Schott Music

Skip to Main Content »

Language
 
Warenkorb (0 Artikel)
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Sonate D-Dur

Sonate D-Dur


  • Tonart: D-Dur
  • Besetzung: 2 Flöten und Klavier
  • Sprache: deutsch - englisch - französisch
16,00 €  *
inkl. Mwst. und zzgl. Versandkosten Gewicht: 0.15 kg

- +
 
Beschreibung
Carl Friedrich Abel, Freund des Londoner Bach-Sohns Johann Christian, gehört zur großen Zahl derer, die zwischen Rokoko und Romantik und im Zuge der Errungenschaften der Mannheimer Schule empfindsam und mit eingängiger Melodik komponierten. Die kompositorische Struktur der Flötenstimmen ist auf melodische Entfaltung hin ausgerichtet. Den im Original unbezifferten Bass hat Kölbel geschmackvoll und stilsicher ausgesetzt.
Details
Bindung: Rückendrahtheftung
ISMN: 979-0-010-25940-6
Reihe: Flöte zwischen Rokoko und Romantik
Seitenzahl: 44
Tonart: D-Dur
Verlag: Musikverlag Zimmermann
Carl Friedrich Abel, Freund des Londoner Bach-Sohns Johann Christian, gehört zur großen Zahl derer, die zwischen Rokoko und Romantik und im Zuge der Errungenschaften der Mannheimer Schule empfindsam und mit eingängiger Melodik komponierten. Die kompositorische Struktur der Flötenstimmen ist auf melodische Entfaltung hin ausgerichtet. Den im Original unbezifferten Bass hat Kölbel geschmackvoll und stilsicher ausgesetzt.
Bindung: Rückendrahtheftung
ISMN: 979-0-010-25940-6
Reihe: Flöte zwischen Rokoko und Romantik
Seitenzahl: 44
Tonart: D-Dur
Verlag: Musikverlag Zimmermann