Schott Music

Skip to Main Content »

Language
 
Warenkorb (0 Artikel)
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Sonate posthume

Sonate posthume

pour violon seul

Éditée et arrangée par Philippe Graffin


  • Besetzung: Violine
  • Ausgabe: Einzelausgabe
18,00 €  *
inkl. Mwst. und zzgl. Versandkosten Gewicht: 0.09 kg

- +
Beschreibung
Fast hundert Jahre musste das Violinrepertoire ohne Ysaÿes Sonate op. 27bis auskommen. Das Werk fand sich in einem Skizzenbuch, welches erst kürzlich der Bibliothek des Koninklijk Conservatorium in Brüssel übergeben wurde und wird hier erstmalig veröffentlicht. Die Sonate posthume entstand im Umfeld von Ysaÿes berühmten Zyklus aus sechs Solo-Sonaten für Violine und steht diesen in Nichts nach.
Details
Bindung: Rückendrahtheftung
ISMN: 979-0-001-21171-0
Inhaltstext: I Molto moderato ma con brio
II Canzona
III Finale giocoso
Kompositionsjahr: 1923 (2019)
Opus: op.27bis
Reihe: Edition Schott
Seitenzahl: 16
Spieldauer: 10' 0"
UPC: 842819113027
Verlag: Schott Music
Lieferrechte: weltweit
Aufführungen
2018-10-08 | Bruxelles (Belgien), BOZAR, Salle Rotonde Berthouille | Uraufführung
downloads Video
Fast hundert Jahre musste das Violinrepertoire ohne Ysaÿes Sonate op. 27bis auskommen. Das Werk fand sich in einem Skizzenbuch, welches erst kürzlich der Bibliothek des Koninklijk Conservatorium in Brüssel übergeben wurde und wird hier erstmalig veröffentlicht. Die Sonate posthume entstand im Umfeld von Ysaÿes berühmten Zyklus aus sechs Solo-Sonaten für Violine und steht diesen in Nichts nach.
Bindung: Rückendrahtheftung
ISMN: 979-0-001-21171-0
Inhaltstext: I Molto moderato ma con brio
II Canzona
III Finale giocoso
Kompositionsjahr: 1923 (2019)
Opus: op.27bis
Reihe: Edition Schott
Seitenzahl: 16
Spieldauer: 10' 0"
UPC: 842819113027
Verlag: Schott Music
Lieferrechte: weltweit
2018-10-08 | Bruxelles (Belgien), BOZAR, Salle Rotonde Berthouille | Uraufführung