Schott Music

Skip to Main Content »

Language
 
Warenkorb (0 Artikel)
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Die Bassariden

Die Bassariden

Musikdrama in einem Akt von Wystan Hugh Auden und Chester Kallman

nach der Tragödie "Die Bakchen" des Euripides

Eingerichtet von Helmut Reinold, deutsche Textfassung von Maria Bosse-Sporleder


  • Ausgabe: Studienpartitur
  • Sprache: deutsch • englisch
118,00 €  *
inkl. Mwst. und zzgl. Versandkosten Gewicht: 2.22 kg

- +
Details
Auftragswerk : Aufragswerk der Salzbruger Festspiele
Bindung: Broschur
ISMN: 979-0-001-13142-1
Kompositionsjahr: 1964 - 1965 (1992)
Orchesterbesetzung: 4 (2. mit B-Fuß, 3. auch Picc., 4. auch Altfl. u. Picc.) · 2 · 2 Engl. Hr. · 4 (3. u. 4. auch Altsax., 4. auch Es-Klar.) · Bassklar. (auch Altsax. u. Tenorsax.) · 4 (4. auch Kfg.) - 6 · 4 (4. auch Basstrp.) · 3 · 2 - P. S. (Glsp. · Xyl. · Vibr. · Marimba · Fingerzimb. · Röhrengl. · 3 Kuhgl. · kl. Trgl. · hg. Beck. · Beckenpaar · 3 Tamt. · kl. Tr. · Mil. Tr. [m. u. o. Schnarrs.] · 3 Tomt. · 3 Bong. · Holztr. · gr. Tr. [m. od. o. Beck.] · Mar. · Peitsche · Ratsche · Metallbl.) (8 Spieler) - 2 Hfn. · Cel. · 2 Klav. - Str. -
Auf der Bühne: 4 Hr. (auch durch Trp. im Orchester ersetzbar) · 2 Git. · 2 Mand. · 3 Kuhgl.
Personenbesetzung: Autonoe · Koloratursopran - Agaue, Kadmos' Tochter und Mutter des Pentheus · dramatischer Mezzosopran - Beroe, eine alte Sklavin · Alt - Dionysos (auch Stimme und Fremdling) · Tenor - Teiresias, ein alter blinder Seher · Tenor - Pentheus, König von Theben · Bariton - Hauptmann der königlichen Wache · lyrischer Bariton - Kadmos · Bass - Bassariden (Mänaden und Bacchanten), Bürger · Chor - Junge Frau, Kind, Wachen, Diener · stumme Rollen
Reihe: Musik unserer Zeit
Seitenzahl: 688
Spieldauer: 120' 0"
Uraufführung : 6. August 1966 Salzburger Festspiele - Dirigent: Christoph von Dohnányi -
Inszenierung: Gustav Rudolf Sellner - Bühnenbild und Kostüme: Filippo Sanjust
Verlag: Schott Music
Auftragswerk : Aufragswerk der Salzbruger Festspiele
Bindung: Broschur
ISMN: 979-0-001-13142-1
Kompositionsjahr: 1964 - 1965 (1992)
Orchesterbesetzung: 4 (2. mit B-Fuß, 3. auch Picc., 4. auch Altfl. u. Picc.) · 2 · 2 Engl. Hr. · 4 (3. u. 4. auch Altsax., 4. auch Es-Klar.) · Bassklar. (auch Altsax. u. Tenorsax.) · 4 (4. auch Kfg.) - 6 · 4 (4. auch Basstrp.) · 3 · 2 - P. S. (Glsp. · Xyl. · Vibr. · Marimba · Fingerzimb. · Röhrengl. · 3 Kuhgl. · kl. Trgl. · hg. Beck. · Beckenpaar · 3 Tamt. · kl. Tr. · Mil. Tr. [m. u. o. Schnarrs.] · 3 Tomt. · 3 Bong. · Holztr. · gr. Tr. [m. od. o. Beck.] · Mar. · Peitsche · Ratsche · Metallbl.) (8 Spieler) - 2 Hfn. · Cel. · 2 Klav. - Str. -
Auf der Bühne: 4 Hr. (auch durch Trp. im Orchester ersetzbar) · 2 Git. · 2 Mand. · 3 Kuhgl.
Personenbesetzung: Autonoe · Koloratursopran - Agaue, Kadmos' Tochter und Mutter des Pentheus · dramatischer Mezzosopran - Beroe, eine alte Sklavin · Alt - Dionysos (auch Stimme und Fremdling) · Tenor - Teiresias, ein alter blinder Seher · Tenor - Pentheus, König von Theben · Bariton - Hauptmann der königlichen Wache · lyrischer Bariton - Kadmos · Bass - Bassariden (Mänaden und Bacchanten), Bürger · Chor - Junge Frau, Kind, Wachen, Diener · stumme Rollen
Reihe: Musik unserer Zeit
Seitenzahl: 688
Spieldauer: 120' 0"
Uraufführung : 6. August 1966 Salzburger Festspiele - Dirigent: Christoph von Dohnányi -
Inszenierung: Gustav Rudolf Sellner - Bühnenbild und Kostüme: Filippo Sanjust
Verlag: Schott Music
Sonstige Ausgaben