Schott Music

Skip to Main Content »

Language
 
Warenkorb (0 Artikel)
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Sonata

Sonata

for violoncello and chamber orchestra


  • Besetzung: Violoncello und Orchester
  • Ausgabe: Aufführungsmaterial

 
Beschreibung
Bei einer ihrer ersten Aufführungen wurde meine ursprünglich im Jahr 2006 komponierte Sonata für Cello und Klavier im Programmheft versehentlich als Sonata für Cello und Orchester angekündigt. Über die Jahre blieb mir dieser amüsante Druckfehler als eine Art Omen in Erinnerung, so dass ich nach fast zehn Jahren die Orchesterversion meiner geliebten Sonata schrieb. Das Werk besteht aus vier Sätzen: Es beginnt mit einem Misterioso, dann folgt das Andantino, das durch plötzliche Impulse in Form sehr schneller Skalen im Cello unterbrochen wird. Das kurze, rasende Scherzo geht in den vierten Satz „Con visione“ über, der die Sonate zu einem strahlenden ekstatischen Finale bringt. Olli Mustonen
Details
Auftragswerk : Commissioned by Australian Chamber Orchestra
Inhaltstext: I Misterioso
II Andantino
III Precipitato
IV Con visione
Kompositionsjahr: 2015
Orchesterbesetzung: 1 · 1 · 1 (auch Bassklar.) · 1 (auch Kfg.) - S. (Crot. · Röhrengl. · Trgl. · Tamt. · kl. Tr. · gr. Tr. · Woodbl.) (1 Spieler) - Hfe. - Str.
Spieldauer: 15'0"
Uraufführung : 12. September 2015 Canberra, ACT, Llewellyn Hall (AUS) · Timo-Veikko Valve, cello · Dirigent: Olli Mustonen · Australian Chamber Orchestra
Verlag: Schott Music
Lieferrechte: weltweit
Aufführungen
Dirigent: Olli Mustonen
Orchester: Amsterdam Sinfonietta
2016-10-24 | Amsterdam (Niederlande), Muziekgebouw aan ’t IJ — 20:15 | nationale Erstaufführung
Dirigent: Olli Mustonen
Orchester: Jyväskylä Sinfonia
2016-01-20 | Jvaskyla (Finnland), Jyväskylä City Theatre | nationale Erstaufführung
Dirigent: Olli Mustonen
Orchester: Australian Chamber Orchestra
2015-09-20 | Sydney, NSW (Australien), Opera House
Dirigent: Olli Mustonen
Orchester: Australian Chamber Orchestra
2015-09-19 | Wollongong, NSW (Australien), Town Hall
Dirigent: Olli Mustonen
Orchester: Australian Chamber Orchestra
2015-09-16 | Perth, WA (Australien), Concert Hall
Dirigent: Olli Mustonen
Orchester: Australian Chamber Orchestra
2015-09-15 | Adelaide, SA (Australien), Town Hall
Dirigent: Olli Mustonen
Orchester: Australian Chamber Orchestra
2015-09-14 | Melbourne, VIC (Australien), Arts Centre
Dirigent: Olli Mustonen
Orchester: Australian Chamber Orchestra
2015-09-13 | Melbourne, VIC (Australien), Arts Centre
Dirigent: Olli Mustonen
Orchester: Australian Chamber Orchestra
2015-09-12 | Canberra, ACT (Australien), Llewellyn Hall | Uraufführung
Bei einer ihrer ersten Aufführungen wurde meine ursprünglich im Jahr 2006 komponierte Sonata für Cello und Klavier im Programmheft versehentlich als Sonata für Cello und Orchester angekündigt. Über die Jahre blieb mir dieser amüsante Druckfehler als eine Art Omen in Erinnerung, so dass ich nach fast zehn Jahren die Orchesterversion meiner geliebten Sonata schrieb. Das Werk besteht aus vier Sätzen: Es beginnt mit einem Misterioso, dann folgt das Andantino, das durch plötzliche Impulse in Form sehr schneller Skalen im Cello unterbrochen wird. Das kurze, rasende Scherzo geht in den vierten Satz „Con visione“ über, der die Sonate zu einem strahlenden ekstatischen Finale bringt. Olli Mustonen
Auftragswerk : Commissioned by Australian Chamber Orchestra
Inhaltstext: I Misterioso
II Andantino
III Precipitato
IV Con visione
Kompositionsjahr: 2015
Orchesterbesetzung: 1 · 1 · 1 (auch Bassklar.) · 1 (auch Kfg.) - S. (Crot. · Röhrengl. · Trgl. · Tamt. · kl. Tr. · gr. Tr. · Woodbl.) (1 Spieler) - Hfe. - Str.
Spieldauer: 15'0"
Uraufführung : 12. September 2015 Canberra, ACT, Llewellyn Hall (AUS) · Timo-Veikko Valve, cello · Dirigent: Olli Mustonen · Australian Chamber Orchestra
Verlag: Schott Music
Lieferrechte: weltweit
Dirigent: Olli Mustonen
Orchester: Amsterdam Sinfonietta
2016-10-24 | Amsterdam (Niederlande), Muziekgebouw aan ’t IJ — 20:15 | nationale Erstaufführung
Dirigent: Olli Mustonen
Orchester: Jyväskylä Sinfonia
2016-01-20 | Jvaskyla (Finnland), Jyväskylä City Theatre | nationale Erstaufführung
Dirigent: Olli Mustonen
Orchester: Australian Chamber Orchestra
2015-09-20 | Sydney, NSW (Australien), Opera House
Dirigent: Olli Mustonen
Orchester: Australian Chamber Orchestra
2015-09-19 | Wollongong, NSW (Australien), Town Hall
Dirigent: Olli Mustonen
Orchester: Australian Chamber Orchestra
2015-09-16 | Perth, WA (Australien), Concert Hall
Dirigent: Olli Mustonen
Orchester: Australian Chamber Orchestra
2015-09-15 | Adelaide, SA (Australien), Town Hall
Dirigent: Olli Mustonen
Orchester: Australian Chamber Orchestra
2015-09-14 | Melbourne, VIC (Australien), Arts Centre
Dirigent: Olli Mustonen
Orchester: Australian Chamber Orchestra
2015-09-13 | Melbourne, VIC (Australien), Arts Centre
Dirigent: Olli Mustonen
Orchester: Australian Chamber Orchestra
2015-09-12 | Canberra, ACT (Australien), Llewellyn Hall | Uraufführung