Schott Music

Skip to Main Content »

Sprache
 
Warenkorb (0 Artikel)
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

The Death of the Star-Knower

The Death of the Star-Knower


  • Ausgabe: CD
  • Erscheinungsjahr: 2017
  • Bestell-Nr.: WER 64222
16,50 €
inkl. Mwst. und zzgl. Versandkosten

- +
 
Beschreibung
Milica Djordjevićs Kompositionen sind musikalische Erforschungen. Dabei wird minutiös beobachtet und akribisch seziert. Sieben solcher kammermusikalisch besetzte Klangerkundungen präsentiert die in Serbien geborene Komponistin auf ihrer Porträt-CD der Reihe EDITION ZEITGENÖSSISCHE MUSIK.

In erster Linie geht es Djordjević um eine extreme und vollständige Auslotung des musikalischen Materials, wie Barbara Eckle im Begleittext der CD hervorhebt: „In einer immer größer, lauter und dichter werdenden Welle entwickelt sie einen Materialbaustein immer weiter, verzerrt ihn, pervertiert ihn, multipliziert ihn, quetscht ihn nach allem aus, was er hat ‒ bis zur Implosion. Der Bruch wirkt so abrupt, als ziehe man einem Elektrogerät in Turbomodus den Stecker aus der Wand.“ Wesentlich für Djordjevićs Arbeit ist ebenfalls ein kunstübergreifendes Verständnis, das auf eine breit gefächerte ästhetische Sozialisation fußt und ihre Musik verschiedentlich prägt. Dem jeweiligen kompositorischen Prozess erwachsen schließlich musikalische Gebilde, die stets zugleich Psyche und Ratio berühren.

Alle Werke wurden beim Deutschlandfunk in Köln von international renommierten Interpreten wie dem Arditti Quartet, dem Ensemble Musikfabrik und Teodoro Anzellotti eigens für dieses Porträt eingespielt.

Koproduktion von Deutschlandfunk und Deutscher Musikrat gemeinnützige Projektgesellschaft mbH
Details
Inhaltstext: The Death of the Star-Knower – 
petrified echoes of an epitaph in a kicked crystal of time I&II I für Streichquartett (2008/09)
Phosphorescence für Horn, Trompete und Bassposaune (2014)
… würde man denken: Sterne für Akkordeon solo (2015)
How to evade? für Oboe und Violine (2011)
Do you know how to bark? non-communication for solo contrabass ver. 2.1.1 (2010/11)
Manje te u majke groze für Sopran, Bassklarinette, Akkordeon, Violine, Viola und Violoncello (2011)
FAIL für Violoncello und Live-Elektronik (2010)
MANEAN : 4010228642223
Spieldauer: 67'18"
Verlag: Wergo
downloads
Milica Djordjevićs Kompositionen sind musikalische Erforschungen. Dabei wird minutiös beobachtet und akribisch seziert. Sieben solcher kammermusikalisch besetzte Klangerkundungen präsentiert die in Serbien geborene Komponistin auf ihrer Porträt-CD der Reihe EDITION ZEITGENÖSSISCHE MUSIK.

In erster Linie geht es Djordjević um eine extreme und vollständige Auslotung des musikalischen Materials, wie Barbara Eckle im Begleittext der CD hervorhebt: „In einer immer größer, lauter und dichter werdenden Welle entwickelt sie einen Materialbaustein immer weiter, verzerrt ihn, pervertiert ihn, multipliziert ihn, quetscht ihn nach allem aus, was er hat ‒ bis zur Implosion. Der Bruch wirkt so abrupt, als ziehe man einem Elektrogerät in Turbomodus den Stecker aus der Wand.“ Wesentlich für Djordjevićs Arbeit ist ebenfalls ein kunstübergreifendes Verständnis, das auf eine breit gefächerte ästhetische Sozialisation fußt und ihre Musik verschiedentlich prägt. Dem jeweiligen kompositorischen Prozess erwachsen schließlich musikalische Gebilde, die stets zugleich Psyche und Ratio berühren.

Alle Werke wurden beim Deutschlandfunk in Köln von international renommierten Interpreten wie dem Arditti Quartet, dem Ensemble Musikfabrik und Teodoro Anzellotti eigens für dieses Porträt eingespielt.

Koproduktion von Deutschlandfunk und Deutscher Musikrat gemeinnützige Projektgesellschaft mbH
Inhaltstext: The Death of the Star-Knower – 
petrified echoes of an epitaph in a kicked crystal of time I&II I für Streichquartett (2008/09)
Phosphorescence für Horn, Trompete und Bassposaune (2014)
… würde man denken: Sterne für Akkordeon solo (2015)
How to evade? für Oboe und Violine (2011)
Do you know how to bark? non-communication for solo contrabass ver. 2.1.1 (2010/11)
Manje te u majke groze für Sopran, Bassklarinette, Akkordeon, Violine, Viola und Violoncello (2011)
FAIL für Violoncello und Live-Elektronik (2010)
MANEAN : 4010228642223
Spieldauer: 67'18"
Verlag: Wergo