Schott Music

Skip to Main Content »

Language
 
Warenkorb (0 Artikel)
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Sonate D-Dur

Sonate D-Dur


  • Besetzung: Flöte und Klavier
  • Bestell-Nr.: ED 23309 Q53375
3,99 €  *
Inkl. 7% MwSt.

Download Ausgabe

- +
 
Beschreibung
Gottlieb Heinrich Köhler wurde in Dresden geboren. Nach seiner Lehrzeit beim Stadtmusikus von Bautzen wirkte er als Flöten- und Klavierlehrer in seiner Heimatstadt, bevor er als “Kunstgeiger” Anstellung in der Ratsmusik von Leipzig fand. Gleichzeitig spielte er als Flötist (später als Violinist und Pauker) im Gewandhausorchester und hinterließ als Komponist eine Fülle von Flötenwerken, die den klassischen Formenkanon sowie die galant- virtuose Spielkultur der Zeit spiegeln. Vorliegende Sonate ist zweite von Trois Sonates / pour / Piano-Forte et Flûte obligé / par / HENRY KOEHLER / Oeuvre 138. Livre 2. 
Plattennummer 1774 / veröffentlicht 1822.
Details
Schwierigkeit: mittelschwer bis fortgeschritten
Verlag: Schott Music
Gottlieb Heinrich Köhler wurde in Dresden geboren. Nach seiner Lehrzeit beim Stadtmusikus von Bautzen wirkte er als Flöten- und Klavierlehrer in seiner Heimatstadt, bevor er als “Kunstgeiger” Anstellung in der Ratsmusik von Leipzig fand. Gleichzeitig spielte er als Flötist (später als Violinist und Pauker) im Gewandhausorchester und hinterließ als Komponist eine Fülle von Flötenwerken, die den klassischen Formenkanon sowie die galant- virtuose Spielkultur der Zeit spiegeln. Vorliegende Sonate ist zweite von Trois Sonates / pour / Piano-Forte et Flûte obligé / par / HENRY KOEHLER / Oeuvre 138. Livre 2. 
Plattennummer 1774 / veröffentlicht 1822.
Schwierigkeit: mittelschwer bis fortgeschritten
Verlag: Schott Music