Schott Music

Skip to Main Content »

Language
 
Warenkorb (0 Artikel)
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Neu

üben & musizieren 2021/02

Neu

üben & musizieren 2021/02


  • Ausgabe: Zeitschrift
  • Sprache: deutsch
10,50 €  *
inkl. Mwst. und zzgl. Versandkosten Gewicht: 0.2 kg

- +
Details
Inhaltstext:

Thema
Jenny Marielle Dilg: Corona und die Folgen. Wie können Musikerinnen und Musiker die Krise gut überstehen?
Johannes Monno: Wie lässt sich künstlerischer Einzelunterricht jenseits des Präsenzunterrichts gestalten?
Michael Dartsch: Auf neuen Wegen. Elementare Musikpraxis im Zeichen von Digitalisierung und Kontaktbeschränkung

Praxis
Stefan Hiby: Entwicklungsoffen. Anmerkungen zum „idealen Fingersatz“ am Klavier
Karen Schlimp: 3 × Tanz. Kompositionen als Ausgangspunkt fürs Improvisieren

Digital
Svenja Diste: „Each one teach one“. Das „digi MusicLab“ in Münster öffnet allen Interessierten die Türen zur digitalen Musik
Emmanuel Feiner: Webinare an der Musikschule. Ein Chance für digitale Lernerlebnisse im musikpädagogischen Kontext

Weiterbildung
Vera Hotten: Musikpädagogischer Nachwuchs. Jugendliche aus Nordrhein-Westfalen werden zu zertifizierten MusikmentorInnen

Musikschule
Maria Behrens: Eine Vision wird Wirklichkeit. Die Musikschule A.M.E.M. in Burkina Faso

Bericht
Abwesend – und doch immer dabei. Gespräch mit Rainer Klaas über „(statt) BEETHOVEN“ – eine Konzertreihe, die im Herbst 2020 im Ruhrgebiet stattfand (Barbara Busch)
Blick in den Abgrund. Eine virtuelle Konferenz in Berlin zur Situation von freien Musikschaffenden (Marco Frei)
Fachwissen bündeln. Die neue ¬Wissensplattform frag-amu.de für das Amateurmusizieren

Forschung
Wilfried Aigner, Michaela Hahn und Michael Huber: Im Pandemie-Modus. Erste Ergebnisse einer österreichweiten Studie zum musikalischen Distance Learning
Mirjam Decker, Anja Günther und Barbara Metzger: Instrumentenwahl bewusst treffen. Impulse zur Gestaltung und Organisation des Instrumentenkarussels

Magazin
Kommentar
Meine App
Quelle
Neuerscheinungen
Bücher
Noten
Impressum

Reihe: üben & musizieren
Verlag: Schott Music
downloads
Inhaltstext:

Thema
Jenny Marielle Dilg: Corona und die Folgen. Wie können Musikerinnen und Musiker die Krise gut überstehen?
Johannes Monno: Wie lässt sich künstlerischer Einzelunterricht jenseits des Präsenzunterrichts gestalten?
Michael Dartsch: Auf neuen Wegen. Elementare Musikpraxis im Zeichen von Digitalisierung und Kontaktbeschränkung

Praxis
Stefan Hiby: Entwicklungsoffen. Anmerkungen zum „idealen Fingersatz“ am Klavier
Karen Schlimp: 3 × Tanz. Kompositionen als Ausgangspunkt fürs Improvisieren

Digital
Svenja Diste: „Each one teach one“. Das „digi MusicLab“ in Münster öffnet allen Interessierten die Türen zur digitalen Musik
Emmanuel Feiner: Webinare an der Musikschule. Ein Chance für digitale Lernerlebnisse im musikpädagogischen Kontext

Weiterbildung
Vera Hotten: Musikpädagogischer Nachwuchs. Jugendliche aus Nordrhein-Westfalen werden zu zertifizierten MusikmentorInnen

Musikschule
Maria Behrens: Eine Vision wird Wirklichkeit. Die Musikschule A.M.E.M. in Burkina Faso

Bericht
Abwesend – und doch immer dabei. Gespräch mit Rainer Klaas über „(statt) BEETHOVEN“ – eine Konzertreihe, die im Herbst 2020 im Ruhrgebiet stattfand (Barbara Busch)
Blick in den Abgrund. Eine virtuelle Konferenz in Berlin zur Situation von freien Musikschaffenden (Marco Frei)
Fachwissen bündeln. Die neue ¬Wissensplattform frag-amu.de für das Amateurmusizieren

Forschung
Wilfried Aigner, Michaela Hahn und Michael Huber: Im Pandemie-Modus. Erste Ergebnisse einer österreichweiten Studie zum musikalischen Distance Learning
Mirjam Decker, Anja Günther und Barbara Metzger: Instrumentenwahl bewusst treffen. Impulse zur Gestaltung und Organisation des Instrumentenkarussels

Magazin
Kommentar
Meine App
Quelle
Neuerscheinungen
Bücher
Noten
Impressum

Reihe: üben & musizieren
Verlag: Schott Music