der sinfonischen Hinterlassenschaft in der Art und Weise seines Umgangs mit dem musikalischen Zitat.
Der Komponist geht dabei bis an dn Ursprung abendländischer Musikkultur zurück. ...

Das 1988 entstandene "Requiem", urarufgeführt 1990 in Moskau ("Musikkultur heute"), geht in Idee und Form von einem ganz anderen Ansatzpunkt aus: das gesamte Werk wurde aus einem einzigen motivisch-thematischen Kern entwickelt ... (Auszüge aus dem Begleittext von Margarethe Sorg-Rose)

Radio-Symphonie-Orchester Berlin / Peter Gülke: conductor / Maria Bayo: soprano / Iris Vermillion: mezzo soprano / Victor von Halem: bass / Philharmonisches Staatsorchester Hamburg / Staatlich Akademischer Chor Riga / Imants Cepitis: chorus master / Gerd Albrecht: conductor
Details
EAN: 4010228620627
Inhaltstext: Sinfonie "Totentanz"
Requiem "Messa di Pace" für Soli, gemischten Chor und Orchester
Spieldauer: 64'16"
Verlag: Wergo
In Volker David Kirchners erster Sinfonie, komponiert 1980 und von ihm als Gang über den Wiener Zentralfriedhof bezeichnet, äussert sich seine Auseinandersetzung mit der sinfonischen Hinterlassenschaft in der Art und Weise seines Umgangs mit dem musikalischen Zitat.
Der Komponist geht dabei bis an dn Ursprung abendländischer Musikkultur zurück. ...

Das 1988 entstandene "Requiem", urarufgeführt 1990 in Moskau ("Musikkultur heute"), geht in Idee und Form von einem ganz anderen Ansatzpunkt aus: das gesamte Werk wurde aus einem einzigen motivisch-thematischen Kern entwickelt ... (Auszüge aus dem Begleittext von Margarethe Sorg-Rose)

Radio-Symphonie-Orchester Berlin / Peter Gülke: conductor / Maria Bayo: soprano / Iris Vermillion: mezzo soprano / Victor von Halem: bass / Philharmonisches Staatsorchester Hamburg / Staatlich Akademischer Chor Riga / Imants Cepitis: chorus master / Gerd Albrecht: conductor
EAN: 4010228620627
Inhaltstext: Sinfonie "Totentanz"
Requiem "Messa di Pace" für Soli, gemischten Chor und Orchester
Spieldauer: 64'16"
Verlag: Wergo