Schott Music

Skip to Main Content »

Language
 
Warenkorb (0 Artikel)
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

To Notice Such Things

To Notice Such Things

Suite for flute solo, piano and string orchestra

Piano reduction edited by Paul Mann (2015)


  • Besetzung: Flöte, Klavier und Streichorchester
  • Ausgabe: Klavierauszug mit Solostimme
  • Bestell-Nr.: ED 22755
34,00 €  *
inkl. Mwst. und zzgl. Versandkosten Gewicht: 0.34 kg

- +
 
Beschreibung
To Notice Such Things widmete Jon Lord dem 2009 verstorbenen Anwalt und Schriftsteller Sir John Mortimer, mit dem ihn eine tiefe künstlerische Freundschaft verband. Das gemeinsame Musizieren bei Theater- und Kabarettvorführungen inspirierte ihn zu diesem Werk: "Der Flöte wollte ich die Aufgabe geben, die Suite hindurch für John zu sprechen‘: sein Lachen und seine Seufzer, seine Wehmut und gelegentliche milde Übellaunigkeit, seine Verspieltheit, ebenso die Pein und schließlich die Akzeptanz seiner letzten Tage." (Jon Lord)
Details
Auftragswerk : Commissioned by the Shipley Arts Festival (Artistic Director, Andrew Bernardi)
Bindung: Rückendrahtheftung
ISMN: 979-0-001-16533-4
Inhaltstext: I As I Walked Out One Evening
II At Court
III Turville Heath
IV The Stick Dance
V The Winter of a Dormouse
VI Afterwards
Kompositionsjahr: 2009
Schwierigkeit: mittelschwer bis fortgeschritten
Seitenzahl: 88
Spieldauer: 29'0"
UPC: 841886031722
Uraufführung : 5. Juli 2009 Nuthurst, Sussex, St Andrew\'s Church (UK) · Bruce Martin, flute; Jon Lord, piano · Dirigent: Jon Lord · Bernardi Chamber Ensemble
Verlag: Schott Music
Lieferrechte: weltweit
To Notice Such Things widmete Jon Lord dem 2009 verstorbenen Anwalt und Schriftsteller Sir John Mortimer, mit dem ihn eine tiefe künstlerische Freundschaft verband. Das gemeinsame Musizieren bei Theater- und Kabarettvorführungen inspirierte ihn zu diesem Werk: "Der Flöte wollte ich die Aufgabe geben, die Suite hindurch für John zu sprechen‘: sein Lachen und seine Seufzer, seine Wehmut und gelegentliche milde Übellaunigkeit, seine Verspieltheit, ebenso die Pein und schließlich die Akzeptanz seiner letzten Tage." (Jon Lord)
Auftragswerk : Commissioned by the Shipley Arts Festival (Artistic Director, Andrew Bernardi)
Bindung: Rückendrahtheftung
ISMN: 979-0-001-16533-4
Inhaltstext: I As I Walked Out One Evening
II At Court
III Turville Heath
IV The Stick Dance
V The Winter of a Dormouse
VI Afterwards
Kompositionsjahr: 2009
Schwierigkeit: mittelschwer bis fortgeschritten
Seitenzahl: 88
Spieldauer: 29'0"
UPC: 841886031722
Uraufführung : 5. Juli 2009 Nuthurst, Sussex, St Andrew\'s Church (UK) · Bruce Martin, flute; Jon Lord, piano · Dirigent: Jon Lord · Bernardi Chamber Ensemble
Verlag: Schott Music
Lieferrechte: weltweit
Sonstige Ausgaben